Facebook Twitter Pinterest
Lionel Richie ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,81
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,49

Lionel Richie

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 5. April 1994
EUR 10,97
EUR 7,21 EUR 0,60
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 5,50 EUR 2,54
Hörkassette, Import
"Bitte wiederholen"
EUR 4,29
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch westworld- und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 7,21 16 gebraucht ab EUR 0,60 2 Sammlerstück(e) ab EUR 1,99

Hinweise und Aktionen


Lionel Richie-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Lionel Richie
  • +
  • Dancing on the Ceiling
  • +
  • Can't Slow Down
Gesamtpreis: EUR 24,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (5. April 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Motown (Universal Music)
  • ASIN: B000025TK0
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 282.070 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Serves You Right
  2. Wandering Stranger
  3. Tell Me
  4. My Love
  5. Round And Round
  6. Truly
  7. You Are
  8. You Mean More To Me
  9. Just Put Some Love In Your Heart

Produktbeschreibungen

Tracks:
1. Serves you right [05:12]
2. Wandering stranger [05:32]
3. Tell me [05:29]
4. My love [04:06]
5. Round and round [04:55]
6. Truly [03:21]
7. You are [05:03]
8. You mean more to me [03:06]
9. Just put some love in your heart [01:27]
Erscheinungsland: --
Erscheinungsdatum: 1982


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 21. Oktober 2000
Format: Audio CD
Es gibt Alben, die haben den "Magic Touch": alles ist perfekt aufeinander abgestimmt, und die Songs sind absolut zeitlos. Selbst nach fast 20 Jahren klingen die Stücke noch frisch. Genauso ein Album ist das Solodebüt von Lionel Richie. Eine perfekte Mischung aus Soul, Pop, ein wenig Country. Richie und sein damaliger Produzent, James A. Carmichael, haben ein Pop-Wunder geschaffen, das einen immer wieder geniessen lässt. Klar, bei Lionel Richie gibt's natürlich eine Menge Weichspüler in der Musik, die Qualität der Produktion und der Arrangements jedoch sind kaum übertroffen. Selbst nach mehrmaligem Hören bemerkt man immer wieder kleine neue Details. Hier eine Harfe, dort ein wenig Percussion, die man vorher noch gar nicht gehört hat. Dies macht einen grossen Teil der Faszination aus. Und natürlich Perlen wie "Truly" oder "My Love" oder das phantastische "Wandering Stranger" - die Gänsehaut ist garantiert. Bemerkenswert übrigens auch die zahlreichen Credits: Kenny Rogers, Joe Walsh (Eagles) und damaliges Tennis-As Jimmy Conors. Darüber hinaus die erste Liga der damaligen Studio-Cracks (Paulinho da Costa, Greg Phillinganes usw.). Damals gab es noch richtige Schlagzeuge und Bassgitarren. Weiss noch jemand, wie die sich anhören? Wenn nicht: klicken und kaufen!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es gibt Alben, die haben den "Magic Touch": alles ist perfekt aufeinander abgestimmt, und die Songs sind absolut zeitlos. Selbst nach fast 30 Jahren klingen die Stücke noch frisch. Genauso ein Album ist das Solodebüt von Lionel Richie. Eine perfekte Mischung aus Soul, Pop, ein wenig Country. Richie und sein damaliger Produzent, James A. Carmichael, haben ein Pop-Wunder geschaffen, das einen immer wieder geniessen lässt. Klar, bei Lionel Richie gibt's natürlich eine Menge Weichspüler in der Musik, die Qualität der Produktion und der Arrangements jedoch sind kaum übertroffen. Selbst nach mehrmaligem Hören bemerkt man immer wieder kleine neue Details. Hier eine Harfe, dort ein wenig Percussion, die man vorher noch gar nicht gehört hat. Dies macht einen grossen Teil der Faszination aus. Und natürlich Perlen wie "Truly" oder "My Love" oder das phantastische "Wandering Stranger" - die Gänsehaut ist garantiert. Bemerkenswert übrigens auch die zahlreichen Credits: Kenny Rogers, Joe Walsh (Eagles) und damaliges Tennis-As Jimmy Conors. Darüber hinaus die erste Liga der damaligen Studio-Cracks (Paulinho da Costa, Greg Phillinganes usw.). Damals gab es noch richtige Schlagzeuge und Bassgitarren. Weiss noch jemand, wie die sich anhören? Wenn nicht: klicken und kaufen!
2 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lacey am 23. Januar 2008
Format: Audio CD
Dieses Album war sein erstes Soloprojekt nach den Commodores. Wunderschön und nicht so kommerziell wie die nachfolgenden Alben. Meine Favoriten: "You are", "My Love" und "Truly". Bonus Tracks auf der CD: "Endless Love" (Demo) und "You are" (Instrumental)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren