Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 99,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von heinzman1
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: gesuchtes Sammlerteil - neuwertiger Zustand - Versicherte Lieferung ab Lager Deutschland - Rechnung mit ausgewiesener Mwst liegt der Sendung bei
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Links 2 3 4

4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 14. Mai 2001
EUR 99,90
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 99,90

Hinweise und Aktionen


Rammstein-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (14. Mai 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Musicrama
  • ASIN: B0000DEO2Q
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.674.039 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Der Titelsong ist ja schon seit einigen Tagen veröffentlicht und läuft auch in den Charts - also fragte ich mich schon, wozu ich diese Single kaufen sollte (zumal "Mutter" seit Wochen bei mir läuft und läuft und...). Die Coverversionen von "Links 2 3 4" sind bis auf die von Clawfinger auch nicht unbedingt meine Welt, dennoch durchaus interessant. Aber "Halleluja" ist natürlich der Hammer auf dieser Scheibe. Ich hatte schon eine kurze Demoversion gehört, leider nicht vollständig; außerdem ist dieser Titel ja nicht auf "Mutter" enthalten. Da Rammstein meine absolute Nr. 1 ist, wollte ich wenigstens diesen Titel haben. Nach dem ersten Hören war ich jedoch total begeistert - "Halleluja" besitzt absolut die Qualität der Titel von "Mutter" und hätte durchaus auch auf diese CD gehört. Wie von Rammstein gewohnt geht es im Text um ein durchaus kontroverses Thema; und wer Rammstein mag, wird sicher dieses Song zu seinen Favoriten zählen. Fazit: Nicht nur, weil "Halleluja" nicht auf der CD enthalten ist sondern ein Highlight ist gehört diese Single zu einem Muß für Rammstein-Fans.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 2. Juni 2001
Format: Audio CD
Diese Single ist sehr empfelenswert! Schon gar wegen dem Non Album Title HALLELULIA. auch die Remixes sind spitze. Ich hoffe, dass dieses Lied noch in die Top Ten der Deutschen Charts kommt!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Am Anfang kommt ein dieses Lied etwas seltsam vor, weil man Schritte von Soldaten hört die ein als erstes an die NS-Zeit erinnern, doch der Titel und das gesamte Lied machen es deutlich auf welche Seite sich Rammstein befinden nämlich links. Es soll aber nicht nur ein Denkzettel für die Journalisten sein, die Rammstein in eine nationalistische Ecke gedrengt haben, es wird auch gezeigt das man sich sich gegen die braunen Massen wehrt. Dieses Lied beweist mal wieder was Rammstein richtig gut kann, hammerharter Rock, der sich auch ziemlich gut anhört, coole Riffs, harte Drum Parts und Til's dunkle Stimme. Einfach genial
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Marschmusik meets Rammstein. Ich könnte mir gut vorstellen, dass der Song "Links 2 3 4" mittlerweile auf einigen Exerzierplätzen diverser Bundeswehrkasernen geschrien wird. Der bisher unveröffentlichte Song "Hallelujah" richtet sich dann mal wieder gegen die Kirche, insbesondere gegen deren Vorsteher. Der Refrain sagt alles: "Wenn die Turmuhr zweimal schlägt / Hallelujah / Faltet er die Hände zum Gebet / Hallelujah / Er ist ohne Weib geblieben / Hallelujah / So muss er seinen Nächsten lieben / Hallelujah". Die schwedisch-norwegische Crossover-Band Clawfinger, die mit Jacob Hellner den gleichen Hausproduzenten wie Rammstein haben, liefert dann den "Geradeaus Remix" ab. Dieser ist allerdings nur halb so interessant wie der "Technolectro Mix" von dem deutschen DJ Westbam. Dieser packt den Song in ein komplett neues Gewand und lässt den Refrain von einer Computerstimme singen. Der folgende "Hard Rock Cafe Bonus Mix", ebenfalls von Westbam gemixt, könnte so auch auf der Mayday laufen, da man dort kaum noch etwas von Rammstein entdeckt. So müssen Remixe meiner Meinung nach sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren