Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Like a Woman ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Bücher-Benny
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

Like a Woman

4.1 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Like a Woman (Online Edition)
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 27. April 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 6,86 EUR 1,59
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
20 neu ab EUR 6,86 9 gebraucht ab EUR 1,59

Hinweise und Aktionen


Helen Schneider-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Like a Woman
  • +
  • Collective Memory
  • +
  • So Close/Let It Be Now
Gesamtpreis: EUR 39,96
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. April 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Edel:Records (Edel)
  • ASIN: B000O78LQO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.426 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. (You Make Me Feel Like) A Natural Woman
  2. I Caught The Blues From Someone Else
  3. Born In Time
  4. Slow Down
  5. Just Like A Woman
  6. Bang The Drum Slowly
  7. House Where Nobody Lives
  8. Essence
  9. By The Rivers Dark
  10. If Loving You Is Wrong
  11. Such A Night
  12. Through The Dark

Produktbeschreibungen

Endlich! Die Pop- und Rockszene hat Helen Schneider zurück. Nach ausgedehnten Ausflügen in die etwas ernsthaftere musikalische Welt ist die New Yorker Sängerin jetzt, wie sie sagt, "wieder am Anfang des Kreises angelangt". Sie nahm ein Album mit klassischen Pop- und Rocksongs auf und knüpfte damit ansatzweise dort an, wo sie vor 20 Jahren ihre Karriere als Popsängerin abgebrochen hatte, obwohl sie mit Hits wie "Rock'n' Roll Gypsy" Top Ten Erfolge verzeichnen konnte.

"Viele Leute fragen mich: "Wie kannst du erst Charles Ives Songs und Brecht/Weill Material aufnehmen und dann Popsongs?" Für mich ist die Reise klar. Ich musste lange Zeit durch sehr komplizierte Labyrinthe reisen, um zu der jetzigen emotionalen Einfachheit zu gelangen. Gerade durch die Arbeit mit Charles Ives Material wurde mir klar, dass Einfachheit genial sein kann. Ich lernte sie wieder schätzen. Mir kommt es vor allem darauf an, dass ich mit diesen Songs eine Geschichte ganz neu erzähle. Dass ich sie mit meinem Leben und meinen Emotionen fülle und dadurch vielleicht anderen Menschen Zugang zu ihren eigenen Gefühlen verschaffe". Das ist ihr gelungen.

Das Resultat: Das Album "Like A Woman", mit einigen der schönsten Kompositionen aus der Feder der renommiertesten internationalen Songschreiber, so facettenreich, sensibel, intim und gleichzeitig intelligent interpretiert, wie es nur einer Sängerin mit so reicher Berufserfahrung gelingen kann, wie Helen Schneider sie hinter sich hat. Es sind Klassiker wie "Born In Time" und "Just Like A Woman" (Bob Dylan), "Natural Woman" (Carole King), "If Loving You Is Wrong" (Homer Banks, Carl Mittchell Hampton, Raymond Earl Jackson) sowie weitere Titel von u.a. Tom Waits, Emmylou Harris und Leonard Cohen zu hören.

"Ich habe viele musikalische Leben gelebt", sagt sie. Und das unterstreicht sie mit diesem Album.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Nach über 15 Jahren ist dies die die erste Pop- und/oder Rock-CD von Helen Schneider. Ebenso wie auf ihren Musical- oder eher jazzorientierten Platten zeigt sich auch hier, dass Helen Schneider zu den besten Sängerinnen gehört, die es weltweit gibt. Auf dieser CD befinden sich ausschließlich Cover-Versionen, zum Glück von Titeln, die nicht schon jede/r gesungen hat, sondern feine, "edle" Songs. Helen Schneider drückt diesen Liedern ihren ganz eigenen Stempel auf, sie werden zu typischen Schneider-Songs. Die insgesamt eher ruhigen Lieder verursachen durch Schneiders Interpretation Gänsehaut; ihre Stimme rührt teilweise an. Man lehnt sich zurück, genießt und freut sich, dass es neben all den "Superstars", die das Fernsehen uns wöchentlich präsentiert, noch wirklich gute KünstlerInnen gibt. Diese CD ist musikalisch sicher nicht innovativ, aber einfach schön und ein Genuß vom ersten bis zum letzten Titel.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
nach gefühlten 5.000 lichtjahren endlich mal wieder ein neues pop(?)album von helen schneider! POP ALBUM? nun ja, nach erstem hören nicht unbedingt, eher singer- songwriter, würde ich sagen! 12 sehr emotionale, lt. helen schneider jedes einzelen davon auch autobiographische züge tragende, songs, die vor urzeiten mal von singern und songwritern wie carole king /bob dylan geschrieben wurden; also nix mit "ohrwurmlala" für einfach mal so nebenher.

ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig am anfang, aber - wenn man ich drauf einlässt- wunderbar relaxed und entspannend! genau das richtige, um nach nem anstrengenden arbeitsatg "runter zukommen" oder einfach so zum "auf der couch liegen" und genießen!

stellenweise, und da war ich echt überrascht, erinnert helens stimme zwar verdammt an die von bette midler (!), aber dafür kann sie ja nix...

daß sie singen KANN, muß sie wohl niemandem mehr beweisen...

alles in allem wahrscheinlich KEIN album, was hitparadentauglich sein wird, aber dafür umso ehrlicher und einfach HELEN!

schön, daß sie's wieder getan hat!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Auf ihrer neuen CD zeigt Helen Schneider sich in absoluter Topform. Jeder Song ein Treffer ! Das war in der Vergangenheit leider eher selten der Fall. Dass es sich hier um Coverversionen nach ihrem persönlichen Geschmack handelt, merkt man dem Album vom ersten Titel an an. Die letzten CDs waren eher im Jazzbereich angesiedelt und haben mich nicht immer komplett überzeugt, da sie manchmal dem Hang nachgegeben hat, mit ihrer Weltklassestimme einzelne Songs so zu "zerdehnen", dass das auf eine ganze CD-Länge doch etwas anstrengend wurde. Umso mehr freue ich mich, dass sie mit diesem Album bewiesen hat, dass sie auch noch ein Popalbum hinkriegt, das nicht nur was für Schneider-Fans ist. Insgesamt eher ruhig und zeitlos berührend schön kann man sich diese CD immer wieder anhören !!! Für mich ihre beste Produktion seit den alten Rockzeiten mit "Schneider with the kick" - absolut empfehlenswert - fernab des gängigen Popeinerleis überzeugt hier eine Vollblutsängerin mit mehr Ausdruck und Gefühl als alle Beyonces und Aguileras zusammen....
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
"Born in Time" ist mein Lieblingsstück auf dem rundum gelungenen neuesten Werk von Helen Schnieder, die schon in so vielen künstlerischen Bereichen und mit einer unglaublichen Bandbreite von Leistungen zu überzeugen vermochte! Eine ausdrucksstärkere Sängerin findet man m.E. selten. Nun hat sie nach ihren lange zurückliegeneden ersten Alben "So Close" und "Let It Be Now" (Wiederveröffentlichungen auf CD wären ein Geschenk!!) wieder zurückgefunden zum - anspruchsvolleren - Pop und setzt ihre ausdrucksstarke Stimme zu wunderbar stimmigen Interpretationen und treffenden Arrangements von zeitlosen Singer-Songwriter-Perlen ein. Besonders gefallen mir neben o.a. Dylan-Song noch ihre in schlichter Eleganz nicht zu überbietende Version von Carole Kings "(You Make Me Feel Like) A Natural Woman", das eingängige "Bang the Drum Slowly" von Emmylou Harris und Leonard Cohens "By the Rivers Dark" ... die gesamte CD wird ein zeitloses Prunkstück in meiner Sammlung bleiben.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden