Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17
The Light The Dead See

The Light The Dead See

21. Mai 2012
4.7 von 5 Sternen 73 Kundenrezensionen

Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
The Light The Dead See
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 21. Mai 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 10,49
EUR 10,49

Kaufen Sie die CD für EUR 21,24, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 21,24 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
1:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
3:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
4:12
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
4:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
1:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
4:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
4:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
5:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
3:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
3:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
und dies nicht nur wegen Dave Gahan, nein, hier wird doch die Musik von "Soulsavers" dadurch nur noch mehr Ausdruck verleihen und es macht das Album wahrlich richtig gut. Ich will hier keine einzelnen Songs hervorheben, es ist ein gesamt gesehen tolles Album und man kann nur auf ein mehr durchaus hoffen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ZIP am 28. Juni 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ok, ich wartete mit dem Kauf dieses Tonträgers bis zur dreimaligen Aufschiebung der Vinyl-Veröffentlichung. Und dies obwohl ich ein großer Dave Gahan Anhänger seit den frühen Tagen von Depeche Mode bin und mich immer sehr auf neue Veröffentlichungen freue.

Die Soulsavers kannte ich bis dato mehr vom hörensagen und nebenher hören, mochte sie, war aber Niemand, der sich intensiv mit den bisherigen Alben beschäftigt hatte.

Nun also endlich die Vinylausgabe. Und die hat es schon optisch in sich. Ein fester Karton, schöne Farben eine Innenhülle (sowie die CD als Geschenk) machen schon einmal einiges her. Das Vinyl ist schwer und sehr gut gepresst. Keine Schlieren und kein knacken. So wünscht man sich eine Schallplatte. Da hat sich das lange Warten schon einmal gelohnt.

Musikalisch haut mich das Album aus den Socken. So habe ich Dave s Stimme noch nie gehört. Akustische Elemente wechseln sich mit elektrischen Gitarren, seichten und leichten Bassläufen und eben dieser wundervollen Stimme ab die mal lauter, mal leiser wirkt und ausgezeichnet mit den Instrumenten harmoniert, diese teilweise sogar umschmeichelt.

Aber auch die beiden Instrumentals der LP, die jeweiligen Opener von Seite Eins und Zwei, "La Ribera" und "Point Sur" überzeugen mich und ziehen michsofort in ihren Bann.

Die Musik ist ergreifend und lässt einen nicht mehr los. Meine Favoriten (und das ist wirklich schwer herauszufiltern) sind nach mehrmaigen hören die Single "Longest Day", "Bitterman" und eben "La Ribera".

Fazit. Die LP ist nicht nur etwas für GAHAN und SOULSAVERS Anhänger...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ROTT TOP 500 REZENSENT am 18. Mai 2012
Format: Audio CD
... ist es, dass ich die Soulsavers erst 2009 für mich entdeckt habe, durch einen Youtube Link, den mir ein Freund zuschickte, weil er wusste wie sehr ich Mark Lanegan als Sänger schätze. Drei Jahre später hat kein geringerer als David Gahan das Miko in die Hand genommen. Als Depeche Mode Fan hat mich das natürlich sehr angetan, ich war gespannt auf diese Mischung, auch weil ich nicht wusste, ob das wirklich hinhauen würde. Um es direkt vorwegzunehmen ... 'The Light the dead see' ist umwerfend geworden.

Anstelle als auf Nummer sicher zu gehen, und wieder zu den elektronischen Sounds ihrer Anfangstage zurückzugehen, und damit Gahan's Stimme ihr gewohntes Umfeld zu geben, machen die Soulsavers einen gewagten Schritt in genau die andere Richtung. Sie geben David Gahan ein vollkommen neues, sehr organisches musikalisches Gewand. Streicher, Bläsersätze, gemächliche Drums, Hammondorgeln und Akustikgitarren dominieren den vollkommen unelektronischen Sound, untermalt von Chören und Westerngitarren, die eher an den trockenen Soundtrack eines Western erinnern als eine Nacht im Club. In diesen für ihn neuen Soundlandschaften breitet Gahan seine gewohnten Themen aus, die Sucht, die Gedanken an den Tod und andere Seelenpein. Er leidet, dunkel aber stolz.

Ohne einen einzigen Synthesizer im Hintergrund denkt man teilweise, man hört Gahans Stimme zum allerersten mal. Wie in dem a capella Schlussteil von TAKE ME BACK HOME oder dem leichte psychedelisch angehauchten Folksong I CAN'T STAY. An manchen Stellen fühlt man sich an Lou Reed erinnert, anderen an Moody Blues oder die späten Pink Floyd. In der Art und Weise, wie die Songs sich entwickeln, in die Länge gezogen werden.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese CD/DVD hat alles was ein gutes Musikprodukt braucht, eine wunderschöne Hülle, mit allen Texten, die sehr persönlich Einblick in die Gedanken der Musiker gaben. Dazu ein sehr aussagekräftiges Interview mit den Machern, und natürlich Dave Gahan als Sänger, der völlig uneitel von Texten und Entstehung des Albums berichtet, sehr ausführlich und ehrlich! Dann eine wunderbare CD für wundervollen Musikgenuß, sehr erdig, dazu eine leckere Flasche Wein, oder einfach zurücklehnen und den Gedanken folgen! Dann die Konzert DVD: Bedächtig im schwarz-weiß-Stil gefilmt, schön nahe am Sänger, der seine Stimme als Instrument seit jeher zu nutzen und präsentieren weiß. Melancholie, aber auch Dynamik und Tiefe in diesen Songs in jeder Minute! Alles was gute Musik braucht, Inhalt, Gefühl, Tempo und Wahrheit! Sehr gut auch zum Verschenken an gute Freunde! Ein Genuß!
3 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe mir die CD gerade bestellt, aber schon mal via Napster im Stream angehört über mein crapy Headset. Bei "Presence of God" hatte ich trotz der mäßigen Soundquali Gänsehaut. Wahnsinn, das schaffen nur wenige musikalische Momente und so extrem war es bisher noch nie (mal abgesehen von Live-Konzerten).

Natürlich hat man seine Favoriten auf einer Scheibe, aber insgesamt ist das Album mit einer kleinen Ausnahme für mich eine runde stimmige Sache. Es ist einfach herrlich, zuerst 2 "leichtere" Nummern die einen heranführen und dann kommt diese Gefühlsexplosion. Vorerst beruhigt sich das ganze mit "Just Try" wieder ein wenig und dann kommt allerdings ein Track (Gone Too Far) mit dem ich bisher noch nicht so recht warm werde. Die Acoustic - Stücke am Anfang und in der Mitte sind nett aber vor allem das in der Mitte irgendwie auch überflüssig. Take Me Back Home entschädigt aber sofort für diese Schwächephase gefolgt von einem meiner Meinung nach weiteren tollen Track Bitterman.

Es wird auch bei mehrmaligen Hören nicht langweilig. Ich höre den Stream jetzt so zum 4ten mal und freu mich jetzt schon die richtige CD in den nächsten Tagen zu Hause über meine Anlage zu hören. (Laut natürlich, die Nachbarn sollen ja auch mal anständige Musik hören)

5Sterne gibt es trotz der kleinen Kritik. Die CD könnte 11 schlechte Tracks haben und sonst nur "Presence of God". Alleine da stecken so viele Emotionen drin, so etwas gibt es auf den Mainstream-Veröffentlichungen nicht mal ansatzweise!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden