Facebook Twitter Pinterest
EUR 20,90
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch DVDMAXXX. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 20,90 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Der Beste Produkte
In den Einkaufswagen
EUR 23,79
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Gute_Preise
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Cold Light of Day [Blu-Ray] (IMPORT) (Keine deutsche Version)

2.7 von 5 Sternen 131 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
[Blu-ray]
EUR 20,90
EUR 20,90
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch DVDMAXXX. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Amazon Prime
Diesen Film können Sie online bei Amazon Prime sehen.
Jetzt 30 Tage Amazon Prime testen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • The Cold Light of Day [Blu-Ray] (IMPORT) (Keine deutsche Version)
  • +
  • Krieg der Götter [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 29,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bruce Willis, Henry Cavill, Sigourney Weaver, Joseph Mawle, Caroline Goodall
  • Regisseur(e): Mabrouk El Mechri
  • Format: Import, PAL, Blu-ray
  • Sprache: Polnisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Polnisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • FSK: Unbekannt
  • Studio: Monolith
  • Produktionsjahr: 2015
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen 131 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00J8VM424
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

NOTICE: Polnische Ausgabe, Cover kann polnischen Markierungen enthalten. Dieser Artikel hat KEINE German Sprache und Untertitel. After his family is kidnapped during their sailing trip in Spain, a young Wall Street trader is confronted by the people ...

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Wirtschaftsberater Will (Henry Cavill) freut sich seine Familie endlich wieder zu sehen und reist mit dem Flugzeug nach Spanien, wo sein Vater Martin (Bruce Willis) mittlerweile arbeitet. Der geplante Segeltörn wird jedoch zum Albtraum. Nachdem sein Vater wutentbrannt Will's Handy ins offene Meer wirft, schwimmt der Sohnemann an Land um zu telofonieren. Als er jedoch zurückkehrt, findet er ein menschenleeres, verwüstetes Schiff vor. Alle Anzeichen deuten auf eine Entführung hin. Will wendet sich an die spanische Policía, doch die Gesetzeshüter scheinen auch in diese Sache verwickelt zu sein. Bevor sie Will dingfest machen können, kommt sein Vater zur Hilfe und beichtet ihm, dass er in Wirklichkeit ein verdeckter Ermittler der CIA ist und er im Besitz brisanter Akten ist, die sich in einem Aktenkoffer befinden. Als Martin diesen Koffer bei seiner Kollegin Carrack (Sigourney Weaver) abholen will, wird er hinterrücks erschossen. Will ist nun auf sich alleine gestellt und versucht mit allen Mitteln, seine Familie zu finden. Auf dieser Suche sind die Polizei, Terroristen und auch das CIA hinter ihm her...

Was im Trailer wie nach der Grundstruktur eines Die Hard 4 aussieht (Opa Willis mischt gemeinsam mit einem Bravo-Gesicht die Unterwelt auf) entpuppt sich nach kurzer Laufzeit als Mogelpackung. Denn Willis spielt nur die ersten zwanzig Minuten mit, bevor er den unspektakulärsten Abgang seiner Filmographie machen darf. Im ersten Moment dachte ich, er wäre nur verletzt, doch der Typ wollte einfach nicht mehr aufstehen. Okay, das ist nicht wirklich schlimm, dass der Top-Star nur eine Nebenrolle spielt und man sich nun nur mit dem jungen Henry Cavill durch die wilde Hetzjagd durchkämpfen muss.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich Schreibe seit meiner Amazonregistrierung vor 15 Jahren meine erste Filmbewertung.
Nun der ganze Film fängt vielversprechend an, im laufe der weiteren voranschreitenden Geschehnisse des Films wird es immer Grottiger.
Im letzten Drittel war nur noch ein um sich voreingenommener junger verzogener Schönling im Blickfeld ,wobei ich das nervige Handeln und tun durch ausschalten beendete.
Mann sollte seine freie zeit nicht mit dem Starbesetztem Film verschwenden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Da geschieht eine Verfolgungsjagd bei dem viel zu Bruch geht, ....dann eine Schiesserei in der Innenstadt wo viele Passanten niedergestreckt werden, ...dann geht die Verfolgungsjagd wieder weiter bis Verfolger und Verfolgte ihre Autos schrotten und dann ist es ganz still ....trotz des Chaos und der Schiesserei hört man keine Sirenen, dafür tauchen aus dem Nichts plötzlich israelische Agenten am Unfallort auf und bringen die Guten weg, nachdem sie den weiblichen Bösewicht niedergestreckt haben, die sich, nicht etwa aus dem Staub machte, sondern noch seelenruhig zum gegnerischen Unfallwrack schlenderte um den Hauptdarsteller zu eliminieren.
Erst dann hört man aus der ferne eine einzelne Sirene heulen.
Wie realistisch ist bitte so ein Film?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Das Cast des Films hat mich schon vorab positiv gestimmt, da ich eigentlich alle drei Hauptdarsteller mag. Die Handlung des Filmes gebe ich jetzt nicht nochmal wieder, aber es ist eine recht klassische Thrillerkonstellation: Ein ahnungsloser Hauptdarsteller wird überraschend in einen Actionstrudel hineingerissen und es gibt eine charmante weibliche- etwas renitente Nebendarstellerin, mit der er gemeinsam gegen scheinbar überlegene Antagonisten-Gruppe antritt.

(schwache) Spoilerwarnung:

Es geht um einen gestohlenen Koffer mit "brisanten" Unterlagen. Will`s Agentenvater ist reingelegt worden, und seine Familie wird als Geisel für den Koffer gehalten. Im wesentlichen ist die Handlung also weder komplex noch tiefgründig und es wird sich auch gar nicht bemüht so zu tun, als ob. Das ist ok, aber etwas mehr Erklärung oder Herausarbeitung einzelner Charaktere hätte vielleicht gut getan. So finde ich den Auftritt von Bruce Willis ziemlich farblos und flach.
Die Grundstimmung, das Tempo, die Bilder und Farben des Films gefallen mir eigentlich, obwohl man im Verlauf der Handlung etwas den Eindruck bekommt die Umsetzung sei hier und da etwas lieblos oder gar nachlässig. Vielleicht mußte der Film auch schnell fertig werden. Es gibt ein oder zwei Schnittfehler; zum Beispiel segeln sie los, dann wird eine Ankerkette abgeworfen, aber sie fahren trotzdem weiter. Der Hauptdarsteller zaubert nach einer wilden Verfolgungsjagd plötzlich wieder sein altes T-Shirt hervor. Wo, oder in was er das aber die ganze Zeit mitgeschleppt hat, ist schleierhaft. Einige Nachtszenen scheinen offensichtlich bei Tag gedreht worden sein, sind aber nachträglich eingedunkelt worden.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
einfallsloser plot und schauspieler, die nicht schauspielen können.
und was hat das ganze mit the cold light of day' zu tun?
werbefuzzis haben scheinbar versucht den film durch einen coolen spruch interessant zu machen -> kindertheater
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden