Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 8,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Lieblingsgefühle: Roman (Lieblingsmomente-Reihe 2) von [Popescu, Adriana]
Anzeige für Kindle-App

Lieblingsgefühle: Roman (Lieblingsmomente-Reihe 2) Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 116 Kundenrezensionen
Buch 2 von 2 in Lieblingsmomente-Reihe (Reihe in 2 Bänden)
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99

Dieses Buch war Teil der Kindle AusLese
Jeden Monat vier ausgewählte Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm und melden Sie sich beim Kindle AusLese Newsletter an.

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein Roman fürs Herz.«, BILD, 04.07.2014

»Sehr gefühlvoll und mit leichter Feder«, Stuttgarter Zeitung Online

Kurzbeschreibung

»Alles bedeutet nichts, ohne dich.«

Als Layla von ihrer Weltreise zurückkehrt, warten in Stuttgart viele neue Lieblingsmomente auf sie: die erste eigene Foto-Vernissage, das erste Treffen mit ihrem neuen Galeristen und vor allem das lang ersehnte Wiedersehen mit Tristan. Alles scheint endlich perfekt. Doch während Layla sich über ihren plötzlichen Erfolg freut und eine neue Welt voll großer Chancen entdeckt, bemerkt sie nicht, dass sie alles, was ihr einmal wichtig war, verlieren könnte …

»Ein Roman fürs Herz.« BILD

»Sehr gefühlvoll und mit leichter Feder« Stuttgarter Zeitung

»Adriana hat mich begeistert und sie sollte nicht mehr länger nur ein Geheimtipp bleiben.« sharon.baker liest...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 4027 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 417 Seiten
  • Verlag: Piper ebooks (14. April 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GZL73TO
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 116 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #13.688 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Kleeblatt Monika TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 14. April 2014
Format: Taschenbuch
Nach 9 Monaten Weltreise kommt Layla wieder nach Hause zurück und freut sich auf das Wiedersehen mit Tristan. All die Zeit über hatten sie regen Kontakt miteinander, sei es per SMS, Telefon oder Skype.
Als sie sich wiedersehen, knistert es gewaltig zwischen den beiden und sie merken, dass sie nicht ohne einander sein können.
Layla steht plötzlich im Rampenlicht und hat Erfolg. Der Berliner Galerist David Stiller nimmt sie in Beschlag und versucht, Layla zu vereinnahmen. David und Tristan stehen sich als Rivalen gegenüber, was die Situation für Layla nicht immer leicht macht.
Sie selbst muss sich gegen Stella zur Wehr setzen, die "nur" die Nachbarin von Tristan ist und auch noch fantastisch fotografieren kann. Layla erkennt, wie gut Stella dabei ist und gibt ihr auch Aufträge, für die sie selbst keine Zeit mehr hat.
Sie hat es fast bis ganz nach oben geschafft, aber zu welchem Preis? ...

Das ist der zweite und abschließende Teil um Layla und Tristan.
Nachdem "Lieblingsmomente" mit dem Beginn der Weltreise endete, beginnt dieser hier 9 Monate später, als Layla dieselbe beendet hat.
Man hat großes mit ihr vor, speziell der Galerist David Stiller.
Tristan, der seinen Lebensunterhalt durch diverse Jobs finanziert, wird von David nicht als echte Konkurrenz gesehen und nicht ganz ernst genommen.
Das bringt Layla in eine schwierige Position, will sie doch an Tristan festhalten, aber auch ihre Chance auf die ganz große Karriere nicht verlieren. Sie sitzt zwischen zwei Stühlen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
INHALT:
Vor 9 Monaten hat Layla ihre Weltreise begonnen - 9 lange Monate, in denen sie viele Fotos, Erlebnisse und natürlich Lieblingsmomente gesammelt hat. Nun ist die sie wieder nach Stuttgart zurückgehrt und endlich hat sich auch die lang ersehnte Anerkennung als ernstzunehmende Fotografin eingestellt. Ihre Vernissage mit Tristans und Laylas Lieblingsmomenten ist ein voller Erfolg und ein angesagter Galerist aus Berlin möchte Layla und ihre Bilder unter Vertrag nehmen. Und als sie endlich Tristan in ihre Arme schließen kann, scheint ihr Glück perfekt. Doch ist das Streben nach Ruhm und Geld, das ihr der smarte Galerist David Stiller bietet, wirklich alles? Und warum verhält sich Tristans schöne Nachbarin Stella immer so zickig, wenn sie Layla trifft?

MEINE MEINUNG IN KURZFORM:
Kauf-/Lesegrund: Nach "Lieblingsmomente" musste ich auch den Nachfolgeband "Lieblingsgefühle" lesen.

Reihe: 2 Band der Lieblingsmomente-Reihe

Handlungsschauplatz: Als Schauplatz dient vorwiegend Stuttgart, man spürt in den malerischen Schauplatzbeschreibungen deutlich die Liebe zu dieser Stadt.

Besonderheit: Am Ende des Romans finden sich ein paar Location-Tipps (die auch im Buch vorkommen) und als Extra ein Kapitel namens "Tristans Moment" (wo Tristan über die erste Story mit Layla erzählt). Außerdem runden die Songs von Thomas Pegram die Geschichte wunderbar ab.

Hauptpersonen: Layla Desio ist nach einem 3/4 Jahr von ihrer Weltreise zurückgekehrt und hat es als Fotografin geschafft, wie ihr Galerist David Stiller immer wieder versichert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Zweiteiler ist einfach wundervoll, anders kann man es wirklich nicht sagen. Sie sind nur zu empfehlen!!!

Hier wird angefangen als Layla von ihrer Weltreise nach neun Monaten zurückkehrt nach Stuttgart.
Tristan und Layla ziehen einen einfach in ihren Bann, es ist unglaublich. Ihre Beziehung ist von Höhen und Tiefen geplagt und der Alltag zieht auch bei ihnen ein. Manchmal möchte man Layla einfach nur in den Hintern treten das sie auch mal über ihren Tellerrand hinwegschaut, aber trotzdem bleibt sie total liebenswert. Es ist einfach wundervoll wie gut die beiden sich einfach kennen und ihren Hürden trotzdem überwinden und für einander kämpfen. Genauso sollte es im Leben sein.

Ausserdem habe ich durch die Bücher die tollen einfühlsamen Lieder von Thomas Pegram kennen und gleichzeitig lieben gelernt <3.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Layla Desio kommt nach 9 Monaten von ihrer Weltreise zurück. Während dieser Zeit hat sie ihre Freunde und besonders Tristan vermisst. Sie hat ihm immer wieder ihre speziellen Lieblingsmomente auf Foto gebannt und ihm zugeschickt.
Die Erwartungen, nun da sie wieder in Stuttgart ist, sind hoch. Endlich können sich Layla und Tristan näherkommen.
Beruflich steigt sie in neue Höhen auf. Ihre neuer Galerist David Stiller will sie in Berlin ganz groß rausbringen. Alles dreht sich in einer Spirale nach oben. Sie muss sich auf das neue Leben erst einstellen. Sie will ihre Kunst nicht vernachlässigen und auch die neue Partnerschaft mit Tristan will gepflegt werden. Die mühevoll aufgebauten Lieblingsmomente reichen langsam nicht mehr aus. Die gemeinsame Zeit wird knapp und die Veränderungen in ihrer beider Leben sind sehr gravierend. Die neuen geplanten Projekte könnten sie noch weiter voneinander trennen. Kann ihre Liebe das überstehen?

Meine Meinung:
Eigentlich kann ich ja seit „Lieblingsmomente“ nicht mehr objektiv sein. Mir hat dieses Buch auch sehr gut gefallen – auch wenn ich beide Figuren zeitweise echt schütteln hätte mögen. Da sie sich so lieben, können sie sich umso tiefer verletzen. Als solch ein Moment erreicht war, sind bei mir wieder die Tränen geflossen. Um solche schlimmen Krisen zu überstehen, muss man sich vertrauen können. Gespräche sind daher so wichtig, aber manchmal ist man(n) einfach zu stur und zu stolz.
Wieder ist der Autorin ein sehr gefühlvolles Buch gelungen. Sie schreibt einfach schön und sie beschreibt ihre Heimatstadt Stuttgart so großartig, dass ich eindeutig dort mal hinfahren werde. Warum immer in die Ferne schweifen, wenn das Gute ist so nah!
Ich freue mich schon auf weitere Fundstücke von Adriana Popescu!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover