Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,19
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Lieblings-Weihnachtsplätzchen Taschenbuch – 7. August 2010

4.2 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99 EUR 0,19
1 neu ab EUR 7,99 13 gebraucht ab EUR 0,19

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christina Kempe war nach dem Studium der Ernährung und Hauswirtschaft in zahlreichen Verlagen, Fotostudios und Food-PR-Agenturen tätig. Seit einigen Jahren arbeitet sie in ihrem Münchner Büro als freie Autorin, Beraterin und Redakteurin für renommierte Buch- und Zeitschriftenverlage sowie für Industriekunden. Als Food-Stylistin zeigt sie, was außerdem an Kreativität in ihr steckt. Inzwischen sind mehrere Bücher von ihr erschienen.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
In dem Set enthalten sind 12 Ausstechformen in verschiedenen Designs sowie ein GU - Buch mit diesen Rezepten:

Shortbread, Butterplätzchen, Lemon-Curd-Terassen, Schwarz-Weiß-Gebäck, Schneeflocken, Julkuchen, Marzipanpäckchen, Sandgebäck, Vanillekipferl, Heidesand, Spritzgebäck, Wespennester, Linzer Plätzchen, Nugat-Elche, Husarenkrapferl, Walnuss-Schoko-Monde, Panforte-Würfel, Haselnussmakronen, Schokomakronen, Bärentatzen, Basler Brunsli, Zedernbrot, Schoko-Elisenlebkuchen, Spitzbuben, Orangenbäumchen, Kokosmakronen, Cranberrymarkonen, Florentiner, Rumrosinenhäufchen, Springerle, Xmas-Cookies-XL, Gingerbread-Bären, Aachener Printen, Basier Leckerli, Pfeffernüsse, Honiglebkuchen, Bethmännchen, Spekulatius, Zimtsterne, Cantucci

Außerdem viele hilfreiche Tipps und Tricks.
Die Rezepte haben keine überdimensionalen Stückzahlen so ist man nicht gezwungen die Mengen runterzurechnen. Das Butterplätzchenrezept ist für 70 Plätzchen ausgelegt. Die Rezepte sind allesamt sehr ausführlich beschrieben und mit Dekotipps und Variantenvorschlägen versehen. Außerdem ist jedes Rezept mit einem Foto versehen.
Eine klare Kaufempfehlung!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nadja am 9. Dezember 2010
Format: Taschenbuch
Bisher fehlte mir ein Buch mit den Klassikern, nun habe ich es. Bisher habe ich 4 Rezepte aus dem Buch ausprobiert. Sie sind allesamt sehr sehr lecker geworden. Am Wochenende werde ich die nächsten 3 Sorten probieren. Ich finde, dass es nicht nur für Anfänger geeignet ist, sondern einfach für alle, denen ein einfaches Standardwerk ohne großen Firlefanz fehlt. Die Mengen stimmen und die Backzeiten auch. Was auch sehr angenehm ist, dass es sich bei den Mengen nicht direkt um 150 Kekse oder so handelt, sondern um ca. 35-60 Stück. Verdoppeln kann man die Mengen ja immer falls gewünscht, halbieren ist jedoch nicht immer so einfach möglich. Bei meinem Ofen muss ich zwar ca. 10 Grad weniger heiß backen, dann sind die Kekse aber absolut auf den Punkt!
Auch ich habe die Kombipackung mit den Ausstechern gekauft und die Ausstecher sind wirklich schön abwechslungsreich und passen sehr gut zu den Rezepten.
Daher allen viel Spaß beim Weihnachtsplätzchen-Backen mit diesem Buch!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Set von Gräfe und Unzer, bestehend aus dem Buch 'Lieblingsweihnachtsplätzchen' sowie 12 Ausstechförmchen, ist ganz besonders für Anfänger zu empfehlen. Vorab gibt es Tipps und Basisinformationen. Die Rezepte sind nachvollziehbar erklärt und bisher gelang jedes einzelne. Auch sehr lobenswert: Häufig finden sich unter den Rezepten zusätzliche Tipps und interessante Varianten.
Fortgeschrittene Weihnachtsbäcker und -bäckerinnen, die auf der Suche nach augefalleneren Rezpeten sind, sind hier wahrscheinlich an der falschen Adresse. Neulinge finden jedoch die tollsten Klassiker in einem Buch zusammengestellt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Backbuch gekauft, um ein paar neue Ideen zu sammeln. In dieser Hinsicht hält das Buch, was es verspricht. Die Rezepte sind abwechslungsreich, von ausgefallen bis klassisch ist vieles dabei. Toll sind auch die Tipps zu den verschiedenen Teigsorten und die "Alternativvorschläge" unter einigen Rezepten. Die Ausstecher sind ebenfalls gut.
Kritikpunkt: Teilweise stimmten die Backzeiten nicht, etwa bei den Pfeffernüssen, die mir total auseinandergelaufen sind nach Anleitung. Hier muss man also selbst ein bisschen austesten. Für Backerfahrene kein Problem, aber Anfänger sollten sich dessen bewusst sein.
Weil mir die Rezepte aber so gut gefallen, dass ich schon wieder Lust auf Weihnachtsplätzchen bekomme, trotzdem 5 Sterne.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich wollte unbedings ein Backbuch speziell für Weihnachtsplätzchen haben. Habe aus diesem Buch sehr viele Rezepte ausprobiert und bin absolut begeistert. Die Plätzchen sind von allen Essern sehr gelobt worden und sahen wirklich toll aus. Hat alles super funktioniert. Tolle Tipps für die kreative Weihnachtsbäckerei :-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Maria am 7. November 2012
Format: Taschenbuch
Ich habe lange nach einem schönen Backbuch für Plätzchen gesucht, mit diesem hab ich einen echten Glücksgriff gemacht. Hab das Buch vor ein paar Wochen gekauft und schon ein paar Rezepte ausprobiert, sind alle super geworden, schmecken und die Anleitung ist echt gut. Aufjedenfall eine Kaufempfehlung!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe jetzt schon 8 Rezepte aus dem Buch probiert und alle sind ausgezeichnet gelungen und schmecken (auch nach Angaben unparteiischer Versuchspersonen) sehr lecker.
Die Rezepte sind ausführlich beschrieben und gut nachzubacken. Alles ist verständlich und auch die Tipps und Variationsmöglichkeiten sind mitunter nützlich.
Für Backneulinge sind sicher auch die allgemeinen Hinweise zu Beginn sehr hilfreich.
Einzig eine Einteilung der Rezepte nach Schwierigkeitsgrad fehlt, was meiner Meinung nach Sinn machen würde.
Alles in Allem aber ein sehr nettes kompaktes Büchlein für alle, die Freunde und Familie mit leckeren Weihnachtsplätzchen verwöhnen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Büchlein enthält tolle Rezepte für die Weihnachtszeit - ich habe fast alle ausprobiert und mich durch die Adventszeit geschlemmt.
Warum nur 4 Sterne? Die Mengenangaben für die Anzahl der Plätzchen hat nie(!) gestimmt. Es wurden bei mir immer deutlich weniger. Und die Angabe, wie dick man den Teig ausrollen soll halte ich auch für falsch. 5mm dicke Plätzchen will doch keiner essen! Und wenn ich mich daran gehalten hätte, wären es noch weniger Plätzchen geworden...
Aber da die Rezepte wirklich lecker sind, fällt dieses Manko kaum ins Gewicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: backbuch torten