Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,49
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
LiebesWellen: Verstrickt im dunklen Familiengeheimnis von [Rieger, Elsa]
Anzeige für Kindle-App

LiebesWellen: Verstrickt im dunklen Familiengeheimnis Kindle Edition

4.9 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,49

Länge: 257 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Triest im Mai. Der Amerikaner Dennis trifft die Italienerin Undine und gerät in den Sog ihres dunklen Familiengeheimnisses. Zunächst fasziniert von ihrer unwirklichen Schönheit, dann berührt von dem Schmerz, den er ahnt, entwickelt sich Liebe. Sie ist eine Nixe, sagt sie. Sie zerschneidet sich die Brüste, singt in einer fremdartigen Sprache, leidet unter ‚Halluzinationen’, unverständlich für sie selbst, für ihn.
Dennis, bisher ohne Lebenssinn, ist besessen von der Aufgabe, ihr beizustehen und wühlt in ihrer Vergangenheit. Undine beginnt ihm zuliebe in Hypnosesitzungen nach und nach die fehlenden Puzzleteile hervorzuholen. Alles fügt sich zusammen. Sie spaltete ihre Persönlichkeit als Überlebensstrategie auf. Nun ist sie erwacht. Stellt sich dem Leben. Kann die traumatische Erfahrung geheilt werden? Ist die Liebe stärker als der Schmerz? Lesen Sie selbst.

---
Dieses Buch trägt das Q, das Gütesiegel von Qindie.
Qindie steht für qualitativ hochwertige Indie-Publikationen. Achten Sie also künftig auf das Qindie-Siegel! Für weitere Informationen, News und Veranstaltungen besuchen Sie unsere Website: http://www.qindie.de/

Über den Autor

Elsa Rieger Wien, Österreich. Ich arbeite als Atemtrainerin. Warum ich schreibe: "Mich fasziniert das Menschsein, Menschbleiben in unserer Welt der Polaritäten. Ist es nur möglich, ein kriegerisches 'Entweder - Oder' ins Leben hinauszubrüllen und darauf zu beharren, Recht zu haben? Oder haben wir die Chance, uns auf ein behutsames 'Sowohl - als auch' einzulassen und in die Welt zu tragen, damit sich die Akzeptanz unter uns ausbreiten kann? Die Akzeptanz, dass schwarz nicht immer einfach schwarz und weiß nicht unbedingt für jeden gleich weiß ist. Sowohl als auch. Das verbinde ich in meinen Texten."

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 810 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 257 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 147749605X
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Elsa Rieger; Auflage: 3. Auflage (30. Mai 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0073GWJ0S
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #65.516 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Der Amerikaner Dennis Myers wird von seiner Mutter kurzerhand nach Europa geschickt. Er soll endlich etwas aus seinem Leben machen. Es verschlägt ihn nach Triest. Dennis joggt gerade zum San Giusto und denkt: Was macht das Leben eigentlich aus mir? Da schneit Undine in sein Leben. Überrollt ihn förmlich mit ihrer spritzig verrückten Art.
Dennis, der selbst nicht sicher ist, was er mit seinem Leben anfangen soll, wird schlagartig ins Leben von Undine hineingezogen. Für Undine Liebe auf den ersten Blick und Dennis ist damit überfordert. Es geht ihm alles zu schnell. Es bleibt ihm nicht einmal Zeit zum Luftholen, denn immer wieder passiert Unvorhergesehenes und reißt ihn aus der eigenen Bahn.
Hinzu kommt, dass Undine ständig Aussetzer hat, sie singt ein Gälisches Lied und erinnert sich später nicht daran. Unter anderem bekommt Dennis mit, dass Undine sich selbst Schnittwunden zufügt. Damit kommt er überhaupt nicht klar. Er will das Handtuch werfen, doch es gelingt ihm nicht, Undine sich selbst zu überlassen. Dennis ist hin und hergerissen und will dem Geheimnis, dass hinter Undines Art, sich zu geben, auf die Spur kommen. Er lässt sich auf Undine ein, um ihr zu helfen, das Trauma hinter sich zu lassen. Dennis gerät oft an seine Grenzen, besonders, weil Undine alles locker nimmt. Der Leser wird von Anfang an regelrecht mitgewirbelt durch Undines Wesen. Da gibt es kein Entrinnen, man steckt sofort mitten in der Geschichte und will wissen, was haben die Freundin Carla und Undines Vater mit all dem zu tun, warum verhält sich Undine eigenartig. Oft kommt verständliches Mitleid für Dennis auf, denn der Leser spürt, er ist Undines Wesensart nicht gewachsen, gibt jedoch nicht auf. Die Figuren kommen lebendig und wahrheitsgetreu rüber. Liebeswellen, sie rollen durchs gesamte Buch und erst am Ende taucht der Leser wieder auf in die Realität.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dennis ein junger Amerikaner ist nach Triest gezogen, um seine Orientierung zu finden. Dort lernt er Undine kennen. Ein Mädchen unstet und doch so bezaubernd. Aber was steckt dahinter, dass Undine sich für eine Nixe hält? Sie ist zwar zartgliedrig und hübsch jedoch mit einem Drang zur Selbstzerstörung behaftet.
Kann Dennis Liebe Undines Leid heilen? Wird er ihr helfen können? Wird er mit Hilfe seines Freundes Ahmad ihr Geheimnis aufdecken können?
Wie dieses Buch Seite für Seite immer spannender wird und wie es endet, muss man gelesen haben.
Liebeswellen ist nun schon der dritte Roman aus Elsa Riegers Feder, den ich gelesen habe. Ihr Schreibstil ist der Hammer. Sie versteht es, derart fesselnd zu schreiben und dabei immer nur so viel Spannung hochzuhalten, dass es schwerfällt, das Buch (Kindle) aus der Hand zu legen.
P. Simon
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Tja, 24 Jahre alt zu sein und keinen Plan davon zu haben, was man mit seinem Leben anfangen soll, das kann ganz schön mühsam sein!
Genau so geht es Dennis Myers. Und dabei könnte er sich zu Hause in den USA in das gemachte Nest setzen: Sein Vater besitzt einen Autohandel. Perfekt, oder? Warum also nicht Autohändler werden?
Der US-Boy Dennis zieht aber lieber mit einem One-way-Ticket zum Nachdenken in die Heimat seiner Mutter: Italien. Triest um genau zu sein. Vielleicht hilft ihm ja die italienische Leichtigkeit eine Entscheidung für sein weiteres Leben zu treffen? Möglicherweise stößt er in der Stadt seiner Vorfahren ja sogar auf die zündende Idee, was er Sinnvolles aus seinem Leben machen könnte?
Noch hat sich Dennis nicht entschieden. Stattdessen trifft er auf Undine: Jung, hübsch, türkisfarbene Augen. Die selbsternannte Nixe bringt neuen Schwung in Dennis Leben! Und welchen! Hinter jedem gemeinsamen Moment lauert ein anderes Gefühl. Denn da gibt es Schatten der Vergangenheit, die Undines Lächeln immer wieder verdunkeln. Und sie werden immer länger, immer dunkler und immer undurchsichtiger je länger sich die beiden kennen! Dennis muss hinter Undines Geheimnis kommen! Plan fürs Leben hin oder her, das ist jetzt wichtig!

Die Autoren erzählt in einer reduzierten Sprache - nie ist ein Wort oder ein Satz zu viel. Perspektivenwechsel erhöhen die Spannung in der Geschichte und erlaube tiefe Einblicke in die Gemütszustände der Protagonisten.
Bilder über die Abgründe der menschlichen Grausamkeit tun sich auf. Aber ebenso Bilder der Verletzlichkeit, der Überwindung, des Abschieds.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
LiebesWellen - LiebesWellen
Elsa Rieger

Geheimnisvoll. Ja, wenn es um Nixen geht, könnte das sein. Was hier vorliegt, ist aber kein Fantasy-Roman und kein Märchen. Es stammt aus dem realen Leben und kommt doch eine ganze Zeitlang unreal rüber. Nicht negativ gesehen. Es ist spannend. Es fesselt von Beginn weg. Es ist aufwühlend. Es hat Zauber und Impulse nachzudenken. Über die Handlung möchte ich nicht schreiben. Man wird jedoch unweigerlich in die Geschichte hineingezogen. Es gibt kein Entrinnen. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen.

Was mir auffiel. Am Anfang regte mich Undine auf. Ich wurde aus ihr nicht schlau. Vermutlich ging das in der Begegnung mit ihr einigen so und doch beginnt man sie lieb zu haben. Ganz verstehen? Ich weiss nicht, ob es möglich ist. Sie ist stark und zerbrechlich zugleich. Sie ist lebensfroh und müde zugleich. Sanft und wild. Widersprüchlich und auf ihre Art sehr lebendig.

Mich wühlte es auf, aus meiner jetzigen Situation heraus. Aus dem Erleben von einigen Jahren heraus. Aus dem schmerzlichen Verlust von Menschen heraus, die ich von Herzen liebte und liebe. Können wir jemanden als Mensch annehmen wie er ist mit allem, was zu ihm gehört? Ich versuche es immer wieder und hoffe sehr, dass es mir gelingt. Einfach ist so etwas nicht, aber lohnenswert. Zu schnelle Beurteilungen und oft Verurteilungen schaffen dabei die Grenzen, die stören. Doch auch ich möchte so angenommen werden wie ich bin, mit meinen Verwundungen, mit meinen Stärken und Schwächen.

Erlebnisse prägen. Jeder hat seinen Rucksack zu tragen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover