Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Liebe ist (k)ein Kindersp... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Liebe ist (k)ein Kinderspiel: Von unseren Ängsten und der Kunst, aus Beziehungen zu lernen (Koregaon) Taschenbuch – Januar 2001

4.9 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 15,97 EUR 11,00
54 neu ab EUR 15,97 7 gebraucht ab EUR 11,00

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Liebe ist (k)ein Kinderspiel: Von unseren Ängsten und der Kunst, aus Beziehungen zu lernen (Koregaon)
  • +
  • Liebeskummer lohnt sich doch: Co-Abhängigleit in der Beziehung und die Ängste des Inneren Kindes (Koregaon)
  • +
  • Vertrauen ist gut, Selbstvertrauen ist besser: Wege aus der Enttäuschungsfalle
Gesamtpreis: EUR 57,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Von unseren Ängsten und der Kunst, aus Beziehungen zu lernen
Broschiertes Buch


Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Selbst für Menschen wie mich, die schon viele Beziehungs- und Persönlichkeitsentwicklungsbücher gelesen haben, war das Buch ein echter Gewinn.
Manche meiner Reaktionen kann ich jetzt erst in Worte fassen, kann ich jetzt erst verstehen - und mit diesem liebevoll beobachtenden Blick auf das verletzte innere Kind in mir auch etwas anders damit umgehen.
Der Schwerpunkt liegt eindeutig beim "emotionalen inneren Kind" - jener innere Anteil, der in unserer frühesten Kindheit geformt wurde und uns noch heute entscheidend prägt.
Der Buchtitel ist ein wenig irreführend, weil der Eindruck erweckt wird, dass das Buch nur in Liebesbeziehungen hilfreich ist.
Nein, die Reaktionen des inneren Kindes können ebenso gut durch Freunde oder berufliche Autoritätspersonen hervorgerufen werden.
Antreibe-Richter, Scham, Verlassenheitsängste, Vereinnahmungsängste, usw....wer kennt sie nicht?!?
Wichtig ist, sie zu identifizieren. Einen liebevollen und verständnisvollen Blick darauf zu bekommen und ihm so die Kraft der Reaktion langsam zu nehmen.
Mit dem eigenen Partner im Gespräch zu sein, wann das Erwachsenen-Ich und wann das emotionale Kind in uns aktiv ist, hilft ungemein weiter.
Der Autor verspricht keine schnellen Ergebnisse, beschreibt immer wieder anhand von Beispielen und dem eigenen Weg, was die Verständlichkeit deutlich erhöht.
Keine schnelle Methode, aber umso tiefgründiger. Für mich ein Meilenstein in meiner persönlichen Entwicklungsgeschichte!
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Leider sagt der etwas triviale Titel sehr wenig über den hervorragenden Inhalt aus. Wie schon im ersten Buch "Liebeskummer lohnt sich doch" hilft dieses Buch wie kaum ein anderes, unsere (und damit auch die unseres Gegenüber) eingefleischten Verhaltensmuster zu erkennen und zu verstehen. Es erklärt anschaulich, warum wir so reagieren, wie wir reagieren und wie die klassischen, unendlichen Beziehungsdiskussionen/-reaktionen entstehen. Mit vielen Beispielen aus seiner eigenen Erfahrung stellt Krishnananda die nötige Nähe zum Leser her. Man ist nicht allein mit seinen Verstrickungen, Launen und Gefühlen, von denen man oft gar nicht wußte woher sie kamen. Krishnannada erklärt logisch und sehr leicht verständlich, was das "innere Kind" in uns ist und wie wir mit ihm wieder eins werden können.
Dieses Buch hilft, sich selbst zu akzeptieren und den Druck wegzunehmen, man sei nicht genug unterhaltsam, locker, liebend oder tolerant. Und weil man sich auf einmal besser selbst versteht, sieht man natürlich auch die Reaktionen des Gegenüber, sei es Partner, Bekannter oder Kollege, auf einmal in einem anderen Licht.
Wer sich selbst kennenlernen möchte, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
Kommentar 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ulli am 25. Februar 2009
Format: Taschenbuch
1 Stern Abzug nur aufgrund der doch sehr großen Ähnlichkeit zu seinem Buch "Liebeskummer lohnt sich doch".
Der Autor hat sich und seine Methoden weiterentwickelt, das merkt man auf jeden Fall. Dennoch ist dieses Buch in erster Linie eine Vertiefung zu seinem ersten Buch. Das ist gut, denn diese Dinge immer wieder zu hören, sich wieder zu erinnern und sich erneut mit dem inneren Kind auseinander zu setzen bringt einen auf alle Fälle weiter.
Ich habe auf alle Fälle neue Denkanstöße bekommen und v.a. viele Gründe, mich mit meinem Inneren zu verbinden und mich mit den verschütteten Themen auseinanderzusetzen.

Die Kapitel in dem Buch behandeln (erneut):
Den Gemütszustand des emotionalen Kindes
Das emotionale Kind in Aktion - Reaktion und Kontrolle, Erwartungen und Forderungen....
Die innere Efahrung des inneren Kindes - Leere, Bedürftigkeit, Ängste, Scham und Schuld, Schock...
Selbstmeisterschaft - die Überwindung des automatischen Verhaltens
Sex und das emotionale Kind
Hindernisse
bewusste Beziehungen
...
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wer auch immer Beziehungen, ganz besonders Liebesbeziehungen leben möchte, die sich durch wirkliche Nähe und Wachstum auszeichnen, wird unmöglich um die Themen herumkommen, die in diesem Buch behandelt werden. Krishnananda und Amana Trobe (sie hat an diesem Buch schon mitgewirkt, auch wenn es nicht auf dem Cover steht) machen dies auf sehr fundierte und einfühlsame Weise.
Man kann lernen seine eigenen Muster zu verstehen, sie zu spüren und liebevoll anzunehmen. Es werden Hilfestellungen gegeben die inneren Ängste zu fühlen und zu erkennen welche Dramen wir im Alltag dadurch kreieren. Natürlich auch sinnvolle Lösungsstrategien. Es geht darum sich wirklich anzuschauen was gerade ist, was in einem wirklich vorgeht ohne etwas zu beschönigen und trotzdem geführt zu werden sich nicht dabei bloßzustellen, oder so zu fühlen.
Ich habe in meinem ganzen Leben noch niemanden getroffen, der nicht die hier angesprochen Muster lebt und natürlich auch leugnet. Falls sie es lesen, bin ich mir sicher sie werden mir recht geben.
Für Alle die wirklich daran interessiert sind und den Mut aufbringen sich selber und anderen Menschen näher (oder auch richtig nah) kommen zu wollen, kann, nein, muss ich dieses Buch empfehlen. Es enthält spielerisch das Potenzial ihr Miteinander mit ihrem Partner, Kindern, der Familie, Freunden und vor allem mit sich selber, harmonischer und erfüllter werden zu lassen. Sehnen wir uns nicht Alle danach?
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden