Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Lexikon der Götter und Dämonen Gebundene Ausgabe – 1. Januar 1989

4.0 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 23,50 EUR 19,00
4 neu ab EUR 23,50 1 gebraucht ab EUR 19,00 1 Sammlerstück ab EUR 37,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Lexikon der Götter und Dämonen hat einen erstaunlichen Umfang und deckt nahezu alle Kulturen und Epochen der Menschheit ab. Das Blättern in diesem Buch macht schon alleine Spaß, weil man immer wieder auf einen Namen stößt, der einem bekannt vorkommt. Schließlich bedienen sich die Medien auch oft der Namen von Göttern, um Superhelden einen entsprechenden Ruf zu verleihen, oder Bösewichte mit dem Namen eines früher bekannten Dämons zu kennzeichnen.
Leider sind die Artikel zu den einzelnen Göttern und Dämonen aber recht knapp, es befinden sich auch keinerlei Illustrationen in diesem Lexikon, was keine vertiefte Recherche zulässt. Wer sich also für ein spezielles Pantheon oder eine bestimmte Art von Dämonen (z.B. Ungeheuer im europäischen Volksglauben) interessiert, sollte auf ein anderes Werk zurückgreifen.
Trotzdem ist es eine tolle Zusammenstellung und eine interessante Letüre für zwischendurch.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Kleinod ist wirklich eine Freude für jeden, der sich mit dem Thema beschäftigt. Eine Vielzahl von Einträgen, die trotz ihrer Kürze einen vernünftigen Überblick verschaffen und ein extrem praktisches Register, bei dem nach verschiedenen Aspekten suchen kann (z.B. Kultur, Zeichen, Domänen etc.). Natürlich kann es in dieser kurzen Form nicht das komplette, moderne Wissen vermitteln, aber um schnell etwas nachzuschlagen oder auch einfach mal ein wenig drin zu stöbern, ist es sehr praktisch. Manchmal wirkt es ein wenig von neueren Erkenntnissen überholt, aber alles in allem bietet es akkurates Wissen.
Fazit: Wer sich für das Thema interessiert, liegt hier richtig. 4 Sterne deshalb, weil es etwas ausführlicher sein könnte.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich bin überrascht, dass dieses Buch, welches auf den ersten Blick wie ein Standardwerk wirkt, es erlaubt, verschiedene Betrachtungsweisen heranzuziehen. Sicher, viele der aufgeführten "alten Knochen" aus längst vergangenen Kulturen, erscheinen so, wie man sie kennt - die meisten haben aber auch noch einen andere Seite zu bieten und man hat sich bemüht, diese auch zu Wort kommen zu lassen! Bemerkenswert finde ich auch das Register, das dem Suchenden erlaubt Brücken zu verschiedenen Göttern, Dämonen... zu schlagen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Da ich mich hobbymäßig mit den Sagen und Mythen antiker Gottheiten und Helden beschäftige, jedoch nur personen- und themengebundene Bücher hierzu besitze, war ich auf der Suche nach einem kleinen Lexikon, in dem man zumindest die gröbsten Details nachschlagen kann. Den Kauf dieses Buches zu genau diesem Zweck kann ich nur empfehlen, denn es ist klein und kompakt, passt auch mal in die Handtasche und kann so auch bei Zugfahrten zur Arbeit mal rausgeholt werden.

Den "Leser" erwartet kein Buch, das man von vorne nach hinten durchlesen kann, sondern diverse Register, in denen z.B. Gottheiten nachgeschlagen werden können. Das Stichwortverzeichnis ist nicht nur nach den Götternamen, sondern z.B. auch nach Ländern und Kulturen unterteilt. Das erleichtert eine Suche deutlich. Es ist wirklich sehr nützlich als zusätzliches Nachschlagewerk, für die kleinen Fragen zwischendurch, etwa zum Hintergrund einer bestimmten Gottheit oder eines Volkes! Klasse auch, dass z.B. bei den vielen Göttern und Helden auch die weiteren namen dabeistehen. Das erklärt dann so manchen Zusammenhang, den man noch garnicht kannte, bzw. dessen man sich nicht bewusst war. Ein Beispiel: Die Herkunft des Zunamens Pythios, den Apollon trägt. Das erklärt viele Geschehnisse und Geschichten, in denen der Name auftaucht und man Apollon zunächst garnicht vermutet. Wer Freude an solchen kleinen Entdeckungen hat, keinen Brock-Haus erwartet und sich gerne mit dieser Welt der Geschichten, Sagen und Mythen beschäftigt, der wird sicherlich seine Freude an der Recherche mithilfe dieses Buches haben.

Grundsätzlich ist dieses Lexikon sehr empfehlenswert, zumindest für den Freizeitgebrauch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von k.rochnia am 19. Juni 2016
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist sehr umfangreich und mit sehr vielen Details. Viele Dämonen und Götter kannte ich nicht und somit war dieser Kauf gut.
Leider finde ich die Schrift sehr klein geschrieben und so dicht zusammen geknautscht, dafür gebe ich hier ein Stern weniger. Trotzdem hat sich der Schriftsteller hier große Mühe gegeben, denn die Recherche allein ist schon ein Akt des Kraftaufwandes. Was ich sehr toll finde hier sind auch Götter und Dämonen verzeichnet die man nicht so kennt und das aus fast allen Religionen. Dieses Buch hat über 600 Seiten und ist auch im Anhang auch mit Worterklärungen versehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Man merkt diesem Buch sein Erscheinungsalter durchaus an, was aber nicht heisst, das es veraltet wäre.Für Interessenten alter Religionen und Altertumsforscher ist es ein sehr brauchbares Buch, doch sollte man auch Fachbücher neueren Datums zu Rechenschaft ziehen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen