Facebook Twitter Pinterest
EUR 15,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Lernwerkstatt Die Grieche... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Lernwerkstatt Die Griechen: Aufstieg und Fall der Weltmacht rund um Athen Broschiert – 2006

3.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 15,80
EUR 15,80 EUR 9,90
55 neu ab EUR 15,80 8 gebraucht ab EUR 9,90

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Lernwerkstatt Die Griechen: Aufstieg und Fall der Weltmacht rund um Athen
  • +
  • Werkstatt Geschichte, Die alten Griechen (Lesen & Merken)
  • +
  • Spiele zu den Griechen: Zusatzmaterial zur Lernwerkstatt
Gesamtpreis: EUR 41,10
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Bei diesem Buch ist einiges an Vorsicht geboten, da es immer wieder von fachlichen Fehlern durchsetzt ist. So werden die Olympischen Spiele als "Olympiade" bezeichnet. Das Kapitel heißt gar "Olympiade im antiken Athen". Hä?
Vom griechischen Alphabet gibt es viele Übersichtstafeln, die aus diesem Buch würde ich nicht empfehlen: Zeta wird mit Sita transkribiert, tau mit taf, sigma mit Ssighma.
Das Bild das im Text von Alexander dem Großen gezeichnet wird, ist extrem hagiographisch - Alexanders Traum von einer friedlichen Welt, während seine Generäle meinten, man müsse mit Gewalt herrschen ist schon ein bisserl verkürzt - die Eroberung von Tyros kommt aus gutem Grund im Text nicht vor... Und am Hydaspes macht der Text denselben Fehler wie der Film "Alexander": Alexander habe den Befehl zur Rückkehr gegeben, kein Wort von Meuterei.

Außerdem sind viele Arbeitsaufträge so einfach nicht durchführbar: Zu häufig kommt der Verweis "Informiere dich in Lexika oder dem Internet". Und ob sich der Sportlehrer freut, wenn die Schüler mit einer fertigen Stundenplanung "antike olympische Spiele" an ihn herantreten und verkünden, das steht so in ihrem Arbeitsblatt vom Geschichtelehrer? Hoffentlich planen die Knabe kein Nacktturnen.

Immerhin positiv: Alle Augaben haben hinten eine Musterlösung, einzelne Elemente kann man durchaus einbauen und die meisten Informationen sind ja durchaus in Ordnung - aber unkritisch bzw. selbst auf dem Gebiet eher unbedarft sollte man nicht sein.
2 Kommentare 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Gutes Bild- sowie Textmalerial - sehr ansprechend für Schüler. Besonders gut geeignet an Stationen und Lerntheken, da es nicht vielen Erklärungen bedarf.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden