Facebook Twitter Pinterest
Lernerfolg Grundschule: M... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: games.empire
In den Einkaufswagen
EUR 24,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: software and more
In den Einkaufswagen
EUR 27,74
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lernerfolg Grundschule: Mathematik Klasse 1 - 4 - [Nintendo Wii]

Plattform : Nintendo Wii
3.7 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch karunsode und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Wii
  • Genre:Spiele & Entertainment für Kinder
  • Plattform:Nintendo Wii
  • Sprache:Deutsch
5 neu ab EUR 21,99 4 gebraucht ab EUR 10,74

Wird oft zusammen gekauft

  • Lernerfolg Grundschule: Mathematik Klasse 1 - 4 - [Nintendo Wii]
  • +
  • Lernerfolg Grundschule: Deutsch Klasse 1-4
  • +
  • Lernerfolg Grundschule: Englisch Klasse 1 - 4 - [Nintendo Wii]
Gesamtpreis: EUR 65,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

System-Anforderungen

Plattform: Wii
  • Plattform:   Nintendo Wii
  • Medium: Zubehör
  • Artikelanzahl: 1

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

Plattform: Wii
  • ASIN: B003N191Z8
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 2,3 x 19,5 cm ; 150 g
  • Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2010
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.035 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Plattform:Wii

Spielerisch Mathe lernen! Die mehrfach ausgezeichnete Lernspielreihe »Lernerfolg Grundschule« kommt endlich auch auf die Wii™.

Mit »Lernerfolg Grundschule: Mathematik« können Grundschülerinnen und Grundschüler ganz ohne Leistungsdruck Mathematik trainieren. Dabei führt sie der kleinen Vampir Freddy durch jede Aufgabe und hilft, wenn es mal zu schwierig wird. Anhand zehn verschiedener Themengebiete beschäftigt sich der Schüler mit dem Unterrichtsstoff der ersten vier Grundschulklassen und kann somit immer seinem Alter entsprechende Aufgabentypen lösen. Egal ob Subtraktion und Addition, Einkaufen, Rechnen mit Größen oder die Uhrzeit - Die Aufgaben sind abwechslungsreich und auf die aktuellen Lehrpläne der Schulen abgestimmt.

Dank Tivola großer Lernspaß im trauten Heim: Mit der Wii™-Fernbedienung und dem Nunchuk in der Hand können Zahlen-Neulinge die vielen verschiedenen Lerninhalte des Grundschulfaches Mathe ganz gemütlich vor dem eigenen Fernseher angehen. Die leichte und intuitive Bedienung sorgt dafür, dass sich die Schüler schon beim ersten Spielen zurechtfinden. Wer dann viele Aufgaben richtig löst, darf tolle Bonusspiele spielen - dieses motivierende Spielprinzip, zusammen mit liebevollen Illustrationen, hat sich seit Beginn der Lernspielreihe bewert und macht Mathelernen zu einem großen Vergnügen.
Features:
  • Die erste Lernspielreihe für die Wii™
  • Auf Basis der mehrfach ausgezeichneten Nintendo DS-Edutainmentreihe
  • Spielerisch Rechnen, Geometrie und Maßeinheiten üben
  • Verbessert die schulischen Leistungen durch gezieltes Training
  • Audiofunktion unterstützt leseschwache Schüler
  • Abgestimmt auf die aktuellen Lehrpläne der Schulen
  • Bewegungsorientierte Bonusspiele fördern die Konzentration und festigen das gelernte Wissen
  • Bereits über 1 Million Kinder üben erfolgreich mit der »Lernerfolg«-Reihe



Mit vielen Rechen- und Knobelaufgaben
Mit Freddy die Welt der Mathematik entdecken
Der kleine Vampir hilft, wo er nur kann: Bei schwachen Lesekenntnissen liest er die Aufgabentexte vor und durch die vielen ausführlichen Hilfestellungen wird alles verständlich erklärt. Die Themengebiete sind umfangreich und sorgen mit immer neuen, kniffligen Aufgabestellungen für echten Langzeitspaß. So gilt es, neben normalen Rechenaufgaben, geometrische Formen zusammen zu setzen, Sachaufgaben zu lösen oder sich mit Längenmaßen und Gewichtseinheiten vertraut zu machen. Mathematik begegnet uns überall im Leben - »Lernerfolg Grundschule: Mathematik« bereitet die Schüler darauf vor und zeigt, dass Rechnen auch Spaß machen kann.

Da die angehenden Mathegenies das Leistungsniveau selbst bestimmen können, werden sie nicht überfordert und frustriert. Genau wie im Grundschulsystem sollte der Schüler in Klasse 1 beginnen und sich Schritt für Schritt verbessern. In den vier aufeinander aufbauenden Klassen steigt stets der Schwierigkeitsgrad, wobei schon Gelerntes in kommenden Aufgaben wieder abgefragt und erweitert wird.
Der Weg des Sternesammlers
Eine richtige Lösung wäre nur halb so schön, wenn es keine Belohnung gäbe. Daher gibt es Sterne, je nach Leistung maximal drei pro Themenbereich. Wer eine bestimmte Anzahl an Sternen erreicht hat, ergattert sich wertvolle Kronen, unterteilt in Bronze, Silber und Gold. Um da nicht den Überblick zu verlieren, gibt es zusätzlich einen umfangreichen Statistikbereich, in dem man schnell und einfach alle Zeiten und erspielte Sterne zu den Aufgaben findet. Da man mehrere Profile anlegen kann, kann jeder Schüler seine individuelle Statistik betrachten und sich sogar im direkten Vergleich mit den anderen messen. Dies motiviert, besser zu werden und mehr Aufgaben richtig zu lösen.


Liebevolle Illustrationen machen Mathe zum Erlebnis


Hindernis-Grand-Prix: eines der Bonusspiele für den Lernerfolg
Bewegungsorientierte Bonusspiele fördern die Konzentration und festigen das gelernte Wissen
Nach dem Mathepauken muss man sich auch mal erholen - das geht am besten mit einem der Bonusspiele. Denn je weniger Fehler man in den einzelnen Aufgabenteilen macht, desto mehr Spielzeit wird einem gut geschrieben. Durch eine Batterie im Hauptmenü sieht man immer, wie viel Zeit man aufgeladen hat und kann diese dann in schöne Bonusspiele investieren. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei, zum Beispiel Geisterstunde: Umherwandelnde Geister treiben vor Freddys Schloss ihr Unwesen. Der Spieler hat nun die Aufgabe, mithilfe von Farbtüten die fiesen Gespenster zu vertreiben. Für alle, die es gerne schnell mögen, gibt es den Hindernis-Grand-Prix, ein rasantes Rennspiel auf dem schlosseigenen Rennparcours. Dabei muss der Fahrer auf der Strecke platzierten Gegenständen ausweichen und so viele Bonusgegenstände wie möglich sammeln. Für etwas mehr Entspannung sorgt Puzzlefieber, ein Spiel für alle Puzzlefans und die, die es noch werden wollen. Unter den ausgewählten Motiven befinden sich tolle Landschafts- und Tierfotos.

Wenn der Grundschüler konsequent »Lernerfolg Grundschule: Mathematik« spielt, verbessern sich die Leistungen auch in der Schule und gute Noten folgen. Mit diesen positiven Erfahrungen macht Lernen Spaß.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: Wii
Das Spiel ist wirklich weiterzuempfehlen! Mein Sohn ist eigentlich in der Schule gut, nur in Mathe hat er so seine Probleme. Ich kann mich wirklich gut in ihn hineinversetzen, weil ich selbser nie die Leuchte in Mathe war. Zu seinem letzten Geburtstag hat er eine Wii bekommen und auch wenn ich von dem Geschenk am Anfang nicht so begeistert war, habe ich festgestellt, das es auch sinnvolle Spiele gibt. Lernerfolg Mathe ist auf jeden Fall eins von diesen Spielen. Durch die Mischung aus Spiel und Spaß ist es jetzt selbst für meinen Sohn ein Spaß sich nach der Schule noch mit Mathe zu beschäftigen. Außerdem habe ich das Gefühl, dass sein Ehgeiz geweckt wurde und er sich jetzt selber Mathe beibringen möchte - natürlich sind seiner Meinung nach die Bonusspiele auch absolut nicht zu verachten. Das mit dem Ehrgeiz lässt sich selbstverständlich auch ein wenig dadurch erklären, dass man sich die Spielzeit der Bonusspiele durch gute Leistungen in den Matheübungen erspielen muss. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Spiel Aufgaben von der ersten bis zur vierten Klasse bereitstellt und somit nicht nach einem Monat wieder in der Ecke liegt. Meiner Meinung nach: 5 Sterne
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Wii
Wir haben schon sehr gute Erfahrungen mit dem Vorschulspiel dieser Reihe "Capt'n Sharky" auf dem PC gemacht. Heute kam das Spiel Lernerfolg Mathematik für die Wii angeliefert. Unser Sohn besucht die erste Klasse und so hat er sich an diese Aufgaben herangewagt. Nach ca. 10 Minuten war er etwas entmutigt, da die Aufgaben "Addition" und "Subtraktion" für die 1. Klasse recht langweilig sind und ihm die Bedienung mit dem Wii-Remote relativ schwer viel. Die Zahlen müssen mit der "Wii-Hand" genau getroffen werden, dort verwandelt sich diese Hand in einen Pfeil und mit dem Daumen muss gleichzeit die "A" -Taste betätigt werden. Wir besitzen die Wii zwar schon etwas länger aber unser Sohn hat bisher meistens Mario-Kart oder Wii-Sports usw. gespielt, dort war eine ruhige Hand nicht unbedingt erforderlich. Auch mit den Spielen "Hindernis-Grand-Prix" und "Geisterstunde" tat er sich etwas schwer, da hier jeweils zusätzlich der Nunchuk eingesetzt wird und ihm die Koordination mit der linken Hand den Nunchuk zu schütteln und mit der rechten Hand eine andere Aktion auszuführen noch fehlt. Die Aufgaben "Rechnen mit Geld" sind für den Anfang wiederum sehr anspruchsvoll, in der zweiten Aufgabe wird man hier gleich aufgefordert 23 € minus 8 € zu rechnen, welche unser Sohn nach 6 Wochen Schule noch nicht lösen konnte. Habe aber schon mal in die Spiele der weiteren Klassen reingeschaut und bin zuversichtlich, dass es ihm mit der Zeit mehr Spaß macht und auch die Koordination besser klappt. Grundsätzlich finde ich die Aufmachung sehr gut und es handelt sich wirklich um Übungen die die Aufgaben der Schule festigen.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Wii Verifizierter Kauf
Die Durchführung des Spiels an der WII ist ganz schön kniffelig, die Zahlen zu treffen für Erstklässler eine ziemliche Herausforderung. Auch steigern sich die Anforderungen sehr schnell, unsere Erstklässlerin konnte nach dem ersten halben Schuljahr noch nicht viele der Spiele machen, auch ist die Steigerung innerhalb der Level zum Teil ziemlich heftig (eben noch 3+2, dann 13+17). Der Aufforderungscharakter ist allerdings super hoch - sind einige Spiele gelöst, kann ein "Entspannungsspiel" gemacht werden, das vor allem Spaß macht. Und je mehr Aufgaben gelöst sind, desto länger läuft das Belohnungsspiel. Unsere Maus hätte gern noch mehr gerechnet, um länger Spielen zu können. Von daher empfehle ich dieses Spiel eher für Schüler der zweiten Klasse oder höher, die können dann die Aufgaben der Erstklässler schon mal locker weg rechnen, ohne gleich auf unlösbare Aufgaben zu stoßen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Wii Verifizierter Kauf
Bei Problemen in Mathematik in der Grundschule ist es sehr sinnvoll.
Man bekommt die Kinder wirklich dazu etwas zu tun, was ihnen eigentlich keinen Spass macht.
Durch die kleinen Minispiele, die sie sich durch die Rechenaufgaben "verdienen" sind sie mit Freude dabei.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Wii Verifizierter Kauf
Es ist erst ab Ende der ersten Klasse geeignet, weil innerhalb der Klassenstufen nicht differenziert werden kann. Dann eignet es sich recht gut zum wdh des Gelernten. Mein Sohn war begeistert (Mama, darf ich rechnen?), hatte bei Klasse eins dann aber in wenigen Tagen alle Sterne erreicht. Aus der 2. Klasse kann er noch nicht so viel, also war die Motivation schnell dahin. Ich werde es ihm wohl erst nächsten Sommer wieder anbieten - für ein paar Tage zum Wdh der 2. Klasse. / Mit der Steuerung (zeigen mit wii controler) hatte er als geübter wii-Spieler keine Probleme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Astacus am 18. Oktober 2011
Plattform: Wii
Obwohl die Spiele ganz lustig sind und Spass machen, sind sie doch nicht Anreiz genug, um meinen Sohn zum Rechnen zu bringen. Die Aufgaben sind nicht sehr fantasievoll gestaltet und manchmal ist auch nicht klar, wie sie geloest werden muessen. Ich haette gedacht, dass das Wii spannnendere Moeglichkeiten bietet, als einfach Kaestchen zu ticken und Zahlen einzufuegen, was noch dazu sehr muehsam ist. Wir sind enttaeuscht und ich finde, dass das "Spiel" nicht das Geld wert ist.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Wii