Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,80
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND aus Deutschland +++ Ideal zum Verschenken, sehr guter Zustand +++ Unverzügliche Lieferung via DHL oder Deutscher Post
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Leon - der Profi [Director's Cut]

4.5 von 5 Sternen 345 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jean Reno, Gary Oldman, Natalie Portman, Danny Aiello, Peter Appel
  • Komponist: Eric Serra
  • Künstler: Luc Besson, Thierry Arbogast, Claude Besson
  • Format: Director's Cut, Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (MPEG-1 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2001
  • Produktionsjahr: 1994
  • Spieldauer: 127 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 345 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000059Z3J
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.355 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Leon ist Auftragskiller. Ein "Cleaner", der unglaublich präzise und perfekt arbeitet. Er gilt als unangreifbar und unzerstörbar. Sein Schatten hängt, wie eine bewaffnete Drohung, über den einschlägigen Quartieren der Mega-City New York. Bis er eines Tages einen Fehler macht. Er öffnet einem kleinen Mädchen mit großen Augen seine Tür: Mathilda.

Amazon.de

Brutale Gangster, angeführt von dem skrupellosen Stansfield (Gary Oldman), schlachten eine Familie ab, weil der Vater versucht hat, ihn und seine Jungs hereinzulegen. Die Gangster tarnen den Mord als verunglückte Festnahme -- denn sie sind Polizisten, die ihre Position ausnutzen, um illegale Geschäfte zu machen. Bei ihrem Amoklauf aber übersehen sie die mittlere Tochter, Mathilde (Natalie Portman, Star Wars - Episode 1), die bei ihrem zurückhaltend lebenden Nachbarn Léon (Jean Reno) Unterschlupf findet. Zu ihrer Überraschung offenbart sich der an sich schüchterne Léon als eiskalter Profikiller. Nun kennt Mathilde Léon Geheimnis. Und für Léon, den Einzelgänger, verändert sich das ganze Leben, denn zum ersten Mal wird er für einen Menschen zur Verantwortung gezogen. Mathildes Leben liegt in seinen Händen.

Léon - der Profi von Luc Besson ist einer der großen Filme des Jahres 1994. Die Geschichte des Killers und des Mädchens ist ebenso sentimental wie rührend. So ist Léon kein unübler Geselle. Er lebt in einer Welt, in der andere Gesetze gelten als in der unseren. Plötzlich in die Rolle eines Vaters gedrängt, entdeckt er in sich Gefühle, die in seinem Leben bislang keine Rolle gespielt haben: Menschlichkeit, Verantwortung und Liebe. Léon liebt Mathilde, doch es ist stets die Liebe eines Vaters, der niemals etwas tun würde, was seine Tochter in Gefahr bringen könnte. Auf der anderen Seite erlebt Mathilde ausgerechnet in den Armen eines Profimörders zum ersten Mal Geborgenheit und Zuneigung. So rührend diese Geschichte auch sein mag -- sie wird, und dies steht von der ersten Minute an fest, niemals von einem Happy End gekrönt sein können.

Der Director's Cut dieses großartigen Filmes umfasst eine Reihe von Handlungssegmenten, in denen das Verhältnis zwischen dem Killer und dem Mädchen noch tiefer beleuchtet wird, als dies in der Kinoversion der Fall gewesen ist. In Sachen Action entspricht dieser Endschnitt des Regisseurs der Kinofassung. --Christian Lukas -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Sicherlich einer der ungewöhnlichsten und blutigsten Liebesfilme die es gibt.
Diese knisternde Beziehung zwischen dem "kindlichen" Auftragskiller, der seine Gefühle abgeschaltet hat und der verlorenen 14jährigen Mathilda.
Die Geschichte ist so ungewöhnlich, das sie einfach immer wieder schön ist. Für Natalie Portman das Sprungbrett für ihre Karriere.

Den Film sollte man auf jeden Fall gesehen haben, auch wenn Gary Oldman hier nicht seine "gewohnte" deutsche Synchronstimme hat (die aber die selbe wie auf DVD ist!).
Die Bildqualität ist sehr gut. Zwar kommt der Film nicht ganz ohne Filmrauschen aus, aber im Vergleich zur DVD ein echter Gewinn was Bild und Schärfe angeht.
Die "Ultimate Edition" unterscheidet sich zum Directors Cut eigentlich nur in einen sehr kurzen (unsynchronisierten) "erotischen" Dialog zwischen Leon und Mathilda, der den Film eigentlich in keinster Weise verändert und eigentlich überflüssig ist.
Als Bonusmaterial gibt es z.B. Interviews und Fotos.

Die Umrüstung von DVD auf Bluray hat sich aufgrund des Bildes durchaus gelohnt. Inhaltlich hat sich wenig getan und die Synchronisation ist die Originale.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 9. September 2005
Format: DVD
1994 entschied sich Regisseur Luc Besson dem Cleaner aus "Nikita", auch gespielt von Jean Reno, einen eigenen Film zu geben. Jean Reno willigte ein, womit der Dreh zu einem der Meilensteine des Actiongenres beginnen konnte.
Heute fast 11 Jahre danach wird Luc Besson als Kult-Regisseur gefeiert und Jean Reno zählt zur Topliga der französischen, aber auch internationalen Schauspielerriege.
Doch was macht "Léon - Der Profi" zu einem der Meilensteine der Filmgeschichte ?
Der Auftragskiller Léon (Jean Reno) lebt zurückgezogen in der Großstadt New York. Eines Tages schlachten brutale Gangster, angeführt von dem skrupellosen Stansfield (Gary Oldman), eine benachbarte Familie ab, weil der Vater versucht hat, ihn und seine Jungs hereinzulegen. Bei dem Amoklauf wurde jedoch die mittlere Tochter Mathilda (Natalie Portman) übersehen, die beim wortkargen Léon Unterschlupf findet. Mathilda findet bald Léons Identität heraus, wehalb sie von ihm unbedingt als Cleaner ausgebildet werden möchte, um sich an den Mördern ihrer Familie rächen zu können. Léon willigt schließlich ein, was sein "geordnetes" Leben völlig durcheinanderwirft, da er nun zum ersten Mal für einen Menschen Verantwortung trägt. Mathildas Leben liegt in seinen Händen und Stansfield kann keine Zeugen gebrauchen.
Zwischen dem wortkargen, analphabetischen Auftragskiller Léon und der temperamentvollen, vom harten Leben in New York geprägten Mathilda entwickelt sich eine faszinierende Beziehung, die den Film nicht nur zu einem actionlastigen Machwerk verkommen lässt, sondern auch die Charaktere schön zeichnet.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 119 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Klassiker von Luc Besson.
Zur Story muss man denke ich nichts mehr drüber verlieren.
Schauspielerisch gibt es auch nichts zu meckern.
Alle machen einen klasse Job.
Mich wundert es schon ein wenig das Leon bisher von Hollywood noch nicht geRemaked wurde.

Bild und Ton sind für das Alter des Films gut gewählt.
Die Steelbook hätte einen Topwertung bekommen können,
verliert aber leider beim Bonusmaterial wichtige Punkte, denn dieses kommt lediglich auf 52 Minuten.

Die Steelbook selbst sieht sehr gut aus.
Der FSK Aufkleber war bei mir auf der Verpackungsfolie drauf, somit brauchte ich mir darüber keine Sorgen zu machen.

Alles in allen, ein Top Film, verpackt in einer klasse Steelbook, aber leider mit zu wenig Bonus, trotzdem lohnt der Kauf.

Story: 5/5
Bild: 5/5
Ton: 5/5
Extras: 2/5
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Über den Film läßt sich nicht viel zu den bisherigen Rezensionen hinzufügen. Extrem gut.
Allerdings ein wichtiger Hinweis:
Es gab eine frühere DVD-Fassung, die miserabel war! Das ist nicht die, welche hier mit Tin Box usw verkauft wird.
Aber viele Rezensionen beziehen sich darauf! Also aufpassen!
Diese Fassung ist mit Bonusmaterial und englischem Ton usw und für den Preis fast schon ein Pflichtkauf.
4 Kommentare 151 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Luc Besson schrieb seinem Lieblingsdarsteller Jean Reno diese Rolle auf den Leib, und der wiederum spielt überzeugend einen Milch trinkenden Profikiller, der den einzigen sozialen Kontakt zu einer Topfpflanze pflegt. Als ein zwöljähriges Mädchen, dessen Familie von einer kriminellen Polizeieinheit niedergemetzelt wird, eines Tages vor seiner Wohnungstür um Hilfe bittet, ändert sich sein Leben.

Es beginnt eine ebenso sentimentale wie rührende Lovestory, denn das Mädchen (grandios: Natalie Portman, die mit diesem Film berühmt wurde) verliebt sich in Léon, der ihr wiederum das Töten beibringt.

Vielschichtiger Action-Film mit durchaus humorig-komödiantischen Einschlägen und großartiger Musik von Éric Serra.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 3 Diskussionen ansehen...