Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lennart Malmkvist und der... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Paperback dtv Verlagsgesellschaft, 14.10.2016. 432 S. Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, Schnitt/Papier nachgedunkelt, innen alles in Ordnung; good - edges/text pages yellowed/darkened Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), edges/text pages show yellowing/darkening, interior in good condition 170511am23 ISBN: 9783423216517
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen: Roman Taschenbuch – 14. Oktober 2016

4.4 von 5 Sternen 95 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 4,43
63 neu ab EUR 9,95 10 gebraucht ab EUR 4,43

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen: Roman
  • +
  • Anton hat kein Glück
Gesamtpreis: EUR 29,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Dieses Buch ist eine humorvolle Mischung aus Fantasy und Krimi mit skurrilen und schrulligen Personen.«
Margit Meier, Buchhandlung Lesezeichen, Westdeutsche Allgemeine Zeitung 12.11.2016

»Ganz klar - ›Lennart Malmkvist‹ ist Lars Simons bester Roman und ein riesiger Spaß für Leser, die auf intelligenten Humor stehen.«
Christoph Holowaty, bestsellerbooksonline.de 22.11.2016

»Lennart Malmkvist ist der neue Held von Lars Simon. Ein sympathischer Zeitgenosse.«
StadtPost 17.11.2016

»›Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen‹ ist eine humorvolle Mischung aus Fantasy und Krimi mit skurrilen und schrulligen Personen.«
Juliane Gringer, Mitteldeutsche Zeitung 22.11.2016

»Ein herrlich skurriles Lesevergnügen, das vor allem durch den sprechenden Mops überzeugt.«
bieberbruda.blogspot.de 03.12.2016

»Sprache klasse, Story klasse, Protagonisten klasse – da gibt es nicht mehr viel zu sagen!«
schwarzesbayern.info 04.12.2016

»Ein humorvolles und magisches Buch.«
Nadine Döring, Das BLV 21.12.2016

»Das Buch ist sehr witzig und einfach total schräg .«
booksdream.de 11.12.2016

»›Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen‹ ist ein verrückter Krimi.«
Ulli Wagner, SR 3, Krimitipp 11.02.2017

»Mit viel Gespür für Nuancen, hintergründigem Humor und spritzigen Dialogen zeichnet er die Figuren, lässt diese interagieren und erzählt uns mit und über diese seine Handlung.«
phantastiknews.de 03.02.2017

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lars Simon, Jahrgang 1968, hat nach seinem Studium lange Jahre in der IT-Branche gearbeitet, bevor er mit seiner Familie nach Schweden zog, wo er als Handwerker tätig war. Heute lebt und schreibt der gebürtige Hesse wieder in der Nähe von Frankfurt am Main. Bisher sind von ihm bei dtv die Comedy-Romane ›Elchscheiße‹, ›Kaimankacke‹ und ›Rentierköttel‹ sowie der Urban-Fantasy-Roman ›Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen‹ erschienen. Lars Simon ist ein Pseudonym.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin auf Lars Simon durch seine vorherige "Exkremente" - Trilogie aufmerksam geworden. Es war herrlich! Ich hatte mich vor Lachen in die Ecke geworfen.

Lars Simon hat einen sehr angenehmen Schreibstil. Man gewinnt seine Protagonisten einfach lieb. Er ist humorvoll und ironisch.
Diesen Stil führt er mit diesem Buch fort.

Es ist witzig, es ist spannend.

Ich freue mich auf den Auftakt einer neuen Reihe und kann es kaum abwarten, wie es mit Lennart und seinem neuen, besten Freund weitergeht.

P.S. Mein Mann sagt, ich bekomme trotzdem keinen Mops!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wenn man schrägen Ideen und dem Genre phantastischer Literatur z.B. im Stil von Artemis Fowl nicht abgeneigt ist: ein schön geschriebenes, unterhaltsames Buch mit viel feinem Wortwitz. Das Ende lässt auf eine Fortsetzung hoffen... (falls nicht: open end für deine eigene Phantasie)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist eine absolute Überraschung im Vielerlei der Fantasyliteratur. Spannung durchgängig bis zum Schluss, der nach einer unbedingten Fortsetzung schreit. Ich warte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Lennart Malmkvist hat sich in seinem Alltagstrott (guter Job, hohes Einkommen, schicke Wohnung) recht gemütlich eingerichtet. Zumindest bis das Schicksal ihm einen Zauber- und Scherzartikelladen und einen sprechenden Mops zukommen lässt - ab diesem Punkt zieht das Chaos in Lennarts Leben ein. Und die Magie.

Ich muss zugeben, mir ist der Einstieg in dieses Buch nicht ganz leicht gefallen. Zu Beginn passiert nicht sehr viel und es dauert relativ lange, bis sich ein richtiger Spannungsbogen entwickelt. Das klingt ja nun erst mal nicht gerade verlockend, warum bin ich also an dem Buch dran geblieben und habe nicht aufgegeben? Das ist eigentlich nur dem Stil von Lars Simon zuzuschreiben, der ein Händchen dafür hat, absurd-komische Situationen einzufangen und mich damit bei der Stange gehalten hat - wenn ich beim Lesen ab und zu laut lachen (im Gegensatz zu "grinsen" oder "schmunzeln") muss, dann hat der Autor definitiv etwas richtig gemacht.

Und mein Durchhalten wurde auch belohnt: spätestens ab etwa der Hälfte war ich dann komplett in die Geschichte abgetaucht, und wollte einige Male "bloß noch schnell ein Kapitel" lesen, um dann irritiert festzustellen, dass Mitternacht schon längst vorbei ist und ich schon zwei Stunden hätte schlafen sollen.

Mir haben die Figuren von Anfang an gut gefallen: Protagonist Lennart und der dickliche Mops Bölthorn natürlich (der tatsächlich eine Hauptrolle in diesem Buch spielt), aber auch schrullige Nebenfiguren wie die Italienerin Maria, die klischeehaft den ganzen Tag Opernarien hört, während sie pausenlos Unmengen leckere Pasta und andere mediterrane Spezialitäten produziert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Lennart Malmkvist ist beruflich erfolgreich und scheint weiter aufzusteigen – bis er plötzlich ganz tief fällt und arbeitslos wird. Sein Nachbar, der auf mysteriöse Weise ermordet wurde, hat ihm sein Geschäft vermacht, einen Zauberladen, allerdings ist eine Bedingung damit verknüpft: Lennart muss auch den Mops Bölthorn mit aufnehmen. Zunächst widerstrebend nimmt Lennart das Erbe an. Damit bricht die Magie in sein Leben ein. Bölthorn entpuppt sich als verzauberter Hund, der bei Gewitter sprechen kann und im übrigen sein Adlatus ist, der ihm die ersten Schritte in das Reich der Magie ermöglicht. Buri Bolmen war einer der vier Wächter der Pergamente und hat Lennart als seinen Nachfolger ausersehen. Nun muss Lennart sich schnell die nötige Magie aneignen, um in den Kampf gegen das Böse einzusteigen.
Sehr lange begleitet der Leser Lennart in seinen Zweifeln, wenn die Magie plötzlich in sein Leben einbricht und er (wie auch seine Umwelt) an seinem Verstand zweifelt. Das Buch strotzt vor hintergründigem Humor, angefangen von der Figur des Hundes, ein Mops, der vordergründig durch seine Verfressenheit, seinen unbeholfenen Gang und sein Röcheln und Schmatzen auffällt, bis hin zum tollpatschigen Zauberlehrling und der Geschichte, in die er hineinrasselt. Die Figuren sind wunderbar angelegt, jede besticht mit ganz besonderen Eigenschaften. Wie gerne hätte ich auch mal Marias Kochkünste getestet, da läuft einem schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Das Cover ist äußerst ansprechend und weckt das Interesse genauso wie der Buchtrailer, so dass man es kaum erwarten kann, den Mops sprechen zu hören (oder zu lesen).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Versessen auf seine Karriere und ein wenig selbstverliebt trifft es wohl am besten, wenn man Lennart Malmkvist beschreiben möchte. Doch auch wenn diese Worte recht hart klingen, so ist er eigentlich ein netter Kerl, der sich seinen Erfolg komplett selbst erarbeitet hat. Er darf zurecht stolz auf sich sein, doch um so mehr gerät sein Leben aus den Fugen, als er eines Tages erfährt, dass er nicht nur den Mops, sondern auch den Zauber- und Scherzartikelladen seines verstorbenen Nachbarn übernehmen soll.
Hund oder Karriere? Bei ihm eine völlig überflüssige Frage!

Am Ende kommt jedoch alles ganz anders, als Lennart sich jemals vorstellen konnte. Er verliert seinen heiß geliebten Job und fügt sich – zuerst eher aus Perspektivlosigkeit, denn aus freiem Willen – dem Unvermeidlichen und übernimmt nicht nur den Mops Bölthorn, sondern auch Buri Bolmens Laden. Aus seinem festen Vorsatz, das Geschäft wettbewerbsfähig zu machen, wird jedoch so schnell nichts, denn mit dem Erbe zieht auch das Chaos in Lennarts Leben ein. Ein seltsamer Leierkastenmann verfolgt ihn nicht nur bei Tag, sondern auch in seinen Träumen, seine Arbeitskollegin und nicht-ganz-Freundin verschwindet, Bölthorn beginnt plötzlich zu sprechen und Lennart muss lernen, dass es auch noch andere Dinge jenseits des normal Vorstellbaren gibt. Magische Dinge. Gefährliche Dinge.

---

Wirklich überzeugt war ich nicht, als ich das Buch das erste Mal sah. Schräges Cover, schräge Story und als Schauplatz noch dazu Schweden. Für mich kein gutes Omen, denn zu oft hatte ich in der Vergangenheit langweilige Bücher skandinavischer Autoren in der Hand. Doch hier ist wirklich alles anders.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden