Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Lehrjahre vor dem Mast: Als Schiffsjunge auf einem Windjammer Gebundene Ausgabe – September 2001

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,98
4 gebraucht ab EUR 39,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Die hier gezeigten authentischen Aufnahmen, die zwischen Herbst 1938 und Frühjahr 1939 entstanden, gehören zu den wichtigsten historischen Zeugnissen der Seefahrtsgeschichte, denn sie dokumentieren das letzte jener legendären "Weizenrennen", bei denen die Windjammer darum wetteiferten, ihre Ladung auf der schnellsten Route als erster nach Europa zu bringen.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 13. Februar 2002
Format: Gebundene Ausgabe
der Autor Eric Newby bewarb 1938 sich mit 18 Jahren als Schiffsjunge auf der Moshulu, einer stählernen Viermastbark, damals das größte Segelschiff der Welt. Als Teil der 28-köpfigen Mannschaft nahm er dann 1938/39 an der letzten sogenannten Weizenregatta teil, die die Moshulu von Belfast nach Südaustralien und wieder zurück führte. Im Textteil beschreibt Newby knapp aber sehr präzise und anschaulich die wichtigsten Fakten über das Schiff, die Reise und seine eigenen Eindrücke. Im anschließenden Bildteil sind die SW-Photos wiedergegeben, die Newby während seinen Freiwachen machen konnte. Diese Bilder stellen ein wichtiges Dokument der Segelschiff-Geschichte dar. Besonders eindrucksvoll sind z. B. die Arbeiten der Mannschaft auf den Rahen in bis zu 60m Höhe (es könnte einem schwindelig werden!) und der schwere Sturm, der aus der Takelage und von Deck aus photographiert wurde. Aber auch die Stimmungen der Mannschaft wurden präzise eingefangen. Diese Bilder betrachtet man immer wieder, und entdeckt dabei neue Details.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden