Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lego - Star Wars: Die Pad... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ronan2412
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SEHR GUT (A10)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lego - Star Wars: Die Padawan Bedrohung

4.1 von 5 Sternen 62 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 5,97
EUR 3,47 EUR 0,65
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.


Entdecken Sie jetzt im Family & Kids-Shop Filmspaß für die ganze Familie.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Sie haben die Wahl: Alle Versionen von Lego Star Wars finden Sie hier


Wird oft zusammen gekauft

  • Lego - Star Wars: Die Padawan Bedrohung
  • +
  • Lego Star Wars: Das Imperium schlägt ins Aus
  • +
  • Lego Star Wars: Die Yoda Chroniken
Gesamtpreis: EUR 19,91
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 14. Oktober 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 21 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 62 Kundenrezensionen
  • ASIN: B005C7S562
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.095 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Routine-Ausflug der Jedi Akademie entwickelt sich zum tollkühnen Spaßabenteuer in LEGO Star Wars: Die Padawan-Bedrohung. Meister Yoda führt gerade eine Gruppe wilder Jedi-Jünglinge durch die Senatshallen, als er eine Erschütterung im Gleichgewicht der Macht spürt. Er macht sich auf den Weg, die Republik zu retten und entdeckt dabei, dass Jüngling Ian sich heimlich an Bord seines Raumschiffs geschlichen hat... und dieser ist auf Abenteuer aus! Währenddessen übernehmen C-3PO und R2-D2 die Aufsicht über die ungestüme Gruppe junger Jedis, sind damit aber völlig überfordert. Als sich die bösen Sith mal wieder für einen Angriff in Stellung bringen, liegt es an Yoda und den beiden Droiden, ihre Schützlinge davor zu bewahren, in Stücke... äh ... Steine gerissen zu werden!

VideoMarkt

Im Rahmen eines Ausflugs besichtigt Meister Yoda gerade mit einer Horde von aufmüpfigen Jedi-Schülern die heiligen Hallen des Senats, als er eine Verschwörung gegen die Republik spürt. Er lässt die Schüler in der Obhut der überforderten Droiden C-3PO und R2-D2 zurück und will die Verfolgung der bösen Assajj Ventress aufnehmen, die Schlachtpläne der Republik gestohlen hat. Dann muss er entdecken, dass sich einer der Jünglinge heimlich an Bord seines Raumschiffs geschlichen hat...

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Mr. W am 15. September 2011
Format: Blu-ray
Lego Star Wars: Die Padawan Bedrohung ist ein Star Wars Kurzfilm im Stil der Lego Star Wars Spiele. Mit 22 Minuten Laufzeit allerdings wirklich sehr kurz.

Zeitlich kann man den Film nicht einordnen, da anspielungen auf alle 6 Filme vorhanden sind. Man trifft viele bekannt und fast jeder den man aus den Filmen kennt hat seinen kurzen Auftritt.

Im ganzen Film sind viele lustige Details versteckt, wie der Typ der beim Rat der Jedi die Fenster putzt mit dem Firmenschild "Mace's Windu Washing". Die ganze Welt besteht aus Lego und vieles wird in seine Lego-Einzelteile zerlegt. Alle paar Sekunden wartet ein Witz und wem die Lego Star Wars spiele gefallen haben wird seine Freude an dem Film haben.

Lustig und kurzweilig. Schade, dass er so kurz ist.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich hatte zugegeben erst einmal einige Zweifel mir diese DVD zuzulegen. Das Coverdesign konnte mich nicht wirklich überzeugen und schien mir auf den ersten Blick auf ein billiges Machwerk mit der Zielgruppe Kindern hinzuweisen. Nachdem ich den Trailer gesehen hatte und in Anbetracht des relativ geringen Preises habe ich mir die DVD dann doch zugelegt und ich muss sagen, ich bin nicht enttäuscht.

Das Hauptabenteuer ist ein einziger Spaß für Kids und Erwachsene (die sich im Ansatz für die Thematik interessieren).

Für Kids: Der Hauptfilm bietet einiges an Action und Spaß für diese Zielgruppe. Bei dem Setting im Lego Universum stellt sich die Frage nach der Eignung für die Kids (Thema Gewaltdarstellung) nur bedingt. Figuren werden teilweise schon arg malträtiert, lassen sich davon aber überhaupt nicht irritieren und werden auch gerne wieder zusammengesetzt. Der ganze Film ist dabei in einem Tempo gedreht, dass man mein in einem Star Tours Simulator zu sitzen. Ähnlich wie bei Star Tours wäre damit auch nur zu bemängeln: Gerade wenn es anfängt Spaß zu machen, ist es auch schon wieder vorbei (nach etwa 21 Minuten im Fall des Films)

Für Erwachsene: Der Film ist sicherlich nicht das typische Abendprogramm für Erwachsene, zum Mitschauen - und in Anbetracht der Kürze des Films vielleicht auch zum alleine Schauen - aber sehr wohl auch für Erwachsene geeignet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Habe mir gerade die Blu-ray angesehen:
Super lustiger und putziger LEGO Star Wars Film.
Leider wirklich mit 22 Min. sehr, sehr kurz.
Kann man so aber auch mal zwischendurch anschauen.
Viele altbekannte und liebgewordene Figuren tauchen auf
(allen voran Han Solo als Knirps). Genial!!!
Einziges Manko: für die deutsche Synchro sind leider
nicht die Originalsprecher - speziell bei Yoda und C3PO -
am Start. Das nervt irgendwie :(, zumindest wenn man wie ich
regelmäßig THE CLONE WARS sieht und die Originalstimmen gut im Ohr hat.
Ansonsten klare Kaufempfehlung, für Fans ein MUSS!!!
1 Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Lego-Filme sind technisch hervorragend gemacht und bestechen durch einen Humor, der die Saga selbst und das ganze Genre auch mal hochnimmt. Das zeichnete sich bereits bei den allerersten Lego-Starwars-Werbefilmen ab, die auf den beiden Clonewars-DVDs von Gennadi Tartakovsky Star Wars - Clone Wars, Vol. 1 Star Wars - Clone Wars, Vol. 2(heute leider völlig unterschätzt, gibt's auch bei amazon) zu finden sind. So wird im mit 22 Minuten in der Tat sehr kurzen Hauptfilm der Lego-Darth Vader mehrfach vom Lego-George Lucas vom Set vertrieben, weil er sich immer wieder nach vorne drängeln will. Und Han Solo beginnt seine Karriere als eine Art Spion bei den Padawanen. Präziser und noch besser sind die beiden Kurzfilme, in denen die beiden Original-Trilogien in je 2 Minuten erzählt werden. Meine Kinder zwischen 7 und 9 haben mächtig gelacht. Leider fallen die mit 12 Minuten noch längsten Zugaben der animierten Comics qualitativ und inhaltlich dagegen deutlich ab. Nicht schön sind, wie schon eine Rezension vorher bemerkt hat, die Synchronisationen der Haupthelden mit falschen und schlechteren Sprechern, obwohl die deutschen Original-Stimmen resp. -Schauspieler weitgehend noch arbeiten, wie wir ja an der 3. Clonewars-Staffel sehen. Irgendie wird man insgesamt als Erwachsener bei all den Vorteilen das schale Gefühl nicht los, dass hier vergleichsweise preiswerte Werbefilme (für Lego und die diversen Starwars-DVDs incl. Conewars etc.pp.) für zu viel Geld an den Kunden gebracht werden. Also: ein nettes Geschenk zum Nikolaus oder zu Ostern, aber mehr auch nicht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese DVD enthält mehrere animierte Kurzfilme aus dem Lego-Star-Wars-Universum. Im titelgebenden Kurzfilm "Die Padawan-Bedrohung" unternimmt Yoda während der Klonkriege mit einigen Jedi-Jünglingen eine Senatsbesichtigung. Gleichzeitig entkommt der Waisenjunge Han Solo seinen Wächtern und schließt sich zur Tarnung der Jünglingsgruppe an. Diese wird von den Droiden und Fremdenführern C-3PO und R2D2 begrüßt. Im Senat trifft Yoda auf Asaijj Ventress, die geheime Schlachtpläne der Republik gestohlen hat und diese an Count Dooku überbringen will. Yoda bekämpft und besiegt Asaijj, doch diese kann die Schlachtpläne einem Kampfdroiden zuwerfen, der mit einem Raumschiff entkommt. Yoda, Commander Cody und Han Solo verfolgen den Kampfdroiden mit einem Raumschiff nach Hoth und können ihm die Pläne nach etlichen Abenteuern wieder abnehmen. Die Jünglinge unternehmen auf eigene Faust einen Ausflug mit ihrem Raumschiff nach Tatooine, wobei C-3PO und R2D2 auf sie aufpassen. Leider sind sie damit heillos überfordert, denn die Padawane mischen die bekannte Cantina auf! Zwischendurch taucht immer wieder Darth Vader im Geschehen auf, wird aber jedes Mal von George Lucas zurückgepfiffen. Doch alle turbulenten Abenteuer enden versöhnlich auf Coruscant.
Der Kurzfilm "Die Suche nach R2D2" erzählt ein weiteres spannendes Ereignis aus dem bewegten Leben von C-3PO und R2D2.
Im Kurzfilm "Die Klonkriege: Die animierten Comics" werden verschiedene Kriegsereignisse aus der Sicht der beteiligten Klonsoldaten erzählt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden