Facebook Twitter Pinterest
Lego Star Wars 75004 - Z-... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 64,90
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: MiS Toys - Preise inkl. Mwst. -
In den Einkaufswagen
EUR 66,12
+ EUR 6,50 Versandkosten
Verkauft von: Der Toytone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lego Star Wars 75004 - Z-95 Headhunter

von Lego
4.7 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen

Preis: EUR 73,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch van Dornick und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 64,90 3 gebraucht ab EUR 47,00 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 58,95
  • Bausatz aus der LEGO Star Wars Serie
  • mit Clone Pilot 501, Clone Trooper und Pong Krell
  • inkl. 2 zweischneidige Lichtschwerter, Blaster und elektronisches Fernglas
  • Headhunter mit Einziehfahrwerk, zu öffnendem Cockpit, Werkzeug und Technic-Shooter
  • vom Hersteller empfohlenes Alter ab 8 Jahren

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

  • Lego Star Wars 75004 - Z-95 Headhunter
  • +
  • Lego Star Wars 75002 - AT-RT
Gesamtpreis: EUR 121,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um die bunten Kult-Bauklötzchen finden Sie in unserem Lego Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht653 g
Produktabmessungen38,2 x 5,6 x 26,2 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:8 - 14 Jahre
Modellnummer75004
LernzielGeschicklichkeit, Kombinieren, Räumliches Denken
Sprache(n)Italienisch translation, Italienisch manual, Deutsch manual, Französisch manual, Englisch manual, Spanisch manual, Italienisch
Modell75004
Zusammenbau nötigJa
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKunststoff
Material-ZusammensetzungKunststoff
Fernsteuerung enthaltenNein
ZielgruppeJungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0094J2CA4
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.7 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 18.102 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung662 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit22. April 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch
  • Achtung: Enthält Spielzeug. Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen
  • Achtung: Dieses Spielzeug bietet keinen Schutz

Produktbeschreibungen

  • Funktionsreichtum, authentische Figuren und realistische Waffen - damit begeistert LEGO jeden "The Clone Wars"-Fan.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Der Z-95, in den Spielen immer als Vorläufer des X-Wing präsentiert, ist im Gesamteindruck ein wunderschönes Modell, um das ein Sammler und Star Wars-Fan eigentlich nicht herumkommt.

Zu den positiven Aspekten dieses Schiffs gehören zweifelsfrei wieder einmal die Figuren. Die Helme und die Uniform, sowie die Gesichter der Clone-Piloten sind mit Liebe designet (Sorgenfalten im Gesicht)und auch Pong Krell, mit seinen beiden Doppelklingen, ist eine Bereicherung für jeden Setzkasten.

Desweiteren ist der Aufbau des Schiffes in gewohnter Legomanier. Das Highlight hier sind die Triebwerke. Wer sich diese ausgedacht hat, muss entweder ein Wahnsinniger sein, oder ein begnadetes Genie. Ich hoffe jedenfalls, dass diese Person noch weitere Modelle kreiert, denn es hat richtig Spaß gemacht, diese Konstruktion zusammenzustecken und ins Modell zu integrieren.

Das Schiff verfügt zudem über eine mit Federmechanismus ausgerüstete Abschussvorrichtung und einen Stauraum für Clone-Trooper-Equipment. Ebenso gehören 3 ein-und ausfahrbare Landekufen zu den beweglichen Teilen.

Die Größe des Modells entspricht etwa dem des X-Wing.

Außerdem liegt der Packung ein LEGO-brickseparator bei. [...]

Negativseiten gibt es leider auch. Zunächst einmal bemängele ich den Preis. Ich wiederhole mich, aber Starwarslizenz hin oder her, knappe 50 Euro für ein Modell dieser Größe, welches in einer halben Stunde zusammegebastelt ist, ist mir einfach zu teuer. Das waren früher mal 100,- DM. Desweiteren nutzt Lego auch hier wieder Aufkleber für gewisse Details. Namentlich die Triebwerke (jeweils 2), den Stauraum und die Cockpitkonsole.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Kurz gesagt sind wir begeistert über die Star wars Produkte von Lego ,vor allem wenn mein Sohn seine Kumpels einläd und es dann wahre Battle gibt.

Vor allem dieser Flieger hat es mit seiner Abschußvorrichtung (unter dem Flieger eingebaut) in sich ,wo ich selbst als Erwachsener Achtung vor hatte, mit welcher wucht der Pfeil abgeschossen wird (da sollte kein Auge in der Flugbahn sein).

Zur Quallität kann man eigentlich nichts mehr hinzufügen ,wie gewohnt Top ,super durchdachtes Fliegerkonzept ,robust und in ca 45-60 min aufgebaut (kommt auf die Fingerfertigkeit des Kindes an bzw Alter).
Mein Sohn hatte als riesiger Star Wars Fan ,den Flieger schnell ausgepackt und sich mit dickem Grinsen an das Zusammenbauen gemacht was er ohne große Probleme gemeistert hat.

Fazit.
Positiv: Top-Quallität, Spielspaß (vor allem mit Freunden), man kann es als Puzzelspiel betrachten mit Lerneffekt

Negativ: soll nicht abschreckend sein aber bei der Abschußvorrichtung sollten Kleinstkinder ohne Munition damit spielen

Ich gebe trotzdem volle Kaufempfehlung da mein Großer (7 Jahre) nicht nur sein Zimmer in wahre Sternenkriege verwandelt.
Viel Spaß damit.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
bereitet Freude beim Zusammenbau, auch, wenn manche Schritte ein wenig arg simpel dargestellt werden.
Erfrischend fand ich als alter Lego-Space-Haudegen (ich hab sogar noch 'ne Horde der alten blauen Astronauten), dass inzwischen mehrere Tüten (in diesem Fall 4) nacheinander geöffnet und aufgebaut werden (ich hab früher immer aus einem großen Haufen meine Teile gesucht).
Der Zusammenbau der Turbinen ist ein wenig primelig, aber das Prinzip dahinter schon genial.
Man bekommt eine Menge interessanter Teile für sein Geld, aber die Verwendung von Klebezettelchen empfinde ich im heutigen Zeitalter als eine Frechheit (die Legosets aus den 80ern und 90ern kamen auch ohne Klebezettel aus).
Darüber hinaus bin ich eigentlich auch kein Freund der gummi- oder federbetriebenen Abschussvorrichtungen (habe ich auch beim ersten B-wing gehasst).
Lego kaufe ich mir gerade deshalb, weil ein Legomodell auch ohne die Action-Mechaniken seinen Sinn erfüllt...
Aus diesem Grund: ein Stern Abzug (zum Highscore fehlt mir der letzte Schliff), wobei ein 4-Sterne-Lego-Set noch immer nach meiner Meinung andere Spielwaren in den Schatten stellt (und irgendwann werde ich die Teile dieses Modells mal in ein freestyle-Projekt einfließen lassen...)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Alexander Gebhardt TOP 500 REZENSENT am 24. Juli 2014
...sprach der Z-95 Headhunter zum wesentlich berühmteren Sohnemann, besser bekannt als "X-Wing". Überwiegend in den zahlreichen literarischen Erzählungen oder Spieleumsetzungen und damit eher im erweiterten "Star Wars"-Universum zuhause, bekam der Kopfjäger unlängst seinen wohlverdienten Auftritt in "Clone Wars" und glücklicherweise griff LEGO die entsprechende Umsetzung schnell auf und macht damit sicher den einen oder anderen Fan glücklich.

Obwohl das Design dem aus "Clone Wars" und damit weniger dem aus "X-Wing", "TIE Fighter" und anderen PC-Klassikern entspricht, ist das Raumschiff wie die meisten LEGO-Adaptionen eine wahre Augenweide. Der Zusammenbau funktioniert insgesamt reibungslos und man sollte sich ca. eine Stunde oder gar 90 Minuten für diesen einplanen. Die Altersangabe dürfte dabei realistisch sein, denn wirklich schwierige Baupassagen gibt es nicht (zumindest im Vergleich zu den mittlerweile recht oft vertretenen Kampfläufern aller Art). Das Endprodukt steht stabil auf wahlweise ausklappbaren Landefüßen und ist auch an sich überraschend robust konstruiert, was man z.B. aus den Bildern unter Umständen kaum ableiten würde - volle Bespielbarkeit sollte also kein Problem sein. Kleine Wermutstropfen liefern einmal mehr die Aufkleber, die bedruckten Teilen wieder vorgezogen wurden, was insbesondere bei den Triebwerken etwas für Verwunderung meinerseits sorgt, da man das sicher auch konstruktionstechnisch über bestimmte Teilekombinationen hätte lösen können. Allerdings reicht das in meinen Augen nicht aus, um dem Set einen Stern in der Gesamtwertung abzuziehen.

Preislich kann man den Raumjäger bereits ab ca.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen