Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Lieferbar ab dem 14. Dezember 2016.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf durch RAPIDisc und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Legendary - In jedem steckt ein Held

4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 16,95
EUR 16,95 EUR 0,11
Verkauf durch RAPIDisc und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Legendary - In jedem steckt ein Held
  • +
  • The Chaperone - Der etwas andere Aufpasser
Gesamtpreis: EUR 24,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Patricia Clarkson, John Cena, Danny Glover, Madeleine Martin, Tyler Posey
  • Regisseur(e): Mel Damski
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Niederländisch, Griechisch, Norwegisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Clear Vision (Alive)
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003ZKUVE2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.429 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Cal Chetley (Devon Graye) ist ein extrem engagierter, cleverer, schmächtiger 15-jähriger Teenager. Weder Arbeiter noch Athlet - die beiden Qualitäten, die seine kleine Heimatstadt in Oklahama ausmachen - wird Cal dort die meiste Zeit seines Lebens gehänselt, eben weil er anders ist als die anderen Jungen dort. Mike (WWE Superstar John Cena), Cals älterer Bruder und Weltklasse Highschool- und College-Wrestler, verließ Mutter (Patricia Clarkson) und Bruder vor Jahren, nachdem sein Vater bei einem tragischen Autounfall getötet wurde, für den Mike sich bis zum heutigen Tag verantwortlich fühlt. In dem Wunsch, die Beziehung zu seinem Bruder wieder aufleben zu lassen, tritt Cal seinem High School Wrestling Team bei und hofft darauf, dass sein Bruder ihn trainiert. Das Wichtigste daran aber ist, dass Cal seine Familie durch Wrestling wieder zusammenführen möchte.

VideoMarkt

Der sechzehnjährige Cal möchte ein Ringer im Hochschul-Team werden wie einst sein großer Bruder oder der nunmehr verstorbener Vater, doch weder der Trainer noch die Mutter oder gar die mobbenden Mitschüler trauen dem schmächtigen Teenager solch eine Karriere zu. Cal aber entwickelt Ehrgeiz und gewinnt Unterstützer. Wenn er jetzt noch den Bruder dazu bekäme, ihm die besten Tricks zu verraten, wäre alles geritzt. Doch der sträubt sich, macht sich selbst für den Tod des Vaters verantwortlich und droht, auf die schiefe Bahn zu geraten.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Calvin Chetley (Devon Graye bekannt aus Dexter) ist ein liebenswerter Nerd, somit aber auch gerne mal das Opfer rüder Attacken seiner Mitschüler. Nicht nur deswegen möchte Cal mit dem Ringen beginnen. Schon sein Vater und sein älterer Bruder waren erfolgreiche Amateurringer, bis sein Vater bei einem tragischen Unfall ums Leben kam. Calvin möchte seinen Bruder dazu bringen mit ihm zu trainieren, doch der bullige Mike (WWE-Superstar John Cena) führt seit dem Tod des Vaters ein zurückgezogenes und eher trauriges Leben. Alkohol und viele Liebschaften prägen seinen Wandel und so gerät er immer wieder mit dem Gesetz aneinander. Nichtsdestotrotz gelingt es Cal, ihn aus seinem Schneckenhaus zu holen und mit ihm zu trainieren. Zunächst allerdings eher zum Missfallen von Mutter Sharon, die ein, gelinde gesagt, distanziertes Verhältnis zu ihrem ältesten Sohn hat.
Nach dem eher durchschnittlichen "The Marine" und dem recht guten "12 Rounds" (das aber immer noch im Action-Genre spielte) hätte ich John Cena zwar noch einen weiteren Film zugetraut, doch definitiv nicht diesen. So logisch die Kombination Cena-Ringen auf den ersten Blick auch erscheinen mag, der Hüne gesteht im Bonusmaterial, nie Amateurringer gewesen zu sein, musste also ebenfalls für diesen Film noch mal "die Schulbank drücken". Hinzu kommt, dass er mit dem Genre des Dramas auch filmisch neuen Boden betritt. Doch die Rechnung geht auf und so kann der Allrounder, nicht zuletzt dank des restlichen Casts überzeugen. Graye spielt den jungen Calvin und seine Wandlung überzeugend und Patricia Clarkson brilliert in der Rolle der innerlich zerrissenen Mutter. Auch Danny Glover spielt eine nicht unwichtige Rolle in diesem kleinen Juwel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nachdem die WWE mit ihren Filmen eher in die Richtung Action/Horror ging, versucht man nun in eine andere, neue Filmgenre einzudringen. In diesem Drama verkörpert John Cena sich meiner Meinung nach sehr gut. Aber auch die anderen Hauptdarsteller zeigen eine gute schauspielerische Leistung.

Ich habe ehrlich gesagt nicht viel von diesem Film erwartet, doch gerade dann kann man ja nicht enttäuscht werden. Allerdings wurde ich wirklich positiv überrascht. Dieses Sportdrama reißt den Zuschauer in ein Gefühlsdrama. Besonders das Ende gefällt mir super gut, dieses werde ich an dieser Stelle aber natürlich nicht verraten.

Was ich allerdings besonders lustig finde, dass John Cena für diesen Film selbst nochmal das Ringen lernen musste. Denn als Amateur-Ringer ist er nie aufgetreten. Also wer denkt, John Cena wäre hier in seinem 'Fachgebiet', der liegt im Unrecht.

Die WWE stößt mit diesem Film in eine neue Filmgenre ein und hat dies meiner Meinung nach geschafft. Legendary ist ein Film für jung & alt und sollte in keiner DVD Sammlung fehlen. Auch Menschen die kein Wrestling/Ringen mögen, wird dieser Film sicherlich gefallen.

Dieser Film erreicht 8 von 10 Punkten. (4*)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
In diesem Drama mit John Cena geht es um die Geschichte einer Ringerfamilie. Und ich muß sagen, ich wurde positiv überrascht.Natürlich kann man vieles vorhersehen, aber trotzdem fiebert, leidet und freut man sich mit den sympatischen Figuren.Und auch wenn hier mal kein Action Gewitter geboten wird, ist der Film nie langweilig. Schauspielerisch ist alles in grünen Bereich ( auch John Cena!),die Ringkämpfe sind gut gemacht und auch an Bild und Ton gibt es nichts auszusetzten!Und Gefühl erzeugen können die Amis sowieso! Eine der besten WWE Produktionen.
Fazit: Ein Film der ziemlich realistisch rüber kommt und einen rund 1:50Std. gut unterhält!Gut gemacht WWE-4 verdiente *
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hier hat man versucht ein gutes Drama hinzukriegen.Was auch gut geklappt hat.Die Story ansich.Kleiner Bruder will auch unbedingt Ringen so wie sein Vater und sein großer Bruder.Doch da gibt es so einige Probleme.Naja auch wenn ich sagen muss das Cena eine gute Figur macht.
Bild in 16:9 Widescreen Ton in DD 5.1 Laufzeit ohne Abspann 1.38.57.min. und mit Abspann 1.42.51.min. FSK 6
Bonus:Pannen am Set,Mit John Cena am Set,Devons und Tylers erste Schritte im Ringen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Vorweg muss ich sagen, dass ich durchaus ein Fan vom Wrestler John Cena bin. Allerdings war mir der Schauspieler John Cena bisher unbekannt. Ich habe weder The Marine, noch 12 Rounds gesehen. Natürlich wurde ich, wie viele andere auch, durch die Werbung der WWE auf Legendary aufmerksam und habe dann mal bisschen im Internet nachgeforscht und mich über den Film schlau gemacht. Die Story sagte mir durchaus zu, sodass ich beschloss, mir die DVD zu kaufen. Und ich habe es nicht bereut.

Es geht um die Familie Chetley, mit ihren Familienmitgliedern Cal, Mike und Mutter Sharon. Der Vater ist bereits verstorben und der ältere Sohn Mike, der von John Cena dargestellt wird, gibt sich daran die Schuld und distanziert sich von seiner Familie. Mike hat seine Familie jahrelang nicht gesehen. Sein Bruder Calvin möchte genau wie der Vater und wie sein Bruder Mike Ringen. Seine ersten Gehversuche sind wenig erfolgreich. Doch er beschließt, seinen großen Bruder aufzusuchen und um Hilfe zu bitten. Zuerst zögert Mike, doch schließlich entschließt er sich doch Cal zu helfen. Durch das gemeinsame Training bauen die Brüder nach langen Jahren eine Beziehung zueinander auf und auch seiner Mutter kommt Mike wieder näher...

Dieser Film erzählt eine durchaus bewegende Familiengeschichte. Für Fans von Actionfilmen ist Legendary sicher nicht zu empfehlen. Hier wird absolut auf Gefühl gesetzt. Und das ist gelungen. Ich finde diesen Film sehr sehenswert. Das ist eine der DVD`s, wo ich bedenkenlos sagen kann, dass ich sie mir jederzeit wieder anschauen würde. Es ist sogar eine Spur Humor mit dabei. Ein wirklich sehenswerter Film!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden