Facebook Twitter Pinterest
6 Angebote ab EUR 67,73

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Legend of Zelda: Skyward Sword

Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.3 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Standard
5 gebraucht ab EUR 67,73 1 Sammlerstück(e) ab EUR 99,75

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B006QUQ638
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 181 g
  • Erscheinungsdatum: 31. Januar 2012
  • Anleitung: Deutsch, Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.558 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Version: Standard

The Legend of Zelda: Skyward Sword - Standard Edition

Schlüpfen Sie in die Stiefel des legendären Helden Link und erkunden Sie die Spielumgebung wie nie zuvor dank der präzisen Steuerung mit der Wii-Fernbedienung Plus! Setzen Sie die Waffen eines Helden millimetergenau ein und bereiten Sie sich auf ein neues Level strategischen Schwertkampfs vor! Ein episches und brandneues Zelda-Abenteuer erwartet Sie.

Screenshot: The Legend of Zelda: Skyward Sword
Ein episches und brandneues Zelda-Abenteuer erwartet Sie!
Das Spiel

Zelda war und ist im Action-Adventure Genre eine Klasse für sich. Aber es geht noch höher! Denn Link erkundet Hyrule diesmal auf dem Rücken eines gigantischen Vogels und taucht durch die Wolken in packende Abenteuer. Dabei erlaubt der Einsatz der Wii MotionPlus-Technologie ein hochgradig realistisches Kampfsystem, bei dem jede noch so kleine Bewegung auf den Bildschirm übertragen wird.

Berge, Vulkane, Wüsten und finstere Höhlen bilden dabei eine ebenso atemberaubende Kulisse für zahlreiche Rätsel, Fallen und Feinde wie die Weiten des Himmels. Dabei gibt es auch jede Menge Items zu entdecken, mit denen sich Waffen verbessern und Herausforderungen lösen lassen. The Legend of Zelda: Skyward Sword ist ein atmosphärischer Titel in einem von Nebel umwölkten Hyrule bei dem es unter jeder Wolke ein neues Abenteuer für Schwert und Verstand zu bestehen gilt.

Screenshot: The Legend of Zelda: Skyward Sword
Link erkundet Hyrule diesmal auf dem Rücken eines gigantischen Vogels

Die Aussichten sind gigantisch! Nicht nur wegen des packenden Gameplays, sondern auch, weil hier die Ereignisse ihren Anfang nehmen, die zu The Legend of Zelda: The Ocarina of Time führen. The Legend of Zelda: Skyward Sword – ein Muss für jeden Zelda-Fan und solche, die es noch werden wollen.

Wii MotionPlus

The Legend of Zelda: Skyward Sword stellt einen Wendepunkt in der Zelda-Serie dar. Die Einführung der umfassenden Bewegungssteuerung, die durch das Wii MotionPlus-Modul ermöglicht wird, setzt die Bewegungen des Spielers perfekt in Links Handlungen um und bietet die intuitivste Spielsteuerung, die je in einem The Legend of Zelda-Spiel verfügbar war.

Screenshot: The Legend of Zelda: Skyward Sword
Jede Menge neuer Rätsel, Fallen und Feinde warten auf Sie

Dank des für das Spiel erforderlichen Wii MotionPlus-Moduls stimmt jede Bewegung von Links Schwert exakt mit den Bewegungen des Spielers überein. Führt der Spieler eine Bewegung von links nach rechts aus, schwingt Link sein Schwert von links nach rechts. Diese exakte Steuerung gilt auch für Gegner, sodass Spieler sich beim Kampf gegen Gegner, die aktive Verteidigungsversuche unternehmen, auch Gedanken über eine Strategie machen müssen.

Wii MotionPlus gibt dem Spieler ein ganzes Arsenal von Items an die Hand. Es bietet zahllose Handlungsmöglichkeiten, die durch einfache, intuitive Bewegungen ausgeführt werden. So versuchen sich die Spieler beispielsweise im Bogenschießen, Bombenwerfen, dem Schwingen einer Peitsche und dem Lösen von Rätseln.

Screenshot: The Legend of Zelda: Skyward Sword
Entdecken Sie Items, mit denen sich Waffen verbessern und Herausforderungen lösen lassen

Das Spiel führt auch einen eigenen Grafikstil ein, der sich perfekt in das fantastische Universum der Spieleserie einfügt wie ein zum Leben erwachtes Gemälde. The Legend of Zelda: Skyward Sword bietet eine Vielzahl neuer Techniken beim Spielen, wodurch es erfrischend anders anmutet als seine Vorgänger.

Zum 25-jährigen Jubiläum von “The Legend of Zelda“ gibt’s obendrein ein Geschenk

Jede Legende hat ihren Anfang. Und für die Nintendo-Freunde ist es jetzt an der Zeit, zu erfahren, wie alles begann mit The Legend of Zelda, einer der am meisten gefeierten Action-Adventure-Serien der Videospielgeschichte. Noch vor Weihnachten bringt Nintendo deren jüngste, epische Folge in Deutschland heraus:

Screenshot: The Legend of Zelda: Skyward Sword
Mit hochgradig realistischem Kampfsystem, bei dem jede noch so kleine Bewegung zählt

In The Legend of Zelda: Skyward Sword für die TV-Konsole Wii erleben die Zelda-Fans einen neuen Höhepunkt der Kult-Reihe, die in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum feiert. Aus diesem Anlass macht Nintendo ihnen ein ganz besonderes Geschenk: Ab September steht The Legend of Zelda: Four Swords als Nintendo DSiWare-Titel kostenlos zum Download bereit.

The Legend of Zelda: Skyward Sword erzählt die Vorgeschichte von The Legend of Zelda: Ocarina of Time, das häufig als eines der besten Videospiele aller Zeiten bezeichnet wird. Die Spieler begleiten den Helden Link auf eine Abenteuer-Reise durch eine vielschichtige Welt: In ihr gehen Bodenkämpfe nahtlos über in atemberaubende Himmelserkundungen.

In der Rolle von Link gleiten die Spieler auf dem Rücken eines majestätischen Vogels durch die Lüfte, tauchen durch die Wolkendecke und landen auf einem riesigen Kontinent. Dabei nutzen sie erstmals in einem Zelda-Spiel die exklusive Steuerungstechnik der Wii-Fernbedienung Plus. In grafisch kunstvoll gestalteten Szenerien, untermalt von einem prächtig orchestrierten Soundtrack, warten epische Missionen voll herausfordernder Aufgaben.

Screenshot: The Legend of Zelda: Skyward Sword
Dank Wii MotionPlus-Technologie lässt sich das Spiel extrem präzise steuern

Mit diesem Spiel kündigt sich der realistischste Schwertkampf an, den es überhaupt je in einem Wii-Spiel gegeben hat. Die Wii-Fernbedienung Plus ermöglicht eine perfekte Bewegungssteuerung und beschert den Spielern damit ein fesselndes und in seiner Intuition absolut überzeugendes Gameplay-Erlebnis. Wer die Wii-Fernbedienung Plus oder die Wii-Fernbedienung mit dem Zubehör Wii MotionPlus schwingt, erlebt, wie selbst kleinste Bewegungen von Link auf dem TV-Bildschirm in exakte Schwerthiebe verwandelt werden. Links Gegner wenden jeweils individuelle Kampftaktiken an.

Also gilt es, ihre Technik genau zu analysieren, ihre Schwächen herauszufinden und darauf basierend geeignete Konterattacken zu entwickeln. Das Spiel bietet ein breites Arsenal an weiteren Gegenständen, die sich ebenfalls durch natürliche Bewegungen nutzen lassen. So können die Spieler ihren Gegnern Bomben entgegenrollen, sie mit Pfeilen auf Distanz halten oder die Flugbahn von Objekten so exakt bestimmen wie nie zuvor.

Wahre Fans der Kultserie werden den Start von The Legend of Zelda: Skyward Sword kaum erwarten können. Um ihnen die Zeit zu verkürzen und damit sie das 25-jährige Zelda-Jubiläum gebührend feiern können, erhalten sie im September eine kostenlose Nintendo DSiWare-Version von The Legend of Zelda: Four Swords als Geschenk. In dem Remake des gleichnamigen Game Boy Advance-Klassikers spaltet sich Link in vier Personen auf. So haben bis zu vier Spieler gemeinsam die Möglichkeit, Prinzessin Zelda zu retten. Die Besitzer des Nintendo DSi oder des Nintendo DSi XL können sich die Gratis-Software aus dem Nintendo DSi Shop herunterladen, die Besitzer des Nintendo 3DS aus dem Nintendo eShop.

Features

  • 1 zu 1 Schwertführung dank Wii MotionPlus-Technologie.
  • Erfahren Sie mehr über die Herkunft des Master-Schwerts.
  • Entdecken Sie die Vorgeschichte zu The Legend of Zelda: Ocarina of Time.
  • Erkunden Sie die Welt zum ersten Mal aus der Luft.
  • Action und Rätsel für ein rundum packendes Abenteuer.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Standard Verifizierter Kauf
Die Steuerung ist für mich völliges Neuland bzw. mittlerweile gewöhne ich mich daran. Ich hab vor Skyward Sword bzw. der Wii U nur den Gamecube zu Hause gehabt und dort Ocarina of Time, Wind Waker und Twilight Princess gespielt. Aber nach den ersten drei Dungeons komm ich gut damit zurecht. Im Bezug auf viele Bewerter und vor allem 1-Stern Bewerter muss ich sagen, dass bei mir keine Probleme mit der Steuerung vorliegen. Link lässt sich sehr gut steuern. Mit der Kalibrierung gibt es bei mir auch nie Probleme, da man immer während des Spiels die Remote durch einen einzigen Knopfdruck zentrieren kann. Und auf einem Hocker sitzen ist meines Erachtens nach nicht erforderlich. Ich sitze bequem auf der Eckcouch und hab keine Schwierigkeiten beim Spielen.

*Spoilerwarnung*
Erstmal zu den Pros:
+ Grafik gefällt mir, eine Mischung zwischen Wind Waker und Twilight Princess
+ Musik ist ziemlich anders und melodisch
+ Limitierte Taschenplätze und eine Item-Bank! Bisher kannte Link ja nur die bodenlose Tasche. Ab jetzt muss man sich entscheiden, welches Item man mitnehmen will.
+ Schild mit Lebensdauer! Ja, auch da gibt es Limits. Aber man kann es ja reparieren und verbessern lassen.
+ Wundertrank (heilt die Lebensdauer des Schildes und vier Herzen)
+ Ausdauer! Link kann jetzt sprinten. Dies kostet Ausdauer. Ebenso kostet Klettern auf der Efeukletterwand, stärkere Schwertattacken, das Rollen während des Sprintens und Verschieben von Blöcken Ausdauer. Dazu kommt noch etwas, das mir besonders gut gefällt: schnelles Kriechen. Verbraucht ebenfalls Ausdauer aber man ist wesentlich schneller.
+ Sammeln von Insekten und diversem Arbeitsmaterial für Verbesserung der Items und Tränke!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nora am 7. Oktober 2014
Edition: Standard Verifizierter Kauf
Dieses Zelda steht seinen Vorgängern, wie immer in nichts nach: epische Geschichte, viel Action und kniffelige Dungeons und Aufgaben. Hat man erst begonnen es zu spielen, möchte man am Liebsten nicht mehr aufhören.
Einziges Manko ist die etwas umständliche Motion-Steuerung der Wii, aber das ist Konsolen bedingt und liegt nicht am Spiel selbst. Ich hoffe, dass das neue Legend of Zelda für die WiiU eine bessere Steuerung haben wird.
Ansonsten ist dieses Spiel top und sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lisa am 16. November 2015
Edition: Standard Verifizierter Kauf
Wie lange war ich auf der Suche nach diesem Spiel ! :D
Und meine Erwartungen wurden übertroffen. Es ist zwar mittlerweile schon 4 Jahre alt, aber die bunten Farben und der Soundtrack erwärmen mir noch immer das Herz ! Echt ein super Spiel und ich kann es nur jedem ans Herz legen :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard Verifizierter Kauf
Habe eigentlich extra dieses hier gekauft damit auch alles auf deutsch ist. Es klebt vorne auch ein Aufkleber drauf, dass das Spiel auf deutsch ist, die Packung ist leider aber in spanisch, die Anleitung dann wohl auch. Hätte ich das eher gewusst und wäre es nicht sonst überall ausverkauft, hätte ich es mir nicht gekauft. Aber brauche es für Weihnachten. Daher hoffe ich mal, dass das Spiel dann auch wirklich wie beschrieben in deutsch ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard Verifizierter Kauf
Diese Variante ist gut gelungen, jedoch ist die Vorgängerversion "twilight princess" vom Überblick her besser. Die Landschaft ist dort übersichtlicher gestaltet.
Die Geschichte in Skyward Sword ist sehr schön, es gefällt mir sehr, dass man auf Vögeln fliegen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Jeder, der auf der Suche nach einem umfangreichen Spiel mit toller Grafik, schönen Farben und vielen Details ist, wird hier bei diesem Spiel auf alle Fälle fündig.

Ich selbst spiele schon seit frühester Kindheit die Zelda-Spiele und habe mir auch die gekauft, die vor meiner Geburt schon im Handel waren und bin jedes Mal aufs neue von den riesigen Verbesserungen zum jeweiligen Vorgänger überrascht. Lange Zeit dachte ich, dass kaum ein Spiel noch Zelda-Twilight Princess toppen könnte, aber mit Skyward Sword ist genau das gelungen. Obwohl ich gerade Ferien habe und gefühlt den gesamten Tag bis 3 Uhr nachts immer vor diesem Spiel gesessen habe, brauchte ich fast 10 Tage um das gesamte Spiel (mit Sidequests) einmal durchzuspielen. Immer, wenn man dachte, man hätte es fast geschafft, kam nochmal ein Bossgegner mit seiner ganz eigenen Kampftechnik, die man erst einmal durchschauen musste. Es hat wirklich viel, viel Spaß gemacht, dieses Spiel zu spielen und nun werde ich mich dem Heldenmodus widmen. (Im Prinzip ist das nochmal das gleiche Spiel, aber ein höherer Schwierigkeitsgrad).

Nun, was genau fand ich so gut an dem Spiel?
Als erstes fängt es mit der Grafik an. Viele Spiele, in denen man kämpfen muss, sind in sehr dunklen Farben gehalten. Mir persönlich geht da der Spaß immer schnell verloren. Hier ist das nicht so. Wenn man nicht gerade auf Bossgegner trifft, ist die gesamte Welt in bunten und hellen Farben gehalten und es gibt wahnsinnig viel zu entdecken. Es gibt in diesem Spiel 4 Landschaften und (ich glaube) 7 Tempel, die alle sehr viel Unterschiedliches zu bieten haben. Der eigentliche Wohnort von Link ist hoch oben über den Wolken.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Version: Standard