Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Legend of Zelda - Oca... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 4 Bilder anzeigen

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 01 Taschenbuch – 3. August 2009

4.8 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 6,50
EUR 6,50 EUR 2,50
62 neu ab EUR 6,50 7 gebraucht ab EUR 2,50

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • The Legend of Zelda - Ocarina of Time 01
  • +
  • The Legend of Zelda - Ocarina of Time 02
  • +
  • The Legend of Zelda - Majora's Mask: Einzelband
Gesamtpreis: EUR 19,50
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Die folgende Rezension ist in ähnlicher Ausführung auch beim Manga zu Zelda - Majora's Mask (engl.) zu lesen, trifft aber auch hier voll zu:

Nachdem ich bereits einige Manga zu Videospielen gelesen habe und diese alles andere als Herausragend waren, war ich etwas skeptisch gegenüber einem Manga zur vermutlich beliebtesten Videospiel-Reihe. Diese Skepsis wurde aber schon auf den ersten paar Seiten völlig zerstreut!

Bereits auf den ersten Seiten zeigt die Detailverliebtheit der gezeichneten Bilder, nichts wird übertrieben dargestellt und auch Link sieht wirklich aus wie das Videospielvorbild und das wichtigste: "Link kann sprechen!" Wer die Videogames kennt, weiß was ich damit sagen will.

Ebenfalls sehr schön ist, wie genau sich der Manga an das Spiel hält. Zwar sind nicht sämtliche Details und Kleinigkeiten des Spiel im Manga wiederzufinden, würde vermutlich auch den Rahmen sprengen, aber die wichtigsten Handlungsstränge wie die Boss-Fights, das erhalten der Steine, ist auch hier wiederzufinden. Dazu gibt es weitere Story-Details, die nicht im Spiel sind: Link's persönlicher Bezug zum Drachen Volvagia, den Spielern möglicherweise bekannt aus dem Feuertempel, oder auch ein früheres Treffen mit Prinzessin Zelda auf dem Matkplatz von Hyrule, bevor er ihr im Schloss begegnet!

Alles in allem, ist dieser Manga sehr zu empfehlen, nicht nur für Fans der Legend of Zelda - Reihe, sondern für alle, die sich für Fantasy-Manga begeistern können. Dieser Manga ist nicht als Begleitbuch zum Spiel zu sehen, sondern als eine Alternative, dass mit vielen weiteren Hintergründen der Geschichte versehen worden ist.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich hatte den Manga zuvor schon auf zfans.de gelesen und war überrascht, wie gut die Übersetzung in dem Buch gelungen ist, was normalerweise immer einen Kritikpukt bildet (besonders bei den Spielen). Hier nun eine gelungene Übersetzung.
Überraschend auch, dass die Geschichte hier schon bis einschließlich Kapitel vier der Erwachsenensaga erzählt wird - was aber inhaltlich passt, da der Held Link nach diesem Kapitel als reifer Kämpfer loszieht, eben als Erwachsener.

Teilweise wirkt die Story vielleicht zu schnell erzählt, besonders der Übergang in das dritte Kapitel der Erwachsenensaga erfolgt recht plötzlich, was sich aber auf den allgemein sehr guten Gesamteindruck nicht auswirkt.

Insgesamt also ein sehr lesenswerter Manga, mit schönen Zeichnungen und Charakterdarstellungen - Kenner des Spieles OoT dürften sich freuen, dass auch Mido hier nicht einfach als gemeiner Zwerg abgehandelt wird, sondern Gefühle zeigt.
Auch die Darstellung Links empfinde ich als besonders gelungen - nicht mehr als der unnahbare Held, sondern eben als der 10-jährige Junge, der er eigentlich ist.

Für Fans des Spiels ist dieser Manga ohnehin ein Muss - und auch Nichtkenner dürften an der Geschichte Gefallen finden.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
"The Legend Of Zelda" ist mittlerweile eine der erfolgreichsten Videospielreihen der Welt. Die Gründe dafür sind unzählig, einer meiner Gründe, warum ich so fasziniert von dieser Reihe bin, ist die wundervolle Welt, die dort kreiert wird und die schöne, heldenhafte Story. Das dachten sich wohl auch einige Zeichner aus Japan und im Zeitraum von 2000 bis 2009 erschienen neun Bände (einige mit jeweils zwei Bänden). Verantwortlich hier für waren die Zeichner A. Honda und S. Nagano. Beide schufen eine bildstarke und charmante Umsetzung des Klassikers "Ocarina Of Time", jenes Spiel, das bis heute als bestes "Zelda"-Spiel gilt und meiner Meinung nach auch die mitreißenste Story hat.

Die Geschichte dreht sich um den jungen Link, der aus seinem kleinen Dorf der Kokiri entsandt wird, um die schöne Prinzessin Zelda zu retten.

Die Leser erwartet hier eine wirklich faszinierende Fantasy-Geschichte. Bildhaft, schön, witzig, nicht zu brutal für Kinder und aus den vielen Charakteren wurden sehr viele kleine Nebengeschichten geformt, was mir sehr gut gefällt. Der typische Mangastil unterstützt das Ganze, wie ich finde, und Link & Co sehen einfach toll aus.
Da "Ocarina Of Time" eine so große Geschichte bietet, war es eine sehr gute Entscheidung diese in zwei Bände auf zu teilen und der erste Teil hat ein gutes Ende, wie ich finde.

Allerdings finde ich, dass sich dieser Manga am besten für die Fans der Serie eignet und selbst da bin ich nicht ganz überzeugt, da die Geschichte so dermaßen gerafft ist, dass man kaum Zeit hat ein Ereignis wirken zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von zerigela TOP 100 REZENSENT am 18. August 2016
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch wurde von meinem Sohn bei der Warterei auf den neuen Nintendo-Zelda gewünscht - wobei auch er ob der Rezensionen etwas skeptisch war, ob sich diese Bücher "lohnen" würden.

Er ist allerdings *sehr* begeistert:
- Der Manga wird, wie für Mangas üblich - von hinten nach vorne gelesen. Das ist gewöhnungsbedürftig, macht aber auch den gewissen Reiz der Bücher aus.
- Die Übersetzungen sind laut Sohn gut gemacht, hier wurde nichts schlecht "eingedeutscht". Offenbar kennen die Übersetzer den Hintergrund und sind nicht fachfremd.
- Die Zeichnungen sind sehr detailgetreu und lassen Link lebendig werden. Man "sieht" ihn sich quasi bewegen, was bei Comics/Mangas das A und O ist.
- Die Geschichte, die nachgezeichnet wird, trifft gut den Charakter von OoT, wobei man natürlich hier nicht die kompletten Elemente übernehmen kann. Dennoch ist alles nachvollziehbar und "spielt" das Spiel gut nach. Ein paar nette Einzelelemente wurden zudem entnommen und zu einer eigenen kleinen Geschichte ausgebaut. Das ist laut meinem Sohn sehr ansprechend und vor allem behutsam umgesetzt.

Was man aber beachten muss:
Das Büchlein ist recht schnell durchge"lesen". Man darf keine stundenlange Lektüre erwarten, sonst wird man enttäuscht. Auf den einzelnen Seiten sind nur wenige Sätze, tw. nur Wörter. Interessanter sind da eher die Zeichnungen.
Mein Sohn hat es sich extra "aufgehoben" und immer nur wenige Seiten gelesen, es wäre aber kein Problem gewesen, dass innerhalb kürzester Zeit und nebenbei zu verschlingen.
Dennoch sagt dies wohl alles - und immerhin geht es um Taschengeld :-)
22. Juni: Bestellung von Band 1
30.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen