Facebook Twitter Pinterest

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 50,48
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: Rotfunk GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 52,50
+ EUR 2,00 Versandkosten
Verkauft von: play & watch
In den Einkaufswagen
EUR 52,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: MEDIMOPS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Legend of Zelda: Breath of the Wild [Nintendo Switch]

Plattform : Nintendo Switch
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.7 von 5 Sternen 346 Kundenrezensionen

Preis: EUR 54,49 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Nintendo Switch
Standard
  • 2520040
87 neu ab EUR 48,92 4 gebraucht ab EUR 48,91

Wird oft zusammen gekauft

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild [Nintendo Switch]
  • +
  • Mario Kart 8 Deluxe [Nintendo Switch]
  • +
  • Nintendo Switch Konsole Grau
Gesamtpreis: EUR 518,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Nintendo Switch | Version: Standard
  • Profitieren Sie jetzt von einem 1-€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer Konsole oder eines Games erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Nintendo Switch | Version: Standard
  • ASIN: B01MT8ERQW
  • Größe und/oder Gewicht: 10,5 x 17 x 1,1 cm ; 50 g
  • Erscheinungsdatum: 3. März 2017
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 346 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Plattform: Nintendo Switch | Version: Standard

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Produktbeschreibung des Herstellers


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: Nintendo Switch Verifizierter Kauf
Für mich bisher das Spiel des Jahres 2017 und das Plattformübergreifend!
Nintendo zeigt hier eindrucksvoll wie sich ein Open World Spiel vom derzeitigen Einheitsbrei der Masse abheben kann. Jede kleinste Gameplaymechanik ist bis ins Detail durchdacht. Das Spiel belohnt einen für jede kleinste Entdeckungstour. Dabei ist der Schwierigkeitsgrad durchgängig fordernd, ohne Dabei Frustierend zu wirken. Ich fühlte mich beim Spielen zu keiner Zeit "overpowered" und musste mit Waffen und Items Haushalten (survivalaspekt). Ich könnte seitenweise über dieses Spiel schreiben. Wirklich negative Punkte fallen mir kaum ein. Es ist halt ein komplett neues Zeldaspiel Gefühl, was mit den vorherigen Teilen nicht mehr viel gemein hat, im positiven Sinn.
Allein für dieses Spiel hat sich für mich der Kauf der Switch gelohnt!
So, ich muss jetzt wieder in Hyrule abtauchen. Habe 70 Stunden Spielzeit und trotzdem das Gefühl, nur an der Oberfläche gekratzt zu haben.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Nintendo Switch Verifizierter Kauf
Ich spiele Zelda schon seit meiner Kindheit und habe mir extra für das Spiel die Switch gekauft und bereue den Kauf keinesfalls – das Spiel ist in vielen Punkten fantastisch, aber ich kann positive und negative Meinungen gleichermaßen nachvollziehen.

Was mich beim ersten Durchspielen auch etwas überrascht hat, ist die relativ dünn gesäte Handlung. Von den älteren Zelda-Titeln ist man ja gewohnt, dass man eine Story hat, der man Schritt für Schritt folgt. Das fand ich deswegen schön, weil man in regelmäßigen Abständen ein Erfolgserlebnis hatte. Gerade auch wegen des Erspielens des Inventars, was einem ja auch (mit wenigen Ausnahmen) erhalten geblieben ist.

Diese Erfolgserlebnisse fehlen mir bei BotW ein wenig, was aber auch daran liegen kann, dass ich das Prinzip der Open World durch das neue Zelda jetzt erst kennen gelernt habe. Vielleicht ist es in anderen Open World Titeln ähnlich, das kann ich nicht beurteilen, aber hier kam es mir vor, als würde der Schwerpunkt des Spieles auf das Einsammeln der Krogs (und klar, der Schreine) und dem Erkunden der riesigen Spielwelt liegen. Andere Handlungsstränge wie Aufgaben durch Personen, die einem immer tolle Belohnungen gebracht haben, gibt es nur am Rande und werden auch nicht in der Prozentzahl des Spielestands berücksichtigt. Dafür zählt das Einsammeln eines Krogs genauso viel (0,08 %) wie das Absolvieren eines Titanen?

Was ich auch etwas nervig finde (was aber daran liegt dass ich die Wii U übersprungen habe und mich erst jetzt durch BotW damit beschäftige) ist das Freischalten der Zusatzinhalte durch die Amiibos.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Nintendo Switch Verifizierter Kauf
Für mich ist dieses Spiel eine neue Erfahrung, bisher hatte ich als Spielkonsole nur mal die Wii, aber kaum genutzt.

Nun habe ich mir die Switch zugelegt und wollte das 1. Mal ein Openworld Spiel haben. Bisher hatte ich nur Sportspiele oder Mario gespielt.

Durch die Rezensionen und auch im Internet verbreiteten Erfahrungen habe ich mich für Zelda entschieden.
Der Anfang ist für mich schon schwierig, das liegt aber an meiner Unerfahrenheit.

Was mir super gefällt ist die Grafik bis ins Detail. Die Zelda Welt ist vielseitig, unterschiedliche Wälder, Gebirge, Flüsse,
Wüste aber auch karge Landebenen.. Es ist alles in Bewegung mit Naturgeräuschen, dann mal wieder eine tolle Hintergrundmusik,
jedoch zurückhaltend. Man wird nicht irgendwie zugedröhnt. Auch das Wetter und die Lichtverhältnise empfinde ich als realistisch.

Als Anfänger ist es manchmal etwas schwierig, aber auch irgendwie toll, das dieses Spiel einem soviel Freiheiten lässt.
Es wird eben nichts vorgegeben und ich bestimme, wie und was ich erkunden möchte. Bin natürlich noch ziemlich am Anfang,
aber es entsteht eine Geschichte in meinem Kopf , nach meinen Erkundigungen.

Wenn es um Waffen und Gegner geht, die sich sehr wehren habe ich noch so meine Probleme alles zu händeln.
Da hilft nur Übung.
Meine Sorge war, das ich als total Ungeübte gar nicht klar komme, aber das ist nicht der Fall. Langsam aber sicher
nähere ich mich weiteren Quests und es macht auch Spaß.

Ich bin super zufrieden, habe aber noch einen langen Weg vor mir:) Aber ich möchte auch allen Anfängern,
die sowas noch nie gespielt haben, Mut machen, einfach probieren!

Bin sehr gespannt darauf, was ich noch alles entdecken werde.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Nintendo Switch Verifizierter Kauf
Dieses Spiel ist gigantisch, ein Open World - Spiel. Man kann durch die Luft gleiten, Dörfer besuchen, Gerichte kochen, kämpfen, sein eigenes Haus kaufen und einrichten, schwimmen, klettern, Rätsel lösen mit Modulen, Waffen und Kleider aufrüsten, reiten, jagen und sammeln. Es gibt vier große Tempel, 120 Schreine und 600 Krogs zum entdecken. Am besten gefällt mir aber die Atmosphäre. Es gibt viele Tiere (inkl. realistische Geräusche), Wettereffekte (Sonne, Regen, Sturm, Gewitter), Tag und Nachtzyklen, Wüste-, Schnee-, Berg-, Vulkan-, Strand-Landschaften und vieles mehr. Wer jetzt aber überlegt, welche Version er sich zulegen soll, den sei folgendes gesagt. Die Switch - Version läuft mit 900p auf dem TV und kann auch unterwegs gespielt werden (die Wii U - Version läuft mit 720p am TV). Zudem läuft die Nintendo Switch - Version nach einem Update stabiler (es gibt weniger Ruckler). Auch die Geräuschkulisse soll besser klingen. Außerdem wird bei der Wii U - Version eine Extra - Datei auf den Flash - Speicher ausgelagert (bei der Nintendo Switch - Version nicht). Ich find auch, dass eine Card stabiler ist als eine Disc (ist robuster, kann nicht zerkratzen). Gehört auf jeden Fall in die Nintendo Switch - Sammlung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Nintendo Switch | Version: Standard