Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Legacy ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,92
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
In den Einkaufswagen
EUR 9,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Freizeitprofis Preise inkl. MwSt
In den Einkaufswagen
EUR 10,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Legacy

4.6 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Legacy
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. November 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 4,98 EUR 0,88
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
96 neu ab EUR 4,98 17 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen

  • Bitte beachten Sie: Manchen Kunden wird beim Einlegen dieser CD in den PC ein falsches Track-Listing angezeigt. Die Software bezieht die Informationen zur Track-List nicht von der CD selbst, sondern lädt diese im Hintergrund aus dem Internet. Hierbei handelt es sich um keinen Fehler an der CD an sich. Auf unseren Hilfeseiten erhalten Sie weitere Informationen.

  • Stöbern und abstauben: Entdecken Sie auch die Aktion 3 CDs für 15 EUR, sowie CDs unter 5 EUR und viele weitere Musik-Sonderangebote.


David Garrett-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Legacy
  • +
  • Virtuoso
  • +
  • Garrett vs. Paganini
Gesamtpreis: EUR 29,96
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (4. November 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Decca (Universal Music)
  • ASIN: B005OSUKSA
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.028 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
25:05
Nur Album
2
30
9:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 
3
30
10:07
Nur Album
4
30
6:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
5
30
3:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
6
30
4:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
7
30
3:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
8
30
3:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
9
30
4:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 
10
30
4:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,50
 

Produktbeschreibungen

Er bewegt sich zwischen zwei musikalischen Welten… und es scheint, als würden zwei Herzen in seiner Brust schlagen: David Garrett hat in der Welt der Klassik seinen internationalen Durchbruch gefeiert. Doch das allein war nicht genug. Er hat sich schließlich ganz neu erfunden, mit seinen Crossover-Alben den Rest der Welt erobert und allerorts Begeisterungsstürme entfacht. Nach seinen grandiosen Erfolgen in der Pop-Rockwelt kehrt David Garrett nun mit dem neuen Album „Legacy“ zu seinen Wurzeln zurück, die das Fundament seines Könnens und auch den Beginn seiner außergewöhnlichen Reise markieren. „Es geht im Leben nicht darum, es sich einfach zu machen, sondern etwas richtig zu machen“, erklärt David Garrett seinen Antrieb, die Vielfalt seiner Projekte aufwändig und anspruchsvoll zu gestalten, anstatt sich einfach nur zu wiederholen. Seinen großen Vorbildern Nicolo Paganini, Fritz Kreisler und Isaac Stern verpflichtet, hat David Garrett für „Legacy“ zusammen mit dem Royal Philharmonic Orchestra und Ion Marin das Konzert für Violine und Orchester D-Dur, Op. 61 von Ludwig van Beethoven (1770 - 1827) aufgenommen. David Garrett ist ein Künstler, der ganz in der Tradition der Violinvirtuosen versucht, Altes mit Neuem zu kombinieren, ohne dabei die eigenen Wurzeln zu vergessen. So hat er sich dafür entschieden, neben dem Beethovenschen Violinkonzert Werke von Fritz Kreisler (1875-1962) neu zu arrangieren und aufzunehmen.

Fritz Kreisler hat das fast schon in Vergessenheit geratene Violinkonzert in die Konzertsäle des 20. Jahrhunderts zurückgebracht und mit wunderbaren Kadenzen versehen. So liegt die Kombination von Beethoven und Kreisler nahe. Fritz Kreisler war Violinist, Komponist und Arrangeur. Er schöpfte aus einem reichhaltigen Fundus und stellte immer wieder neue Werke vor, wie z.B. von Pugnani, Corelli oder Tartini. Später gab er zu, dass die Werke von ihm im Stile des jeweiligen Komponisten stammten. David Garrett hat auf seinem neuen Album „Legacy“ sechs Werke von Fritz Kreisler für Violine und Orchester sowie die 18. Variation aus Rachmaninoffs Paganini-Variationen für Klavier und Orchester neu arrangiert. Bei Letzterem ergaben Davids Recherchen, dass die Bearbeitung für Violine und Orchester ebenfalls von Fritz Kreisler stammt.

Mit den Aufnahmen des Violinkonzertes von Beethoven erfüllt sich David Garrett einen Lebenstraum und unterstreicht nach seinen drei Crossover-Alben „Virtuoso“, „Encore“ und „Rock Symphonies“, dass die Reise zu seinen musikalischen Wurzeln mehr ist als eine Rückkehr: Es ist der Beginn eines neuen, beeindruckenden Kapitels seiner Erfolgsgeschichte, die zwei Welten vereint, wie es nur wenigen Künstlern auf diesem Planeten gelingt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Legacy ' das bedeutet Vermächtnis oder Erbe und meint in diesem Fall für mich das Bewahren, Ehren und Weitergeben von wundervoller Musik und den Emotionen, die sie heute noch genauso in uns Menschen weckt wie in der Zeit ihrer Komposition. Insofern klingt allein dieser Album-Titel schon wie Musik.

David Garrett präsentiert uns hier einen sehr sanften und zarten Beethoven. Die sich dem Solisten in diesem Konzert durchaus bietenden Momente der Selbstdarstellung nutzt er niemals unangenehm aufdringlich aus, sondern interpretiert in einer wunderschön harmonischen Einheit mit dem Orchester. Sein Ton ist sehr hell, sehr strahlend und in den tiefen Lagen erstaunlich warm. Die beiden Kadenzen im ersten und im dritten Satz sind energisch, virtuos und mitreißend. Ich habe dieses Konzert von ihm schon sehr viel energischer und kraftvoller gehört, was zusammen mit seiner ausdrucksstarken Mimik, live schlichtweg atemberaubend ist, aber diese CD-Einspielung nimmt mich in ihrer Unaufgeregtheit und Zartheit auf andere Art und Weise genauso gefangen. Wunderschön!

Die Auswahl der Kreisler-Stücke ist stimmig und passt. Dramatisch das Allegro, leidenschaftlich der Rachmaninov, beschwingt die Caprice Viennoise, überschäumend der Corelli, romantisch das Larghetto, spielerisch das Tambourin Chinois und hingebungsvoll das Liebesleid. Die Arrangements gefallen mir ausnehmend gut ' etwas klarer und mit etwas weniger Zuckerguss als die der 'Classic Romance', aber immer noch sehr lyrisch und durchweg herzerwärmend ' denn darin liegt Davids größte, interpretatorische Stärke.

Der Inhalt der DVD der Deluxe Edition ist überraschend umfangreich und informativer, als ich es erwartet hatte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 91 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Logan Lady TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 5. November 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wie viele habe ich David Garrett durch seine Cross-Over-Stücke kennengelernt. Mit seinen Interpretationen von Smooth Criminal oder He's a pirate hat er mich in seinen Bann gezogen. Doch ursprünglich kommt er aus dem Klassikbereich und hat sich mit seiner neusten CD "Legacy" einen Traum erfüllt: klassische Stücke von Beethoven und Fritz Kreisler zu spielen und für seine Fans zugänglich zu machen.

Doch kann dieses "Experiment" klappen?
Ich bin der Meinung: ja es kann. Ich habe wenig Berührungspunkte mit klassischer Musik und kenne eher nur die bekannten Stücke wie Beethovens 5. Symphonie oder Für Elise. Auch andere Klassikwerke sind mir bekannt, jedoch laufen sie bei mir höchstselten.
Doch warum nicht der Klassik eine Chance geben, gerade wenn sie von meinem Lieblingsgeiger eingespielt wurde?
David Garrett und das Royal Philharmonic Orchestra spielen perfekt zusammen. Die Musik ist beschwingt und leichtgängig. David Garrett nimmt sich sehr zurück und fügt sich sehr gut in das Gesamtensemble ein. Nichtsdestotrotz hört man ihn und seine Stradivari raus und vernimmt seine typische Spielweise.

Die Interpretation der Werke empfinde ich als gelungen und sehr harmonisch. Fröhlichkeit und Dramatik kommen genauso gut rüber wie Leichtigkeit und Schwermut. Die CD passt sehr gut zu einem entspannten Abend auf dem Sofa, ebenso wie zu einem Abendessen bei Kerzenschein oder einem gemütlichen Lesenachmittag.

Fazit:
David Garrett zeigt hier seine klassische Seite und wird auch damit seine Fans und diejenigen, die es vielleicht noch werden wollen, erreichen. Eine unbedingte Kaufempfehlung!
3 Kommentare 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Da war David Garrett also gestern wieder bei "Wetten dass..?" (noch immer Gottschalk) und hat auf die Art nebenbei (;-) wieder für seine Alben Werbung gemacht. Wie nett von ihm und wie nett, das das jüngst erschienene "Vermächtnis" (Interpretaiton des Titels "Legacy"), das noch dazu zu als mp3 Download erhältlich ist.
Ziemlich genau zwei Jahre, dass ich David Garrett zum ersten Mal wahrgenommen habe, das Album Classic Romance (mp3) damals umgehend erworben - allerdings als CD. Seine Crossover Alben (Encore und Rock Symphonies) nicht ganz mein Ding, doch seine Klassik-Ausflüge!! Die glücklicher Weise mit Rieu'schem Schmalz wenig zu tun haben.
Als Klassik-Semi-Profi, und gerne Nebenbei-Klassik Hörer fand ich schon das erwähnte Album "Classic Romance" erfrischend anders und soweit ich nach einigen Durchläufen dieses Neuerwerbs sagen kann: Lecacy ist mindestens so gut gelungen.
Abwechslungsreich, das ist es vor allem, was mir dazu einfällt. Mein neuer Favorit: Tambourin Chinois, Op.3 - Fritz Kreisler. Stücke wie dieses, sind auf den üblichen Samplern für Nicht-Klassik-Kenner kaum einmal vorhanden.
Ich komme nicht umhin den Auftritt des lässig-smoothen Interpreten, das Preis-/ Leistungs-Verhältnis und die erworbene Unterhaltung in Kombination zu bewerten. Und da komme ich auf glatte 5 Geigen.

Reinhören und selber entscheiden.
Es gibt das Album als...
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren