Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lecker - Hausmannskost De... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Lecker - Hausmannskost De Luxe Gebundene Ausgabe – 2. September 2010

4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2. September 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95
EUR 16,95 EUR 4,44
61 neu ab EUR 16,95 11 gebraucht ab EUR 4,44

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Lecker - Hausmannskost De Luxe
  • +
  • Soulfood: Die besten Rezepte für Körper und Seele (Lecker)
  • +
  • Back mich!: Die LECKER Backschule
Gesamtpreis: EUR 50,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Apicula #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 21. Dezember 2010
Ich kaufe mir monatlich das Kochmagazin "Lecker!". Bisher lacht mir da kein Tim Mälzer entgegen, und neben vielen interessanten Anregungen, koche ich tatsächlich hie und da mal ein Rezept nach. Im Prinzip ist "Lecker!" aber ein Magazin zum Blättern, Gucken, Staunen, Anregungen holen. Die Gestaltung lockt mich stets mehr als der Inhalt, das muss ich gestehen. Ich bin immer wieder hin und weg, was den Machen da so einfällt in Sachen Verzierungen, Schrifttype, Deko-Ideen... Auch wenn in Sachen Nachkochen wenig rüber kommt: Ich bin ein treuer Fan...
...Darum war dieses Kochbuch nur eine logische Konsequenz. Und keine Verkehrte, wie ich schnell herausgefunden habe.

"HAUSMANNSKOST de luxe" ist ein richtig toll aufgemachtes, breitformatiges, bunt bebildertes und im typischen "Lecker"-Stil gestaltetes Kochbuch mit 70 Hausmannskost-Rezepten, die man auf diese Art bestimmt noch nicht kennt. Unter den Klassikern finden sich gleich anfangs Königberger Klopse - Thai Style, Tafelspitz-Steak - mit Kartoffelcroutons oder Rinderbraten - mit Rioja Zwiebeln. Dann die Sonntagsessen: Putenkeule in Cidre, mit Majoran-Porree-Gemüse...
...diese Titel tippe ich nur ab, damit man einen Eindruck bekommt.
Es sind auch schnell und einfach kochbare Rezepte dabei, z.B. unter der Rubrik: FÜR JEDEN TAG - und sicher auch erwähnenswert die NUDELGERICHTE, oder SUPPEN. Zum Abschluss auch noch DESSERTS, die meist gar nicht so überkandidelt sind: Luxus-Schokopudding, dessen Geheimnis "Toffifee" heißt, oder "Mascarpone-Käsekuchen mit Streuseln", dessen fettes Geheimnis im Titel bereits offenbart wird.

Zu den Rezepten gibt es immer eine Abbildung und Angaben zur Zubereitungsdauer, Schwierigkeitsgrad, und Kosten je Portion.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Morgana am 29. September 2013
Ein schönes Kochbuch, mit leckeren Rezepten.
Das meiste sind Klassiker, die man von zu Hause kennt, wozu ich bislang aber kein Rezept hatte oder mich - wie bei den Braten - nicht an die Zubereitung getraut habe.
Zwar ist die Gestaltung etwas moderner, aber nicht so "überbordend" wie in den lecker-Heften (was mich bislang immer vom Kauf abgehalten hat, da es mich zu sehr von den Rezepten ablenkt).

Tolle, einfache Gerichte, wenn auch "aufpoliert": es wird etwas Gewicht weggelassen und alles in eine leichtere, schnellere oder modernere Version getunt" (aus der Einleitung). Alles, was ich bislang daraus gekocht habe, hat gut geklappt und auch sehr lecker geschmeckt. Zwar werde ich vor allem aus dem Kapitel über Nudeln nicht viele Rezepte ausprobieren, aber das liegt vor allem daran, dass mein Mann Italiener ist und nichts über Tradition geht. ;)

Für mich ein lohnenswerter Kauf und für jeden zu empfehlen, der Hausmannskost mag!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
wie auch die anderen Bücher der Reihe Lecker ist dieses Kochbuch sehr gut.
Für Anfänger sehr gut geeignet ,auch braucht man keine ausgefallenen Gewürze und Zutaten was ich sehr positiv finde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich mag das Lecker Magazin, aber das Buch ist enttäuschend. Wenige Rezepte, die mich reizen zu kochen, zum Teil schon im Magazin veröffentlicht. Braucht man nicht dieses Buch und ich sammle Kochbücher!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden