Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch ZOverstocksDE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Menge:1
EUR 5,68 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: GEBRAUCHT,Volle Garantie.Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann. dauern kann.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 5,72
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 5,76
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RAREWAVES-DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Laurel and Hardy - Volume 20 [UK Import]

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
UK Import
EUR 5,68
EUR 5,68 EUR 3,88
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 51,09
Verkauf und Versand durch ZOverstocksDE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Format: Import
  • Region: Region 2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Unbekannt
  • Studio: Universal Pictures UK
  • Erscheinungstermin: 3. Mai 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • ASIN: B0001K2KD4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 218.075 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

A collection of classic Laurel and Hardy shorts, presenting Stan and Ollie on both sides of the law. In GOING BYE-BYE! their evidence has led to a criminal being brought to justice - but thanks to Stan, he decides to break out and take his revenge. In DO DETECTIVES THINK? it's Laurel and Hardy's turn to guard someone against a vengeful criminal. Another detective follows grave-robbers (!) Stan and Ollie in HABEAS CORPUS. The police take an interest in an escaped goat in ANGORA LOVE, while Stan and Ollie are sheriff's men trying to serve a summons in BACON GRABBERS. They actually join the police in THE MIDNIGHT PATROL but in LIBERTY are back in more typical mode, as escaped convicts who finds themselves trapped on a partly-built skyscraper. WRONG AGAIN - in which Stan and Ollie manage to put a horse on a piano! - concludes with perennial cop Harry Bernard in one of the most-remembered sight gags from the Laurel and Hardy repertoire.

* GOING BYE-BYE! - Restored Black and White Version.
* GOING BYE-BYE - Computer-Colour Version.
* DO DETECTIVES THINK? - Restored Black And White Silent Comedy With Music.
* HABEAS CORPUS - Restored Black And White Silent Comedy With Music.
* ANGORA LOVE - Restored Black And White Silent Comedy With Music.
* BACON GRABBERS - Restored Black And White Silent Comedy With Music.
* THE MIDNIGHT PATROL - Restored Black And White Version.
* LIBERTY - Restored Black And White Silent With Music And Sound Effects From Its Original Release.
* WRONG AGAIN - Restored Black And White Silent With Music And Sound Effects From Its Original Release.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
20. Classic Shorts / More Brushes With The Law (200 Min.)
Auf der zwanzigsten und letzten DVD der "Laurel & Hardy Collection" kommen die Jungs in insgesamt acht rund 20minütigen Kurzfilmen mit dem Gesetz in Berührung:
- "Going Bye-Bye!" ["Der große Fang"]
(1934, Regie: Charley Rogers, 20 Min.):
Stan und Ollie bekommen es mit einem Schwerverbrecher zu tun. Eine Begegnung, die nicht ganz schmerzfrei abgeht!
- "Do Detectives Think?" ["Das Fleischermesser an der Gurgel" o. "Die Rache des Raubmörders"]
(Stummfilm 1927, Regie: Fred Guiol, 19 Min.):
Stan und Ollie verbringen bange Stunden damit, einen Richter vor einem Mörder zu schützen. Der Tonfilm 'Going Bye-Bye!' von 1934 ist eigentlich nur ein Remake des Stummfilms.
- "Habeas Corpus"
(Stummfilm 1928, Regie: Leo McCarey/James Parrott, 20 Min.):
Der ganze Mut der Jungs ist gefordert. In dunkler Nacht müssen sie sich auf dem Friedhof als Leichenräuber betätigen. Der Vitaphone-Soundtrack mit der Originalmusik und den Geräuscheffekten galt lange als verschollen. Interessanterweise ist eine der Kompositionen heute bekannt als "Alfred Hitchcock theme"!
- "Angora Love"
(Stummfilm 1929, Regie: Lewis R. Foster, 21 Min.):
In "Angora Love", ihrem letzten Stummfilm, werden Stan Laurel und Oliver Hardy eine anhängliche Ziege nicht mehr los. In ihrer Pension soll das Tier durch ein Bad von seinem strengen Geruch befreit werden. Da bleibt kein Auge trocken.
- "Bacon Grabbers"
(Stummfilm 1929, Regie: Lewis R. Foster, 20 Min.):
In 'Bacon Grabbers' kommt es zum Schlagabtausch in bester Laurel & Hardy-Manier.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden