Facebook Twitter Pinterest
Late Night Tales ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Late Night Tales Single

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Statt: EUR 19,98
Jetzt: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,99 (15%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Single, 16. Mai 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 6,76 EUR 7,20
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
40 neu ab EUR 6,76 2 gebraucht ab EUR 7,20

Hinweise und Aktionen


MGMT-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Late Night Tales
  • +
  • Mgmt
Gesamtpreis: EUR 27,22
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. Mai 2014)
  • Erscheinungsdatum: 3. Oktober 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single
  • Label: Late Night Tales (rough trade)
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • ASIN: B005D1IFJY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 105.924 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Can't See Through It - Disco Inferno
  2. Love You Girl - The Great! Society
  3. Cheree - Suicide
  4. Stop & Smell The Roses - Television Personalities
  5. Ocean - Velvet Underground, The
  6. Red Indians - Felt
  7. Laughing Boy - Cope, Julian
  8. For Belgian Friends - Durutti Column, The
  9. Mound Of Clay - Feathers, Charlie
  10. Song For Wilde - Fry, Mark
  11. All We Ever Wanted Was Everything - Mgmt
  12. Troubled Mind - Cheval Sombre
  13. Drug Song - Dave Bixby
  14. Hearts Are Like Flowers - Nikki Sudden & Dave Kusworth
  15. Pink Frost - Chills, The
  16. Sparks - Rev, Martin
  17. Melancholy Man - Wake, The
  18. Lord Can You Hear Me? - Spacemen 3
  19. Morning Splendour - Pauline Anna Strom
  20. Lost For Words Pt. 2 - Paul Morley


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
MGMT sind für Einige so eine Sache. Die Ansichten pendeln nach "Congratulations" zwischen "geniale Mainstreamverweigerer" bis "überschätzte Lieblinge von Musiknerds". Allein die Tatsache, dass die beiden Hauptakteure Musik studiert haben, macht es jedoch spannend, welche Auswahl sie für die Serie treffen würden. Und ich kann sagen: Diese ist gelungen, interessant und allein die Tatsache, dass viele Künstler für mich und sicher auch für ein Großteil aller Interessierten eher Unbekannte sind, ist den Kauf wert. Es ist, wie man sich die Musikempfehlungen eines Künstler vorstellt.

Das Album selber ist betont harmonisch und die Titel gehen in vielen Teilen so ineinander über, dass man es auch als ein großes Musikstück empfindet. Der Wechsel zu auch zeitlich völlig unterschiedlich aufgenommmen Stücken ist so fließend, dass man es fast nicht merkt. Tatsächlich streifen MGMT durch die Musikhistorie und wühlen dabei Kleinode aus dieser wie "Stop & Smell The Roses" von Television Personalities oder "Laughing Boy" von Julian Cope. Die Stücke sind fast durchgängig ruhig, was man aber nicht mit monoton oder soft verwechseln darf, da die Stücke wie "Pink Frost" von The Chills oder "Sparks" von Marvin Rev gerade zum Ende hin durchaus grooven können. Die Stärke aus meiner Sicht von MGMT, Stücke mit positiver Ausrichtung aufzunehmen, die dennoch tiefgründig und mit Abgründen versehen sind, findet sich auch in ihrer Auswahl wieder. Das Motto LateNightTales wird von MGMT perfekt getroffen. Mancher würde die Auswahl als "gechillt" bezeichnen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von PS am 18. November 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist schon faszinierend mit welch traumwandlerischer Sicherheit die beiden Jungspunde von MGMT durch die Musikhistorie wirbeln. Das Duo hat für die neueste Late Night Tales eine Playlist zusammengestellt, die ihresgleichen sucht. Es werden längst vergessende Perlen der Popmusikgeschichte gekonnt entstaubt und wieder auf Hochglanz poliert. Ein einzigartiger Hörgenuss, ähnlich stark wie die Air-Folge dieser Reihe.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich höre dieses Album sehr gerne. Es ist wirklich eine tolle Auswahl an Songs, die genau so perfekt zusammenpassen. Bis auf das letzte Lied, aber das ist kein Grund für eine ernsthafte Kritik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Stefan am 29. Oktober 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
ich glaube man brauhct nicht mehr zu sagen; einen schöne Auswahl von MGMT
an netten und tollen Liedern die man sehr selten hört;
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von W. Bender am 2. Dezember 2011
Format: Audio CD
Die LateNightTales-Mixes höre und liebe ich seit vielen Jahren. An in Reihe erscheinenden und nicht auf den Dancefloor schielenden Mix-CDs gibt es nichts besseres. Nun also MGMT: wenig Überflüssiges/Belangloses (das aber auch nicht groß stört), viel Unverzichtbares (Tolle "Ocean"-Version, Suicide's "Cheree",TVP), einiges Überraschendes/Neues (bitte selbst entdecken). MGMTs Alben liessen erahnen, dass sie eine gute Plattensammlung. Diese CD beweist es. Klasse.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren