Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lastolite EZYBOX SPEEDLITE

4.4 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Größe: 22 * 22cm
  • Gewicht ohne Tasche: 213g; Gewicht mit Tasche: 382g
  • Läßt sich - wie die großen Ezyboxen - auf eine kompakte Größe flach zusammenlegen und paßt so in die mitgeliferte Tasche

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


AmazonBasics Kamera-Zubehör
Kamerataschen, Stative, Filter & GoPro-Zubehör Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Artikelgewicht: 381 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 386 g
  • Modellnummer: LL LS2420
  • ASIN: B004UQJI4E
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. April 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

the Lastolite Ezybox Speed-Lite is an ideal way to cut down on the harsh and unflattering light produced by undiffused on-camera flash. The 8.6 x 8.6" soft box quickly mounts to your flash via touch-fastener belts. Removable interior and exterior diffusers give medium to maximum softness which is especially valuable in portraiture. The Ezybox Speed-Lite folds flat in seconds when not in use and stows in the supplied soft storage case.


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Stephan Wiesner VINE-PRODUKTTESTER am 26. März 2013
Verifizierter Kauf
"Das ist alles?" denkt man, wenn das Paket kommt. Sieht nach nichts aus die kleine Softbox. dafür ist sie in einer Minute auf dem Blitz und macht dann erstaunlich weiches Licht (Canon 580er). Aufgrund der Grösse gibt es natürlich schnell einen Abfall des Lichts nach unten, aber für Portraits bestens geeignet und deutlich transportabler als ein Durchlichtschirm (für mich als Autofreier Mensch noch wichtig). Habe auch die Aurora Firefly 65, die immerhin das doppelte kostet, doppelt so gross ist - und nur ein ganz wenig besseres Licht gibt, wenn man sich mit den Augenreflektionen anfreunden kann.
Neben dem einfachen Zusammenbau besticht die Softbox auch durch ihr geringes Gewicht. Sie wird direkt auf den Blitz gesetzt und dieser kann daher sehr flexibel platziert werden, zb. an nem Ast angebunden, von Hand gehalten oder mit nem Blitzfuss irgendwo abgestellt werden. Deutlich flexibler als ein Schirm.

Fazit: Als supertransportable Lösung für normale Portraits oder vergleichbare Aufnahmen gut geeignet.
1 Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Mein bestes Blitzzubehör bisher, macht wirklich super Portraits! Die Schatten werden erstmals richtig soft mit dem Teil (Nichts mehr an die Decke oder Wand blitzen ...). Am besten ist die EZYBOX verwendbar, wenn man 1-2m vom Motiv entfernt fotografiert. Falls man sich weiter entfernt, nimmt der Effekt der Softbox natürlich ab (irgenwann wird es dann wieder eine Punktlichtquelle .....). Die Box schluckt ungefähr 2 Blenden, wobei ich auch noch zusätzlich einen Diffusor auf dem Blitz verwende. Den Zoom des Blitzes sollte man auf Weitwinkel (manuell) stellen.

Zu beachten ist (diese hatte ich bisher nirgens gelesen), dass die Ezybox für einen kleinen Blitz wie den Canon EX430 zu groß ist. Auf der Kamera montiert ragt, die Box dann ins Bild! Also, man sollte schon einen EX560 oder Nachbau haben. Da ich beide Blitze besitze, war es jetzt kein Problem für mich - volle Punktzahl, da auch noch erstklassig verarbeitet.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die sehr wertig verarbeitete undstrapazierfähige Lastolite EZYBOX SPEEDLITE ist für mich einfach DIE outdoor-Softbox für Systemblitze. Denn alle Anforderungen, die man an eine solche Softbox haben kann, werden perfekt erfüllt:

+ dramatisch verbesserte Lichtführung
+ sehr homoges und weiches Licht
+ sehr schöner neutraler Weißton
+ einfacher & schneller Aufbau
+ entfesseltes Blitzen (IR) weiter möglich (Funk sowieso)
+ recht klein, leicht und sehr robust

Ausführlich:
Licht: mit beiden Diffusoren erhält man eine perfekt homogene Ausleuchtung, die Helligkeit ist über die gesamte Frontfläche absolut gleichmäßig. Die Blitzabschwächung beträgt dann recht genau 1 volle Stufe (je nach Blitz/Zoomstellung). Das Licht hat einen sehr schönen neutral-weissen Farbton, kann also bei Tageslicht (WB) von Vollsonne bis Schattig problemlos eingesetzt werden. Ohne den Innendiffusor ist die Ausleuchtung weniger homogen, was ja auch gewünscht sein kann. Jetzt schlägt die Zoomstellung am Blitz stärker durch, die davon abhängige Abschwächung ist mit etwa 1/3 Stufe nur gering.

Hinweis: Die vielen kleinen "Spielzeug-Diffusoren" sind überhaupt kein Vergleich, da es für die Wirkung einmal auf den Abstand vom Blitz ankommt (doppelt wirkt noch viel besser) und natürlich auf die Größe der Frontfläche. Warum sind Studio-Softboxen wohl so groß?

Handling: zusammengefaltet in eigener Transporttasche ist die EZYBOX SPEEDLITE mit ca. 35x35 cm nicht gerade winzig, aber sollte in "normale" Fototaschen passen. In der Dicke lässt sie sich recht gut pressen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir, um einen Preis- Leistungsvergleich zu bekommen, für meine kleine Systemblitzanlage
zwei Walimex Magic Softboxen für Systemblitze und eine Ezybox Speedlite bestellt. Die Ezybox ist
besser verarbeitet ist als die Walimex-Boxen und gefühlt auch stabiler.Wie sich das auf lange Sicht
darstellt oder ob überhaupt kann ich jetzt noch nicht sagen; vom Preis her müsste die Ezybox
auf jeden Fall eine 2mal längere Lebensdauer als die Softbox von Walimex haben.

Zum Betrieb /Ausleuchtung:
Ich setze die Softboxen in einer gemischten Anlage mit einem Nikon SB600 und zwei Yongnuo YN560EX ein.
Die Blitzköpfe sind unterschiedlich groß, durch den Klett-Befestigungsmechanismus der Box kann diese
an beiden Blitzen gut befestigt werden; Fernauslösung mit Infrator ist problemlos möglich, auch wenn
die Box den Empfänger am Blitz verdeckt. Die Ezybox hat einen zweiten Diffusor für "noch weicheres Licht".
(wie die Walimex auch) Die Ausleuchtung ist gut und bringt eine deutliche Verbesserung zu den harten
Schlagschatten bei Blitzbetrieb ohne Lichtformer (aber auch nicht besser als die bei den Walimex-Boxen -
wie auch, bei annähernd gleicher Diffusor-Fläche).

Insgesamt bin ich mit der Ezybox zufrieden, für den doch deutlichen Aufpreis zur Walimex-Softbox
erhält man eine gut verarbeitete, stabile und einfach auf- und abzubauende Softbox für Systemblitze.
Da der Aufpraus aber doch deutlich ist und keine bessere Ausleuchtung als beim günstigen Wettbewerber
erzielt wird gibt es vier von fünf Sternen.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden