Facebook Twitter Pinterest
The Last Caress of Light ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,41
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

The Last Caress of Light

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
The Last Caress Of Light
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 11. Februar 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99
EUR 3,24 EUR 6,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
75 neu ab EUR 3,24 7 gebraucht ab EUR 6,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • The Last Caress of Light
  • +
  • Redemption at the Puritans Hand
Gesamtpreis: EUR 13,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. Februar 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Metal Blade (Sony Music)
  • ASIN: B004FN7ZNS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 138.442 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:57
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
6:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
7:50
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
7:02
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
7:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
8:29
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
4:16
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
11:00
Nur Album

Produktbeschreibungen

DARKEST ERA haben sich 2005 ursprünglich unter dem Namen Nemesis formiert. Von Anfang wurden Einflüsse von THIN LIZZY, IRON MAIDEN mit irischer Folk-Music einen originellen Topf geworfen.
Das Demo aus dem Jahre 2006 vereinigt bereits diese diversen Stile in einer rauen, energetischen Form, getrieben von Gitarren-Duellen und einem höllischen Groove. Dies blieb auch der europäischen True-Metal Szene nicht verborgen! Die Band erlangt schnell internationale Annerkennung. Battle of Cul Dreimne hatte schon damals einen kalten, keltischen Einschlag und galt schnell als Band-Hymne. Die damalige Hymne wurde zum Markenzeichen des Sounds von DARKEST ERA. m Jahre 2007 folgte eine vielbeachtete EP, mit der sie die Fanbasis nochmals verdoppelten.
Im August 2010 nahmen Metal Blade die Youngstar unter Vertrag. Kurz darauf enterten DARKEST ERA die Foel Studios (PRIMORDIAL, etc.) und nahmen Ihr heiss erwartetes Debut The Last Caress of Light auf. Unter der Regie von Chris Fielding wurden 8 stürmisch epische Celtic-Metal Songs voller Energie, Atmosphäre, hymnischem Gesang eingespielt.
Das Resultat ist mehr als beachtenswert! Noch nie war Celtic-Metal mit soviel Leidenschaft, Melancholie und Atmosphäre Hit-verdächtiger umgesetzt worden!
THIN LIZZY und IRON MAIDEN lassen grüssen. Dieses Album ist ein Highlight an ehrlicher, emotioneller Musik, die den Hörer sofort in den Bann zieht. Gespannt warten wir auf die Live-Umsetzung des neuen Machwerks! Ihr Live-Ruf eilt Ihnen voraus und mit solchen Songs im Gepäck ist der Sieg DARKEST ERA´s besiegelt! Irland hat neue Helden!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Keltisch, epischen Metal soll diese irische Band spielen, die mit diesem Album ihr Debüt präsentiert. Nach zwei kleinen EP's ist dies zwar schon die dritte Produktion, aber eben der erste Longplayer. Man ist oft so arrogant und denkt man hätte schon alles gehört. Just zu solchen Zeitpunkten sind Bands wie Darkest Era sehr erfrischend, denn sie zeigen das es immer noch neue Wege gibt, die man beschreiten kann. Ich nenne es einfach Heavy Metal mit der Handschrift ihrer irischen Heimat, dazu eine Prise Doom. Auf Flöten und Geigen wurde glücklicherweise verzichtet, so Heimatverbunden ist man dann doch nicht. Beim ersten Hördurchgang bin ich zwar noch etwas skeptisch, doch können Songs wie das packende "Visions Of The Dawn" mich schnell begeistern. Episch ist die Band definitiv in der Länge ihrer Songs. Lediglich das sehr ruhige "Poem To The Gael" tanzt etwas aus der Reihe. Und das nicht nur in Länge, auch musikalisch. Der abwechslungsreiche Aufbau der übrigen sieben Stücke gefällt mir sehr gut, jeder Song bietet viel neues. Man muß gut zuhören, was jedoch nicht schwer fällt, um das Herzblut der Musiker zu erkennen. Sänger Krum veredelt die Lieder mit seinem in mittlerer Tonlage angelegtem Gesang und kommt ohne Einsatz von Grunzen und Kreischen aus. Darkest Era haben eine schönes Kleinod geschaffen, welches immer wieder zum Hören einlädt. Sie haben den Kern des Heavy Metal freigelegt und darüber ihre Musik ausgebreitet. Ein erstes Highlight des noch neuen Jahres.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren