Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 10,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Lassies neue Freunde, Box 1 [4 DVDs]

4.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 16,99 EUR 10,99
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 12,00

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Andy Clyde, June Lockhart, Jon Provost, Hugh Reilly
  • Regisseur(e): William Beaudine, William Beaudine jr.
  • Künstler: Eric Knight, John McGreevey
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 13. März 2009
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 400 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001PBUNGY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.190 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Episoden:
Disc 1:
01 Das verletzte Reh
02 Gefahr im Canyon
03 Um 10 Uhr wird gesprengt
04 Die Möwe

Disc 2:
05 Charlie Banana
06 Nimm doch Vernunft an, Mike
07 Hilfe für einen alten Freund
08 Tracky, der Ausreißer

Disc 3:
09 Das Wasser steigt
10 Uralte Bäume
11 Gefahr für Tomme Driscill
12 Kaninchen auf der Flucht

Disc 4:
13 Die Frau des Rangers
14 Museumsbesuch
15 Wenn sich der Wind dreht
16 Fischräuber

VideoMarkt

Colliehündin Lassie lebt auf der Farm der Millers. Besteht sie zunächst nur mit Sohn Jeff ihre Abenteuer, kommt eines Tages der Waisenjunge Timmy zu der Familie. Als die Millers die Farm verkaufen müssen, bleiben Timmy und Lassie bei den neuen Besitzern. Doch auch Timmy zieht irgendwann fort, und Lassie sucht sich neue Gefährten.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Nach vier "Timmy und Lassie" - Boxen, wurden nun die ersten 16 Farbfolgen mit Robert Bray als Ranger Corey Stuart veröffentlicht. Gezeigt wurden die Folgen 1972/ 73 erstmals vom ZDF.
Vor dem Kauf lohnt sich allerdings ein Blick ins eigene DVD-Regal: denn sämtliche Folgen sind erst vor wenigen Jahren vom Label "Junior" auf den Markt gekommen - in gleicher Fassung, nur in anderer Verpackung!
Folgende Titel sind auf der 1. Box:

Das verletzte Reh
Gefahr im Canyon
Um 10 Uhr wird gesprengt Die Möwe
Charlie Banana
Nimm doch Vernunft an, Mike!
Hilfe für einen alten Freund
Tracky, der Ausreißer
Das Wasser steigt
Uralte Bäume
Gefahr für Tommy Driscoll
Kaninchen auf der Flucht
Die Frau des Rangers
Museumsbesuch
Wenn sich der Wind dreht...
Fischräuber

Für alle Lassie-Fans die die damalige DVD Sammlung verpasst haben, ist dies eine gute Chance zuzuschlagen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Inhalt
Colliehündin Lassie lebt auf der Farm der Millers. Besteht sie zunächst nur mit Sohn Jeff ihre Abenteuer, kommt eines Tages der Waisenjunge Timmy zu der Familie. Als die Millers die Farm verkaufen müssen, bleiben Timmy und Lassie bei den neuen Besitzern. Doch auch Timmy zieht irgendwann fort, und Lassie sucht sich neue Gefährten.

Bildbewertung:
Die Serie Lassie besteht aus 556 ca. 25 minütigen Episoden. Alle Folgen mit "Jeff und Timmy" hießen Lassie, die Folgen mit "Corey Stewart" Lassies Abenteuer, die mit "Scott und Bob" Lassies neue Freunde und die mit Lassie allein Lassie unterwegs.

Die Erstaustrahlung der vorliegenden Folgen erfolgte zwischen August 1974 - Dezember 1975 . Für eine TV-Serie aus dieser Zeit ist die Qualität ganz in Ordnung, den Titeleinblendungen zufolge hat das Label Spirit Media die deutschen Master für diese Veröffentlichung verwendet. Die Schärfe der Folgen ist guter Durchschnitt, Details sucht man allerdings verständlicherweise vergeblich. Die Farben wirken teils etwas blass. Der Kontrast ist etwas steil und außerdem, auf Grund des Alters des Materials, rauscht das Bild teilweise leider deutlich. Die Qualität schwankt allgemein etwas, d.h. einige Folgen sind spürbar in besserer Qualität als andere - eine als schlecht zu bezeichnende Qualität ist aber auf keiner DVD zu finden - trotz des Alters. Lassie-Fans werden mit der Qualität sicher gut leben können.

Die Menüs sind animiert - vor allem das Hauptmenü hat mir da sehr gefallen - TOP! Die Extras auf dieser Veröffentlichung(auf jeder DVD vorhanden) sind nett gemacht, vor allem da es sicherlich keine Making of Aufnahmen oder ähnliches von damals mehr gibt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Inhalt
Colliehündin Lassie lebt auf der Farm der Millers. Besteht sie zunächst nur mit Sohn Jeff ihre Abenteuer, kommt eines Tages der Waisenjunge Timmy zu der Familie. Als die Millers die Farm verkaufen müssen, bleiben Timmy und Lassie bei den neuen Besitzern. Doch auch Timmy zieht irgendwann fort, und Lassie sucht sich neue Gefährten.

Bildbewertung:
Die Serie Lassie besteht aus 556 ca. 25 minütigen Episoden. Alle Folgen mit "Jeff und Timmy" hießen Lassie, die Folgen mit "Corey Stewart" Lassies Abenteuer, die mit "Scott und Bob" Lassies neue Freunde und die mit Lassie allein Lassie unterwegs.

Die Erstaustrahlung der vorliegenden Folgen erfolgte zwischen August 1974 - Dezember 1975 . Für eine TV-Serie aus dieser Zeit ist die Qualität ganz in Ordnung, den Titeleinblendungen zufolge hat das Label Spirit Media die deutschen Master für diese Veröffentlichung verwendet. Die Schärfe der Folgen ist guter Durchschnitt, Details sucht man allerdings verständlicherweise vergeblich. Die Farben wirken teils etwas blass. Der Kontrast ist etwas steil und außerdem, auf Grund des Alters des Materials, rauscht das Bild teilweise leider deutlich. Die Qualität schwankt allgemein etwas, d.h. einige Folgen sind spürbar in besserer Qualität als andere - eine als schlecht zu bezeichnende Qualität ist aber auf keiner DVD zu finden - trotz des Alters. Lassie-Fans werden mit der Qualität sicher gut leben können.

Tonbewertung:
Der Ton ist trotz des Alters überraschend gut ausgefallen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe die DVDs gekauft, um sie mit meiner Tochter (7) anzuschauen. Wir sind beide begeistert. Meine Tochter, weil sie mitfiebert, wie Lassie die Kaninchen vor dem Feuer rettet und ich, weil ich mich in meine Kindheit zurückversetzt fühle.
Die Qualität entspricht meinen Erwartungen. Natürlich sind Ton und Bild nicht so wie heute, aber es ist besser als damals im Fernsehen... das war noch schwarz/weiß.
Kauf-Empfehlung für alle Nostalgiker und besonders für die, die es mit ihren Kindern noch mal erleben möchten:-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren