Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Lass los und du bist Meis... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Ländlebuch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ungelesene Ausgabe mit sichtbaren Lagerspuren. Rechnung mit ausg. MwSt. und Rückgaberecht.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 8 Bilder anzeigen

Lass los und du bist Meister deiner Zeit: Mit Konfuzius entschleunigen und Lebensqualität gewinnen (GU Der kleine Coach) Taschenbuch – 2. September 2013

4.7 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,99 EUR 2,86
69 neu ab EUR 12,99 21 gebraucht ab EUR 2,86

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Lass los und du bist Meister deiner Zeit: Mit Konfuzius entschleunigen und Lebensqualität gewinnen (GU Der kleine Coach)
  • +
  • Das  1x1 des Zeitmanagement: Zeiteinteilung, Selbstbestimmung, Lebensbalance
  • +
  • Noch mehr Zeit für das Wesentliche: Zeitmanagement neu entdecken
Gesamtpreis: EUR 35,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


GU Verlag
Die besten Ratgeber von GU
Alles zu Ernährung, Fitness, Kinder, Heim & Garten. Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlages: GU. Willkommen im Leben.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Entschleunigung - das ist das Zauberwort, um das sich alles dreht. Prof. Dr. Lothar Seiwert (51), "Deutschlands führender Zeitmanagement-Experte" (Focus), weiss, was vielen Menschen in ihrem hektischen Alltag fehlt: Mehr Zeit für das Wesentliche. Für das ganz persönliche Glück etwa. Und er hat auch erfolgreiche Rezepte für eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Ein Lebensmanagement oder Life-Balance, wie es Prof. Dr. Seiwert bezeichnet, das zufriedener, erfolgreicher und letztendlich glücklicher macht.

Nach langjähriger Erfahrung im Personal- und Bildungswesen verschiedener Industriefirmen und als Personalberater in einem Consulting-Unternehmen gründete der ausgebildete Volkswirt und Professor seine eigene Consulting-Firma. Mit der "Seiwert-Institut GmbH - Time-Management und Life Leadership®" in Heidelberg avancierte Lothar Seiwert zu einem der gefragtesten Coaches der Republik und begeisterte als Seminarveranstalter und Redner inzwischen Hunderttausende.

Bestseller, die ein Millionenpublikum erreichten und in über 20 Sprachen übersetzt wurden, sowie zahlreiche Auszeichnungen kommen hinzu. So erhielt Prof. Seiwert als erster Deutscher 1999 den internationalen Trainingspreis "Excellence in Practice" der ASTD (American Society for Training und Development) in Atlanta. Seine vier neuesten Werke: Der GU-Ratgeber "Das Bumerang- Prinzip - Mehr Zeit fürs Glück" mit typgerechten Lebens-Management-Strategien, der unangefochtene Klassiker "Das neue 1x1 des Zeitmanagement" in völlig überarbeiteter und neu gestalteter GU Ausgabe und "Das Bumerang-Prinzip - Don`t hurry, be happy", in dem Prof. Seiwert verrät, wie man mit seinem praktischen Fünf-Schritte-Programm zum Lebenskünstler werden kann. Und soeben erschienen: "Das neue 1 x 1der Persönlichkeit".

www.seiwert.de, www.bumerang-prinzip.de



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Lothar Seiwert hat sich als Spezialist für das Zeitmanagement vor allem mit Wenn du es eilig hast, gehe langsam (Sonderausgabe): Mehr Zeit in einer beschleunigten Welt einem großen Publikum bekannt gemacht. Wenn er nun mit Konfuzius für die Entschleunigung argumentiert, ist das an sich keine schlechte Idee, aber warum läßt Seiwert den Meister nur in Aphorismen zu Wort kommen, die entweder nicht authentisch sind oder aus dem Zusammenhang gerissen wurden? Für keines seiner Konfuzius-Zitate hat er eine Quelle angegeben. Mit dieser etwas übereilten Inanspruchnahme konfuzianischen Denkens für sein Büchlein erweist Seiwert seinen Kernaussagen zur Entschleunigung einen zweifelhaften Dienst.

IST DER WEG DAS ZIEL?
Der Weg ist das Ziel, soll Konfuzius gesagt haben. Das muß der Autor aus dem Internet haben, in dem es bekanntlich von falschen Konfuzius- und Albert-Einstein-Zitaten nur so wimmelt. In der Gesamtausgabe der konfuzianischen Schriften, in den sog. Vier Büchern, liest sich der Auspruch ein bißchen anders. Unter Lunyu - Gespräche VII 6 (zeno.org oder Die Lehren des Konfuzius: Gespräche /Die große Wissenschaft /Maß und Mitte /Mong Dsi S. 223) umreißt Konfuzius - in der Überlieferung seiner Schüler - den "Vierfachen Weg der Bildung" wie folgt:
• "Sich das Ziel setzen im Pfad,
• sich klammern an die guten Naturanlagen,
• sich stützen auf die Sittlichkeit,
• sich vertraut machen mit den Künsten.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Loslassen ist das neue Dabei-Sein – und zwar bei sich selbst. Klein und fein, dieses liebevoll gemachte Werk. Eine tolle Hängemattenlektüre für Leute, die es so machen wollen, wie es die Leute von Schöffel in der Fernsehwerbung vorschlagen: „An alle Highpotentials und Key-Performer, Global Player und Opinion Leader, an Deep Diver und Innovation Driver, an alle Indoorstepper und Powernapper, an alle Urban Gardener und Facebook-Farmer, an alle Laufbandläufer und Proteindrink-Trinker, alle Insider und Upgrader, an alle Euch Meilenmillionäre: Macht erstmal ohne mich weiter. Ich bin raus.“

So sagen es Marketingleute wie unser einer. Und Seiwert übersetzt das Ganze für den Alltag, damit man auch tatsächlich mal raus sein kann und dadurch umso mehr in bis drin ist – in einem Leben, das man lebt und von dem man nicht gelebt wird.

Guter Typ, schönes Buch – lesen! Machen!

Für die profilierte Grundlage für das Leben der eigenen Wahl: Die stärkste Marke sind Sie selbst! - Das Human Branding Praxisbuch
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Youkong, so die Legende, war der Glücksdrache des großen Gelehrten Konfuzius, sein sich liebevoll kümmernder Haus- und Hofdrache, gewissermaßen. Ein Wesen, das sich so viel kümmerte und bemühte, dass es sein eigenes Glück verlor, weil es seine Zeit verlor. Diese Geschichte greift Lothar J. Seiwert jetzt in seinem neuen, bei Gräfe und Unzer erschienen Buch "Lass los und du bist Meister deiner Zeit" auf. Und folgt dem Glücksdrachen in vier großen Kapiteln auf dem Weg von der Unbalance der Zeit über die Analyse der Stressfaktoren bis zu Lektionen über das Loslassen der Zeitfresser und hin zum Glück.

Die Weisheit(en) von Konfuzius und das Schicksal des Glücksdrachen

Und wir als Leser begleiten die beiden, Youkong und Lothar Seiwert, nur zu gerne, steckt das liebevoll aufgemachte Brevier nicht nur voller kleiner Weisheiten und Aha-Momente, sondern nimmt es uns auch mit Eigenanalysen und Übungen an die Hand auf dem Weg zur mehr Zeitsouveränität. Denn die Herausforderung des arbeitsamen Drachens, sein Glück wiederzufinden, entspricht natürlich der des modernen Menschen: Wie die Zeit wiederfinden, die immer weniger zu werden scheint, je mehr man ihr nachjagt.
Hilfreich: der einführende Selbsttest zur eigenen "Life-Balance", der in eine zweidimensionale Grafik in den vier Quadranten "Sklave der Zeit", "Hüter der Zeit", "Künstler der Zeit" und "Meister der Zeit" mündet. Auf dem Weg zum "Meister der Zeit" sind die Lektionen des Loslassens sicher die schwierigsten. Daher widmet ihnen Lothar Seiwert auch das mit Abstand längste Kapitel des Buches. Mit Recht: nicht alle Übungen fallen leicht. Mir jedenfalls nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich bin beruhigt: Nicht nur wir Menschen können Burn-Out kriegen, sondern auch Youkong, der kleine Hausdrache von Meister Konfuzius. Er hat seine Zeit verloren und auch sich selbst. Auf der Suche nach beidem reist er in unsere Zeit (ausgerechnet!) und wird fündig.

Fünf große Lektionen durchläuft er und gibt sie bereitwillig an uns weiter, damit auch wir wieder Meister unserer Zeit werden. Die Quintessenz: Nur werloslässt, hat die Hände frei. Und Kopf und Herz auch. Vom „Weniger“ ist hier die Rede, nicht vom „Noch mehr“, das gefällt mir sehr und lässt das „Ungeheuer Zeit“ auf einmal ganz zahm erscheinen.

Wie immer gilt: Von nix kommt nix. Es liegt an uns, wie wir mit den wertvollen Impulsen umgehen, die Youkong von seiner Reise mitgebracht hat. Ohne Fleiß kein Preis. Ohne Reis kein Fleiß (sagen die Chinesen). Und ohne Zeit kein Leben. Es ist immer wieder gut, das zu hören. Danke für diese zauberhafte Erinnerung, lieber Lothar Seiwert!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden