Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:21,70 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. März 2014
Fingerfood, das sich einfach und toll in Szene (& Gaumen ;-) setzen lässt!!!

Keine Angst vor'm Original: ich spreche auch nicht fließend französisch, aber mit ein wenig Erfahrung in der Küche, ein paar Vokabeln Schulfranzösisch (dazu noch Online-Übersetzungsmöglichkeiten) und tollen Fotos, sind die Rezepte sehr gut machbar.

(Habe schon den "Petit Larousse du chocolat" mit verführerischen Rezepten gut erprobt. Aufmerksam wurde ich auf die Reihe durch "Rezepte aus dem Obstgarten: 130 kreative Rezepte süß und salzig (Valérie Lhomme)" vom Christian-Verlag veröffentlicht.)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2015
Exakt das Kochbuch, das mir noch gefehlt hat. Ich kann nur unterschreiben, was die andere Rezensentin dargelegt hat.
Mit etwas Schulfranzösisch und einem Wörterbuch ist die Übersetzung kinderleicht.
Und man beachte die Kundenfreundlichkeit: wenn bei Vertragspartnern von amazon für Bücher ab 20 EUR Versandkostenfreiheit besteht, kostet die deutsche Ware in aller Regel 19,90; dieses Buch kostet 20,07 EUR !
Inhaltlich: ob herzhaft oder süß, einfach oder raffiniert, es ist von allem etwas dabei. Und wer mal gewohnte Kochpfade verlassen möchte, keine Lust hat, volles Menü zu kochen oder auf einer Party bisserl angeben will, ist mit diesem Buch bestens beraten.
Einige Rezepte sind Schritt für Schritt in Bildern erklärt und überhaupt ist alles leicht nachvollziehbar. Daumen hoch auch für den Ideenreichtum. Eine Gurke in Stücke schneiden, aushöhlen und mit Füllungen eigener Wahl versehen - besser geht's doch nicht. Oder einen fertigen Pizzateig portionieren und die Teile einfach mit vier Käsesorten füllen. Die Zutaten gibt es in jedem Supermarkt. Für alle Pasteten kann, wer möchte, fertige Teige verwenden. Der Titel 'Aperitifs' ist vielleicht etwas irreführend; es lassen sich durchaus auch vollwertige Hauptmahlzeiten oder gar 3-Gänge-Menüs zusammenstellen, die haben dann eben ein paar mehr Komponenten, was ja z.B. in der Sterneküche sowieso üblich ist.
Vieles läßt sich auch bereits am Vortag vorbereiten, so dass selbst eine größere Gästezahl ihren Schrecken verliert.
Dies Buch bereichert jede Speisekarte und ist daher uneingeschwänkt empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2015
Der Petit Larousse der kleinen Köstlichkeiten ist wirklich ein fantastisches Kochbuch für Genießer kleiner Snacks, von Fingerfood und interessanten Apéritifs. Die Zutaten sind detailliert aufgeführt und die Zubereitungen verständlich (step-by-step) beschrieben. Unterstrichen werden die vielseitigen Rezepte, von einfach bis ausgefallen - ob herzhaft oder süß, durch sehr ansprechende Fotos. Gerade in der frz. Sprache ist es ein tolles Gesamtwerk. Wer ein wenig Sprachkenntnisse mitbringt, oder sich nicht scheut, im Wörterbuch nachzuschlagen oder das liebe Internet zu fragen, sollte keine Probleme mit dem Verständnis haben. Danke an die Rezensionistin für den guten Tipp.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken