Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,30
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Buchschnitt leicht verschmutzt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Langenscheidt Taschenwörterbuch Schwedisch: Schwedisch-Deutsch/Deutsch-Schwedisch Gebundene Ausgabe – 1. August 2004

4.4 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 4,30
11 gebraucht ab EUR 4,30

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Passende Reiseführer und Karten für Ihren Sprachurlaub finden Sie im Reise-Store. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

Part of a series of foreign-language edition dictionaries, this title contains an extensive grammar reference section, full pronunciation and colloquialisms for Swedish-German. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
zu den vorherigen Miesepetern:

der letzte beklagte: den "fehlende Artikel" - wer sich die Mühe macht und Seite 1 studiert findet die Unterscheidung von "ett- und en-Wörtern/Substantiven." Erstere sind hinten im Buch mit "n" (neutrum) gekennzeichnet, zweitere (utrum) nicht weiter, da es nur diese beiden Varianten gibt und das "neutrum" seltener vorkommt.

Dazu muss man wissen, das beide den unbestimmten Artikel im Singular darstellen. Bei weiteren Steigerungen ist der Artikel bereits im Substantiv enthalten.

Diese Kenntnis errungen, ist die Artikel-Findung schliesslich einfach.

Jetzt zu den Abkürzungen: CDU - wurde mitlererweile angepasst; EG und DB herausgenommen;

Ehrlich gesagt bemesse ich diesen Wörtern für ein Wörterbuch keine große Bedeutung bei und störe mich deshalb auch nicht wirklich an einer unpräzisen Übersetzung.

Beim Erlernen einer Fremdsprache kommen diese Begriffe zuALLERletzt. Nutzen tut sie eh derjenige, welcher so vertieft im Schwedischen arbeitet, das ihm die Medien diese Begriffe näherbringen werden. Ausserdem stehen diese Wörter im deutschen Teil und welcher Deutsche (Käufer Nr.1) diese Begriffe nicht kennt ist selber schuld.

Sollten die Wörterbücher in Schweden wesentl. mehr Stichwörter aufweisen, so sollte hier schon noch angesetzt werden - jedoch gebe ich hierfür keinen Sterne-Abzug, da dieses vermutl. alle ausländischen Wörterbücher inne haben.

Meine Rezension erfolgt, da mich die bisherigen FAST vom Kauf abgehalten hätten.

Hejdo,

micha
1 Kommentar 71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Seit fast zwanzig Jahren beschäftige ich mich mit dem Schwedischen, und ich habe viele Wörterbücher in der Hand gehabt. Für uns Deutsche gibt es nichts Besseres als dieses Taschenwörterbuch. Würde man die in anderen Rezensionen vorgebrachten Kritiken auf andere Sprachen anwenden, so würden die Wörterbücher einen nicht zu bewältigenden Umfang annehmen.

Ja, man muss im schwedisch-deutschen Teil nachschlagen, um zu erfahren, dass es "byn" heißt. Aber selbst im benutzerfreundlichsten Englischwörterbuch erfährt man nur im englisch-deutschen Teil, wie die Vergangenheitsformen von z.B. "go" lauten. Sucht man in einem Französischwörterbuch die französische Entsprechung für "kommen", so wird man "venir" finden und erst im französisch-deutschen Teil die Sonderformen entdecken.

Wer Schwedisch lernt, braucht dieses Wörterbuch und für die Ausführlichkeit des Wortschatzes noch ein gutes von Prisma oder Norstedt.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
+ Kompakte Größe und geringes Gewicht (Praktisch für bequemes Nachschlagen im Bett)
+ Umfangreichstes Wörterbuch auf dem deutschen Markt (Die meisten Sachen stehen drin)
+ Lautschrift wird in eigenem Abschnitt erläutert (Mit Beispielen aus dem Deutschen)
+ Konjugierte Formen von unregelmäßigen Verben sind verzeichnet (Sehr sinnvoll)
- Im deutsch-schwedischen Teil sind weder Artikel noch Pluralendung angegeben (sehr unpraktisch)

Anfangs habe ich gedacht in diesem Wörterbuch stünde ja so gut wie garnichts drin, bis ich gemerkt habe, dass Wörter mit demselben Wortstamm in einem Artikel zusammengefaßt sind. Das würde ich aber nicht als Kritikpunkt ansehen, denn wenn man sich einmal dran gewöhnt stört das eigentlich kaum noch. Wem 85.000 Wörter nicht genug sind, der sei auf das mit 140.000 Wörtern wohl umfangreichste "Norstedts stora tyska ordbok" verwiesen, was über den schwedischen Handel bezogen werden kann. In der Bibliothek findet man vielleicht auch noch ein Exemplar des "Prismas stora tyska ordbok", das hat 160.000 Einträge, ist aber mittlerweile schon fast zehn Jahre alt.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Als Anfänger der schwedischen Sprache habe ich mir dieses handliche, wenn auch nicht gerade billige Wörterbuch gekauft. Meine Meinung darüber ist jedoch zweigeteilt: ich habe zwar bisher jedes Wort gefunden und bin auch froh darüber, dass - im gegensatz zum Pendant aus dem Hause Pons - das Geschlecht eines Wortes erkennbar ist. Dennoch hinterlässt die mangelnde Aktualität einen bitteren Beigeschmack. Nicht nur, dass von der neuen deutschen Rechtschreibung keine Spur zu finden ist. Auch das deutsche Abkürzungsverzeichnis fällt unangenehm auf. Abkürzungen wie EG oder DB (für Bundesbahn) könnten doch aktualisiert worden sein. Selbst die Wiedervereinigung scheint noch nicht recht verarbeitet sein, wenn man liest, dass die CDU eine westdeutsche Partei ist.
Allem in allem ist das Werk akzeptabel und den Erfahrungen der übrigen Stundenten in meinem Kurs nach besser als die Konkurrenz, dennoch denke ich, es besteht Nachbesserungsbedarf - nicht zuletzt was den Preis angeht.
Kommentar 74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses neubearbeite Wörterbuch ist jetzt auf dem neusten Stand. Alles ist ganz aktuell, wie Schwedisch heutzutage in Schweden gesprochen wird. Das wörterbuch hat viele hilfreiche Extras: Grammatik, Aussprache, Ortsnamen, Feirtage, Abkürzungen, und vieles mehr. Das Wörterbuch sollte jeder haben, der Schwedisch lernen will. Es ist unbedingt empfehlenswert. Ich bin damit sehr zufrieden.
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen