Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Langenscheidt Taschenwört... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Langenscheidt Taschenwörterbuch Altgriechisch Gebundene Ausgabe – 3. Februar 1993

3.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 3. Februar 1993
"Bitte wiederholen"
EUR 32,99
EUR 32,99 EUR 8,98
61 neu ab EUR 32,99 8 gebraucht ab EUR 8,98

Weitere Bücher auf Englisch, Französisch, Spanisch und in vielen weiteren Fremdsprachen:
Entdecken Sie Empfehlungen, Bestseller und vieles mehr in unserem Shop für fremdsprachige Bücher. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Passende Reiseführer und Karten für Ihren Sprachurlaub finden Sie im Reise-Store. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Langenscheidt Taschenwörterbuch Altgriechisch
  • +
  • Grammateion: Griechische Lerngrammatik - kurzgefasst
Gesamtpreis: EUR 47,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Langenscheidt Sprachwelt
Langenscheidt Sprachenwelt
Besuchen Sie die Langenscheidt Sprachenwelt und entdecken Sie Wörterbücher, Sprachkurse, englische Hörbücher, Lektüren und Fachwörterbücher vom Profi.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bernhard Zimmermann, geb. 1955, ist Ordinarius für Klassische Philologie an der Universität Freiburg. Zahlreiche Publikationen zum antiken Drama und Roman, zur Geschichtsschreibung und griechischen Musik.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Enzyklopädisches Wörterbuch der griechischen und deutschen Sprache. T. 1. Griechisch-Deutsch oder der "g-Moll" Gemoll. Griechisch-deutsches Schulwörterbuch und Handwörterbuch wären die Wahl für die Monstergrößentasche und den zu großen Geldbeutel.

Wenigstens hier bei Altgriechisch jedoch ist Langenscheidt ansonsten noch nicht von Pons überholt worden, auch wenn der Berlin-Münchner Verlag an diesem Lexikon nicht mehr viel zu arbeiten scheint.

Das Lexikon geht in beide Übersetzungsrichtungen und ist über 800 Seiten stark. Praktisch sind auch die in der Mitte aufgeführten unregelmäßigen Verbformen.
Chaire!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
recht zuverlässiges Wörterbuch, auch für das NT zu gebrauchen, besonders der deutsch-griech. Teil zum Überprüfen allzu freier Übersetzungen. Für den Preis spitze - Langenscheidt eben.

Habe etliche davon an Schüler verschenkt. Natürlich kein Gemoll. Dennoch echt empfehlenswert.

Kapiere die Kritik einiger Vorrezensenten nicht recht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Wörterbuch ist sehr unübersichtlich und hat mir beim Übersetzen von Texten kaum geholfen. Irgendwie zu klein.
Anm.: Ich habe mir nun das Wörterbuch von Gemoll besorgt. Damit bin ich sehr zufrieden. Umfangreich und ausfürlich. Und wenn man sich eine alte Ausgabe besorgt stimmt auch das Schriftbild.
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von nick am 13. September 2015
DIESES WÖRTERBUCH WURDE SEIT 1993 NICHT MEHR ÜBERARBEITET-WOBEI 1993 NUR DER DEUTSCH-GRIECHISCHE TEIL DES WÖRTERBUCHES ÜBERARBEIT WURDE(beispiele erscheinen seit dem in halbfett,damit ist es viel besser geworden diese zu finden/ lesen)-DER ALTGRIECHISCHE-DEUTSCHE TEIL DÜRFTE WOHL SEIT MEHR ALS 30 -40 JAHRE NICHT ÜBERARBEIT WORDEN SEIN !!!
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Man muss dieses Buch eindeutig teilen:
Der Deutsch-Altgriechisch- Teil ist gut gelungen. Es stehen viele hilfreiche Vokabeln darin, die man im Alltagsgebrauch verwendet und auch in manchen Texten findet. Die Übersetzungen sind fast immer passend für den jeweiligen Kontext.
Der Altgriechisch-Deutsch-Teil hat dagegen eher gelitten. Manche Wörter, von denen man eigentlich denkt, sie würden drin stehen, tun es nicht, (z.B. das altgriechische Wort für "servieren" oder "erhöht") und bei manchen Worten sind so viele Übersetzungsbeispiele aufgeführt, dass man nicht weiß, welches man nehmen soll zur Übersetzung.
In diesem Fall ist man mit dem dicken Gemoll besser dran, da steht wirklich fast alles drin. Und mit fast 50€ Neupreis hat man mehr gewonnen als mit dieser halben Sache von Langenscheidt für knapp 30€.
Nicht zu empfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden