find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. April 2017
Beruflich bedingt und um die Kenntnisse aufzufrischen wollte ich mit diesem Paket starten. Lieferumfang ist ok, jedoch wurde es für mich mit der Zeit etwas langweilig. Mittlerweile bin ich an einer Sprachschule und das Paket verstaubt in der Ecke. Mir hat es leider nicht wirklich geholfen.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2015
Das Langenscheidt Komplettpaket English, ist ideal für Anfänger und fortgeschrittene. Leicht verständliche Lektionen inklusive Lern Spaß Faktor 1. Bei Abschluss des Paketes verfügt man über den Grad B1.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 18. Mai 2014
Format: Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Das Komplett-Paket Englisch bietet folgende Inhalte:
• 3 Bücher mit flexiblem Einband:
1 Lehrbuch zu den Lektionen
1 Begleitbuch mit Lösungen, Grammatikteil und Gesamtwortschatz
1 Lektionswortschatz, der die Vokabeln in der Reihenfolge zeigt, wie sie in den Lektionen vorkommen.
• 8 Audio-CDs:
CD 1-3 ergänzen sprachlich die insgesamt 20 Lektionen des Lehrbuchs,
CD 4-6 geben den Wortschatz der Lektionen wieder und ermöglichen ein Wortschatz-Training,
CD 7 und 8 enthalten amüsante Reisegeschichten, jeweils passend zu den Themen der Lektionen.

Letztendlich soll der Kurs den Lernenden zum Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens hinführen. Wie sich dieser Referenzrahmen für Sprachen genau aufgliedert, kann ausführlich auf der Langenscheidt Website nachgelesen werden.
Ebenfalls stehen online bei Langenscheidt ein Zusatzangebot und ein abschließender Test zu den erworbenen Kenntnissen zur Verfügung.

Aber zuerst sollte man sich einmal ausführlich mit dem vorliegenden Lernmaterial befassen.
Das umfangreiche Lehrbuch bietet zu jeder Lektion reichlich Material. Nach einem ausführlichen Inhaltsverzeichnis und ersten Erklärungen zur Aussprache und Lautsprache geht es auch schon mit den Lernabschnitten los. Jede Lektion beschäftigt sich inhaltlich mit einer alltäglichen Situation, wie man sie bei einem Großbritannien-Aufenthalt erleben kann. Sehr viel Wert wird auf die Dialoge gelegt, die man im Buch nachlesen und sich zusätzlich auf CD anhören kann. Dadurch bieten sich unterschiedliche Lernansätze, wo jeder die für sich selbst am besten geeigneten finden und ausführen kann.
Die englischen Dialoge und Wörter auf den CDs werden grundsätzlich von Personen gesprochen, für die Englisch die Muttersprache ist. Die Aussprache auf den CDs ist deutlich und nicht zu schnell, so dass man jederzeit gut folgen kann, selbst wenn man sich dieses Lernpakets als Anfänger bedient. Aber auch Fortgeschrittene können hier ihr Wissen erweitern und vertiefen. Wenn die eigene Schulzeit schon ein paar Jahre zurückliegt, hat man vielleicht das Bedürfnis, seinen Wortschatz aufzufrischen oder sich die eine oder andere Grammatikregel wieder ins Gedächtnis zu rufen. Man muss die Lektionen durchaus nicht von Anfang an durcharbeiten, sondern kann genau da einsteigen, wo man für sich selbst Bedarf sieht. Egal, welcher Lerntyp man ist, ob man sich mehr auf das Hören der CDs konzentriert oder lieber alles schriftlich vor sich sehen möchte, für jeden bietet sich hier die ideale Kombination aus Hören und Sehen.
Wer sich nicht nur unterhalten möchte, sondern auch die englische Schreibweise korrekt erlernen will, kann die vielfältigen Übungen ausführen und mit Hilfe der Lösungsangaben im Begleitbuch vergleichen. In diesem dünnen Büchlein, das man auch gut überall hin mitnehmen kann, findet man auch den kompletten Wortschatz und die gesamte Grammatik, mit Listen zu unregelmäßigen Verben, Ordnungszahlen etc.
Im dritten Buch, mit dem Lektionswortschatz, ist zu allen Vokabeln die Lautschrift abgedruckt, und zwischendurch liest man viele praktische Tipps für eine bessere Verständigung, beispielsweise zu speziellen Redensarten, die keine wörtliche Übersetzung zulassen. Dieses Buch findet in den CDs Nr. 4 bis 6 eine passende Ergänzung. Auch hier kann man wieder wählen, ob man Wörter lieber hört oder liest, um sie sich einzuprägen, oder ob man idealerweise beides miteinander kombiniert, was sicher das beste Ergebnis bringt.

Eine sehr schöne Ergänzung zu den Lektionen hört man in den CDs 7 und 8, denn hier werden amüsante und kurzweilige kleine Reisegeschichten erzählt, so dass man mehr über Land und Leute erfährt und gleichzeitig seine erworbenen Kenntnisse weiter vertiefen kann.

Mit diesem umfangreichen Paket liegt man sicher nicht falsch, denn egal, ob man den ganzen Sprachkurs von Anfang bis Ende durcharbeitet oder sich ganz individuell einzelne Themen und Lernstoffe herauspickt, es ist alles möglich und führt letztendlich immer zu einer Verbesserung der eigenen Sprachkenntnisse, gerade so, wie man es individuell für sich möchte.
22 Kommentare| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 12. Mai 2014
Format: Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Drei Bücher (etwas kleiner als DIN A4) und acht CDs (in Papierhüllen) für 19,99, schon mal ein gutes Preisverhältnis, wenn jetzt die Qualität auch noch stimmt, dann bin ich überzeugt. Aufgeteilt sind die Bücher wie folgt:
1 Lehrbuch:
Bestehend aus 20 Einheiten, welche unterteilt sind in kurze Texte, Erläuterungen, Übungen ohne und mit sprachlicher Unterstützung.
1 Begleitbuch Lektionswortschatz:
Der Wortschatz wird Wort für Wort pro Lektion mit Lautschrift und Übersetzung aufgeführt. Immer wieder sind wichtige und hilfreiche Tipps und Hinweise vorhanden die das Ganze abrunden.
1 Begleitbuch;
Aufgeteilt in die Lösungen der Übungen, Grammatik, Test und Gesamtwortschatz

Die CDs sind in kleinen Papierhüllen kompakt verpackt. Auf den CDs befinden sich die im Lehrbuch entsprechenden angegeben Kapitel.
Die Übungen gehen von Anfänger bis einschließlich B1 (Mittelmaß) des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens“. Somit für Einsteiger und Fortgeschrittene zum Wiederholen geeignet (wobei ein wenig Erfahrung sicher nicht schadet).
Der Aufbau ist einfach und für mich zur Wiederholung bestens geeignet, aber ich kann mir vorstellen, dass selbst Neuanfänger keine Probleme damit haben werden. Die Texte sind interessant und vermitteln zudem Hintergrundwissen zu England, Australien, usw. Die CDs sind in guter Qualität, nicht zu schnell gesprochen, dafür jedoch klar und deutlich.
Es wird das britisches Englisch vermittelt, mit immer wieder kleinen Ausflügen in die anderen englischsprachigen Nationen USA und Australien (war für mich neu und besonders interessant).

Fazit: Für den Preis ein unglaublich guter ansprechender Kurs, kann ich bestens Herzens empfehlen. So macht lernen Spaß.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2015
Vorweg: ich nutze diesen Kurs um meine 18 Jahre eingerostetes Schulenglisch aufzufrischen und dafür ist er bestens geeignet. Ich schaffe 5 Kapitel in einem Monat und das Gründlich. Auch die Übungen mache ich zuerst auf Papier bevor ich sie ins Buch übertrage.

Das Set beinhaltet 3 Bücher und 8 CDs.
Das Lehrbuch beinhaltet 20 Kapitel indem Thematisch betrachtet die gesammte Spannweite von Alltag, Freizeit und Urlaub enthalten ist. Selbst Ausländern denen man in Deutschland begegnet kann man mit Wegbeschreibungen etc. weiterhelfen.
Die Kapitel sind logisch aufgebaut und aufeinander abgestimmt. Hier kann man Part für Part nacheinander ababeiten ohne das man in einer Sache unterbrechen muss. Die Vokabeln gibt es gleich passend im Wortschatzheft und auf CD dazu. so kann man immer zwischen Vokabeln lernen, Texte lesen und Aufgaben hin und her springen.

Bei manchen Aufgaben hätte ich mir allerdings ein paar Beispielsätze gewünscht, da ich nicht immer sofort wusste was genau hier jetzt gewünscht ist. Da muss man dann leider einen Blick ins Lösungsheft werfen.
Einige Aufgaben sind leider so, das sie als Lösungen zwar "Musterlösungen" bieten, man aber nciht 100% weis ob diese jetzt tatsächlich richtig sind. Wie z.B. in Kapitel 3 Aufgaben 9 & 11. hier wäre es ratsam diese Aufgaben jemanden zum lesen/überprüfen zu geben der Englisch kann. Dies kann auch ein Brieffreund oder Mailfreund machen, da man es schriftlich wegschicken kann.
Da hätte ich mir mehr Übersetzungsaufgaben gewünscht.

Das Vokabelheft finde ich eindeutig zu groß. Es ist fast A4 und sehr dünn. Ein A5 oder A6 wäre ideal gewesen. Dazu kommt das die CD dafür nicht komplett besprochen ist. Es weist zu viele Lücken auf, d.h. das viele Vokabeln übersprungen werden die im Buch stehen aber nicht auf CD sind. Dazu kommt noch, das sie im Trackverlauf nur nummeriert sind. Man weis also gar nciht welche Nummer bei welchem Kapitel gerade beginnt. Man muss suchen und das ist schon nervig.

Die Audio CDs sind halbwegssauber besprochen. z.B. die Sprecherin der "Sheila" (mit unter Kapitel 3, die auch noch andere Parts übernimmt) verschluckt oft Buchstaben, überschlägt sich oder nuschelt ganze Worte. Anstelle "then" hört man ein schwaches "ne". Das finde ich dann nicht so, so kann sich nicht einschleifen bei Audiodidakten und Anfänger sind irritiert.

Grammatikalisch ist es manchmal ein wenig zu knapp geraten. Da muss man im Internet auf Hilfsseiten suchen.

Was mir im groben bei allen Langenscheidt Englischkursen aufgefallen ist, diese für Anfänger sind m.E. einfach zu hoch gesteckt und setzen zu viel voraus. Anders sieht es bei den anderen Sprachen aus wie Spanisch (diesen besitze ich ebenfalls) da wird kleinschrittig und auf sehr niedrigen Niveau begonnen.
Dieser Kurs hier soll zu B1 führen, aber besitzt nur (laut Vokabeltrainer) 2401 Vokabel. Für B1 Englisch sollten aber laut Referenzrahmen mit 3000 Vokabeln angesetzt sein.

Vorteilhaft wäre noch ein Kapitel über Misseschicke, Entschuldigungen und Beschwerden.

Von daher ziehe ich dem Set einen Stern ab. Alles in Allem aber bislang der beste Kurs den ich gefunden habe. Jeder lernt anders und von daher hat es auch viel mit "Geschmacksache" zutun.

Sehr positiv finde ich den Onlinezugang, der es ermöglicht auch mit diesem Set den Vokabeltrainer zu downloaden.
Besonders gut sind die Onlineübungen zum ausdrucken - obwohl ich darin schon Fehler entdeckt habe.

Mittlerweile habe ich eindeutig die Lust am Lernen hiermit verloren. Es sind zu viele Vokabeln im Buch die nicht im Wortschatz auftauchen und ebenso umgekehrt.
Ich habe nur dieses Set verkauft und mich der Assimil Methode wieder zugewandt, die ich eindeutug besser finde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Format: Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Quite good ist das Englisch-Paket, das für knappe 20 Euronen von Langenscheidt geschnürt wurde. Im gelieferten Karton befinden sich acht nummerierte CDs (in wenig stabilen Papiertäschchen) und je als Paperback-Ausgabe ein Lehrbuch, ein dünneres Begleitbuch und ein sehr überschaubares Buch (eher Heft), das den Lektionswortschatz beinhaltet.

Die lebensnahe Aufbereitung des Lern- beziehungsweise Auffrischungsstoffes gefällt mir gut. So werden beispielsweise aktuelle britische Notrufnummern und Telefonzellen behandelt, Feriensituationen auf dem Campingplatz geschildert, Feste gefeiert oder eine Kneipenunterhaltung in einem Pub gestartet. Tendenziell halte ich das Set eher für die Auffrischung als für komplette Neulinge für geeignet. Denn einiger englischer Wortschatz wird als bekannt vorausgesetzt. Man fängt ergo nicht bei Null an mit diesem umfangreichen Kurs. (Wenngleich die einzelnen Lektionen von Schwierigkeitsgrad A1 bis B2 ansteigen).

Durch das DINA-4-Format eignet sich der Sprachkurs eher nicht für unterwegs, andererseits dauert keine der Lektionen (sehr üppig berechnet) länger als 30 Minuten, von daher ist es vielleicht auch nicht unbedingt nötig, den Kurs mit sich zu führen.

Die Verbindung von Lerneinheiten, Übungen, Sprachbeispielen und Erklärungen mittels CDs klappt tadellos. Die Langenscheidt-Redaktion ging mit diesem Komplett-Paket sogar soweit, dass neben british-english auch noch american-english und australian-english enthalten sind.

Gerade mit Blick auf das Preis-/Leistungsverhältnis gibt es an diesem umfangreichen Set nichts zu kritteln. Somit both thumbs up - und die vollen fünf Sterne von mir.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Format: Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Kurs ist zwar auch für Anfänger konzipiert, doch in den 20 Units wird sehr viel Lernstoff und Grammatik an den Mann oder Frau gebracht. Man lernt vor allem Vokabeln und Sätze, die man für Reisen braucht, dazu werden pro Unit 1-2 Grammatikthemen behandelt und in jeweils 1-2 Übungen vertieft. Die Übungen reichen vom Übersetzen, Einsetzen, Kreuzworträtseln machen bis zum Erkennen von Grammatikregeln, was ich gut finde. Für den kompletten Anfänger könnte das zu knapp sein. Nebenbei erfährt man einiges über englischsprachige Länder. Pro Unit gibt es mehrere Texte, die man auf CD anhören kann.

Dem Kurs beigelegt sind ein Wortschatzheft und 3 Wortschatz-CDs, die Übersetzungsrichtung auf den CDs ist erfreulicherweise deutsch-englisch. Allerdings werden nicht alle im Heft genannten Vokabeln genau so auf der CD abgefragt. Nicht jede Einzelvokabel ist auf der CD, wenn sie schon in einem Satz erwähnt wird.

Ergänzt wird der Kurs durch eine Reisegeschichte auf 2 CDs, die das wichtigste Vokabular für Reisen zusammenfasst. Auf der 2. CD ist ein PDF-Dokument mit dem Text der Reise-Geschichte und seiner Übersetzung gespeichert.

FAZIT: Ein Spaß machender Englisch-Kurs, der sich meines Erachtens vor allem für die Reise und zum Wiederauffrischen der grundlegenden Grammatik eignet und wirklich viel fürs Geld bietet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Format: Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Lieferung erfolgte schnell. Das Komplettpaket ist sehr umfangreich und läßt nichts vermissen. Die Ausstattung kann sich sehen lassen. Drei Bücher, acht CD's, mit allem, was für ein erfolgreiches Lernen erforderlich ist. Allerdings sollten Englisch-Grundkenntnisse vorhanden sein. Es steht zwar Einsteiger auf der Verpackung, Einsteiger ist jedoch nicht gleich Anfänger. Ferner sollte man sich auch noch ein Langenscheidt Wörterbuch zulegen. Nachschlagen erleichtert den Einstieg zusehends.
Die beiliegenden Bücher/Hefte sind klar und strukturiert, wie man das von Langenscheidt gewohnt ist. Der Kurs ist so gestaltet, daß er dauerhaft motiviert. Die CD's sind von der Aussprache her gut, bis sehr gut verständlich. Vorteil von Langenscheidt gegenüber dem Mitbewerber Hueber ist, daß man die CD's auch auf einen MP3 Player übertragen oder im CD-Radio im Auto ohne Probleme verwenden kann. Durch irgendeine Schutzfunktion von Hueber hat das bei mir nicht mal im Auto geklappt, einen Kurs vor oder zurückzuspulen, weswegen ich mittlerweile Langenscheidt grundsätzlich den Vorzug gebe, da es hier keine Einschränkungen gibt. Mit diesem Komplettpaket kann man nichts verkehrt machen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Langenscheidt Schulwörterbuch Englisch: Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch (Langenscheidt Schulwörterbücher)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Format: Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
3 Bücher und 8 CD's...was für ein Umfang und das gerade mal für knappe 20€ !

Um sein Englisch aufzufrischen, sei es für jüngere Erwachsene oder aber auch wie im Test bei 2 Senioren, erhalten Sie hier ein wirkliches Spitzenprodukt des bekannten Markenhersteller LANGENSCHEIDT ! Sowohl die Bücher, Begleithefte, als auch die CD's, sind absolut logisch nachvollziehbar aufgebaut. Da wird eine langatmige Autofahrt mit den CD's dann nicht nur zum Lernerfolg sondern zum reinsten Vergnügen ! Erstaunlich was dann selbst bei dieser Lernmethode so alles hängen bleibt. Und auch für die Hausarbeit mit den Büchern macht das Wieder-Erlenen und Auffrischen einfach nur Spaß !
Der Preis des großen Gesamtpaketes überrascht dabei auch mich absolut positiv !
Also Besser geht’s nun wirklich nicht ! Volle Empfehlung !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Format: Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Mir gefällt dieser Sprachkurs sehr gut. Er ist gut aufgebaut und beinhaltet überzeugende und realitätsnahe Texten, mit denen sich gut arbeiten lässt und die nicht diesen verkrampften Lektionstext-Eindruck vermitteln.

Mit entsprechendem Einsatz, sprich, wenn man kontinuierlich damit arbeitet, kann man mit diesem Kurs auf jeden Fall Englisch lernen.

Außer dem eigentlichen Lektionsbuch gibt es noch ein Buch mit den Lösungen, sowie ein Buch mit den Vokabeln. Sowohl die Lektionstexte als auch die Vokabeln finden sich auch in guter Aussprache von Muttersprachlern gesprochen auf den beiliegenden CDs wieder.
Die Grammatikübungen sind gut aufgebaut, die dazugehörigen Erklärungen sind übersichtlich und verständlich dargestellt.
Das ganze Buch macht einen frischen und motivierenden Eindruck, so dass man es auch gerne in die Hand nimmt, die Themen sind interessant aufbereitet.

Der Kurs soll den Lernenden vom Anfänger bis zum Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens führen, dies entspricht ungefähr 5 bis 6 Jahren Schulunterricht.

Ich finde den Kurs sehr gut und würde ihn auf jeden Fall empfehlen, man muss sich allerdings dessen bewusst sein, dass er tatsächlich mit Papier und Stift arbeitet, sowie mit CDs und nicht am PC.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden