Facebook Twitter Pinterest
EUR 26,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Lands of Ice and Fire... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The Lands of Ice and Fire (A Game of Thrones): Maps from King's Landing to Across the Narrow Sea (Englisch)

4.0 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
66 neu ab EUR 24,12 5 gebraucht ab EUR 35,33
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Lands of Ice and Fire (A Game of Thrones): Maps from King's Landing to Across the Narrow Sea
  • +
  • The World of Ice & Fire: The Untold History of Westeros and the Game of Thrones (A Song of Ice and Fire)
  • +
  • A Knight of the Seven Kingdoms: Being the Adventures of Ser Duncan the Tall, and his Squire, Egg (Song of Ice & Fire Prequel)
Gesamtpreis: EUR 77,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Praise for A Song of Ice and Fire 'After five volumes Martin is, if anything, a better writer than when he started. If you're watching A Game of Thrones on HBO, you're foregoing the great pleasure of Martin's deft prose...' Time Magazine 'A Game of Thrones has captured the imaginations of millions for the same reason the archetypal dramas of Homer, Sophocles or Shakespeare have lasted for millennia. They show us the conflict between self-sacrifice and self-interest, between the human spirit and the human ego, between good and evil. And when we look up from the page we recognise those same conflicts in the world around us and in ourselves' The Guardian 'It is hard to accept that something that enormous and that popular is as good as people tell you it is' Independent 'A Game of Thrones grabs hold and won't let go. It's brilliant.' Robert Jordan 'Colossal, staggering... Martin captures all the intoxicating complexity of the Wars of the Roses or Imperial Rome in his imaginary world... one of the greats of fantasy literature.' SFX 'Fantasy literature has never shied away from grandeur, but the sheer-mind-boggling scope of this epic has sent other fantasy writers away shaking their heads... Its ambition: to construct the Twelve Caesars of fantasy fiction, with characters so venomous they could eat the Borgias.' Guardian 'Such a splendid tale. I couldn't stop till I'd finished and it was dawn.' Anne McCaffrey -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

George R. R. Martin is the #1 New York Times bestselling author of many novels, including the acclaimed series A Song of Ice and Fire—A Game of Thrones, A Clash of Kings, A Storm of Swords, A Feast for Crows, and A Dance with Dragons. As a writer-producer, he has worked on The Twilight Zone, Beauty and the Beast, and various feature films and pilots that were never made. He lives with the lovely Parris in Santa Fe, New Mexico.
 
Jonathan Roberts grew up in a old farmhouse between a ruined castle and a Bronze Age fort, so lands of the imagination were never far away. These days Roberts illustrates maps of real and imaginary worlds for a wide range of clients, from brides looking for an unusual wedding map to Wizards of the Coast and IDW comics for the many lands of Dungeons and Dragons. Along with his own illustration work for books and games, Roberts has curated New York gallery shows of maps by illustrators around the world.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Braucht man eigentlich Karten zu einer erfundenen Welt? Mehrere? Und dann auch noch so große?
Selbst wenn der dazu gehörige Schuber gut aussieht, muss man sie im Regal haben?
Wahrscheinlich nicht. Aber verdammich, sie machen Spaß!
Es ist schon so, ich habe mir die Karten hauptsächlich zugelegt um die Wartezeit auf den nächsten Band zu überbrücken. Ein bisschen habe ich über mich selbst den Kopf geschüttelt.
Aber den heutigen Abend habe ich über den Karten zugebracht und die Reisen der Romanfiguren verfolgt. Auch wenn man die Bücher kennt, ist es verblüffend, wie detailliert, wie durchdacht die Welt von Westeros ist.
Nun sind die Karten nicht etwa scheinbar alt oder mit irgendwelchem Schnickschnack aufgepeppt, nein, da sind sie schon gewöhnlichen Karten, wenn auch ordentlich groß. Und ja, für einen groben Überblick reichen auch die Karten in den Büchern.
Sie bieten stattdessen einen umfassenden Überblick über die bekannten Länder, darunter auch das Land hinter der Mauer. Sie bieten eine Sicht auf Kings Landing, Haus für Haus.
Mir war nie bewusst, welch ungeheure Reise Daenarys hinter sich hat und wie weit sie noch von ihrem Ziel entfernt ist. Wie groß die Aufgabe der Nachtwache ist, wie ungeheuer weit das Land hinter der Mauer, das wurde mir erst hier klar.
Mein absoluter Favorit ist die zwölfte Karte, die die einzelnen Reisen der Protagonisten aufzeigt.
Ich hatte immer schon Respekt vor George R. R. Martins Leistung, sich eine solche Geschichte auszudenken. Er ist noch mal gestiegen.
Man muss sich „ Lands of Ice and Fire“ also tatsächlich nicht zulegen. Man kann es aber unbesorgt tun, wenn an Fan der Serie ist. Ich nehme an, alle anderen kämen sowieso nicht auf die Idee.
Wenn man die Bücher dann noch mal liest, sollten die Karten in Reichweite sein.
Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Poster Verifizierter Kauf
... und zu gleich weniger.

Als ich zum ersten Mal davon hörte, dass es ein Kartenwerk zu "The Song of Ice and Fire" geben würde, googlete ich mindestens einmal pro Woche nach dem Werk. Endlich wollte ich eine Karte der ganzen Welt sehen, endlich wollte ich auch Orte sehen, die es bisher aufgrund der eingeschränkten Perspektive in der die Geschichte jeweils erzählt wird außen vor bleiben mussten etc.

Nun habe ich das gute Stück vor mir liegen und muss sagen, dass ich in dieser Hisicht enttäuscht bin. Aber analysieren wir das mal sachlich:
-------------------------------------------
Zum Werk:

Was hier vorliegt sind reich illustrierte Versionen der bereits aus den Büchern oder dem Internet/ oder Fan Artikeln zur Serie bekannten Karten, als große schöne Poster. Nicht mehr und nicht weniger. Die Tatsache, dass die Welt nun endlich zusammengesetzt ist und man vorallem im Osten nun eine offizielle Version hat (Hier lagen die Fan Artworks oft falsch, auch wenn es welche gibt, die diesem Produkt bemerkenswert Ähnlich sehen)ist eine Sache, die ich als Fans sehr zu schätzen weiß. Es handelt sich bei dem Werk um 12 große Poster, die alle farblich sehr ansprechend gestaltet sind:
(the Known World, Slaver's Bay, The Dothraki Sea, Beyond the Wall, Westeros, The West, The Free Cities, Central Essos The East, King's Landing, Bravos, Journeys)
--------------------------------------------

Karten in der Einzelkritik:

Meie Highlights:
-The Known World: Hier brauche ich nciht mehr sagen. Es ist die erste offizielle Zusammenhängende Karte
-Westeros: Für alle, die es hassten, bei den ersten beiden Büchern immer auf zwei Karten schaun zu müssen.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 107 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich liebe Karten und Atlanten. Seit ich in der Schule meinen ersten Diercke Weltatlas bekam, regen sie meine Phantasie an und so manche Reise fand nur in meiner Vorstellungskraft statt, wenn sich nicht die Gelegenheit geboten hat, die fernen Orte in eigener Person zu besuchen.

Seit dem ich (bei Herr der Ringe glaube ich) dann die erste Karte zu einem Fantasy-Roman entdeckt hatte, dürfen natürlich auch diese kleinen Kunstwerke nicht in meinen Sammlungen fehlen.
Diese Karten zu Martins Welt sind nun wahrlich keine kleinen Kunstwerke, obwohl sie optisch ansprechend gemacht sind. Um den potenziellen Fans/Interessenten eine bessere Vorstellung zu dem Produkt zu geben, habe ich oben 6 Fotos des Schubers und einiger Karten angefügt.

Man erhält 12 Poster-große Karten in einem Doppelschuber, der ruhig aus etwas stabilerer Pappe hätte sein dürfen. Dafür sind sie vom Autor selbst abgesegnet und auf einer der Karten wurden die bis dato geschilderten Reisen und Fahrten der Hauptprotagonisten nachvollziehbar dokumentiert.
Man erhält eine Karte der ganzen bekannten Welt und eine Reihe Detailkarten. Sehr schön sind die Städteansichten von King's Landing und Braavos.

Etwas für echte Westeros-Fans, insbesondere die Leser der englischen Ausgaben, da natürlich die eingedeutschten Namen keine Verwendung finden und eventuell auch für Rollenspieler.
Ein richtiger Atlas wäre praktischer gewesen, zumal die Poster so groß sind, dass man sie auch nicht alle an einer Wand anbringen könnte. Andererseits hatte ich mich bei der Vorbestellung schon auf den englischen Seiten (z.B. Wiki of Ice and Fire) recht gut zum Erscheinungsbild und Größe des Werkes im Voraus informieren können.
3 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen