Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
La La Land [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sehr gut erhalten, als Geschenk geeignet, 1-2 Werktage Lieferzeit
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: rezone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

La La Land [Blu-ray]

3.3 von 5 Sternen 502 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray Standard Blu-ray
EUR 10,99
EUR 9,20 EUR 6,97
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote 1€ Gutschein für Amazon Video 1 Werbeaktion

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Sie haben die Wahl: Alle Versionen von La La Land finden Sie hier

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

  • La La Land [Blu-ray]
  • +
  • Manchester by the Sea [Blu-ray]
  • +
  • Moonlight [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 33,53
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ryan Gosling, Emma Stone, John Legend, J.K. Simmons, Rosemarie Dewitt
  • Regisseur(e): Damien Chazelle
  • Format: Widescreen
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.55:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2017
  • Produktionsjahr: 2016
  • Spieldauer: 128 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 502 Kundenrezensionen
  • ASIN: B01N1U8SRW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 112 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das Meisterwerk mit rekordträchtigen 7 Golden Globes und 6 Oscar-Auszeichnungen – darunter in den Königsdisziplinen „Beste Regie“ für Damien Chazelle und „Beste Hauptdarstellerin“ für Emma Stone – sorgt für ausgezeichnete Unterhaltung.

LALALAND001 01
LALALAND001 02
LALALAND001 03
LALALAND001 04
LALALAND001 05
LALALAND001 06

Mit seinem zweiten Kinofilm gelingt Regie-Wunderkind Damien Chazelle („Whiplash“) eine bezaubernde Liebeserklärung an das alte Hollywood. LA LA LAND ist eine Neuerfindung des Musicals – und führt eines der schönsten Leinwand-Paare nach „Crazy, Stupid, Love“ wieder zueinander: Ryan Gosling (Oscar-Nominierungen für „La La Land“ & „Half Nelson“; „Drive“) und Emma Stone (Oscar-Auszeichnung für „La La Land“; Oscar-Nominierung für „Birdman“) berühren mit selbst performten Songs (Oscar-Auszeichnung für „Bester Song“) und mitreißenden Tanznummern in einer traumhaft inszenierten Liebesgeschichte.

„Ein Meisterwerk, zum Weinen schön!“ (TV Movie)

„Eine grandiose, hinreißende Liebesgeschichte!“ (Welt am Sonntag)

„Schon jetzt ein Klassiker!“ (TV Spielfilm)

Mit exklusivem Bonusmaterial:

  • Mehrere Featurettes über die Musik, den Look, Ryan Gosling & Emma Stone, John Legend u.v.m.
  • Audiokommentar von Regisseur Damien Chazelle und Komponist Justin Hurwitz
  • Teaser & Trailer

Movieman.de

Ein bonbonfarbenes Musical mit wunderbarer Leichtigkeit

Mit LA LA LAND huldigt Damien Chazelle der großen Zeit des Hollywood-Musicals der 1950er Jahre. Seine Geschichte spielt zwar in der Moderne, aber es schleicht sich ein unwirkliches Moment ein, weil die Figuren oftmals anachronistisch gekleidet sind. Im Kern ist dies natürlich eine Liebesgeschichte, die einigermaßen vorhersehbar erscheint, die den Zuschauer aber dann doch durch ihre Ehrlichkeit und ihr konsequentes Ende überrascht. Bei diesem verlässt Chazelle auch den zuckersüßen Pomp klassischer Musicals und mündet in einen Realismus ein, der diesem Film extrem guttut.Großartig sind die Musical-Einlagen, die als One-Take gedreht wurden. Über mehrere Minuten hinweg müssen die Choreographie und die Performances stimmen und das tun sie. Das merkt man schon bei der extrem aufwendigen Anfangssequenz, die auf einem überfüllten Freeway spielt, als alle aus den Autos springen und zu tanzen und zu singen beginnen.Ryan Gosling und Emma Stone sind wundervoll. Sie haben eine tolle Chemie miteinander, sie verleihen ihre Figuren Tiefe und Menschlichkeit und sie singen mehr als überzeugend. LA LA LAND ist ein audiovisueller Hochgenuss. Ein Film, der bei der nächstjährigen Oscar-Verleihung sicherlich nicht unbeachtet bleiben wird.FAZIT: Wie ein klassisches Musical, aber mit realistischem Unterbau und einem Ende, das noch lange nachwirkt. Die Musical-Einlagen sind phänomenal.(Bella Buczek)

Moviemans technische Bewertung: Diese Bild macht richtig Spaß! Nicht nur der Reichtum an leuchtenden, kraftvollen Farben bezaubert das Auge, sondern auch Kontrast- und Schärfewerte gestalten sich knackig und reizvoll. Dunkleren Einstellungen fehlt es weder an Details, noch an farblichen Facetten (Tänzerinnen, 01:14:11)und im Tageslicht brillieren die Farben ausdrucksstark ohne jemals zu überstrahlen oder gar auszubrennen. Die Schärfedarstellung kann nicht nur im Detail (Tänzer 00:43:54) bestechen, auch in Totalen (Tanz bei 01:15:35) bietet die Blu-Ray konturiertes Bildmaterial an. Die einzigen Schwachpunkte liegen im Kompressionsbereich. In schnelleren Bewegungen und Kameraschwenks lösen sich Konturen leider sanft aber doch wahrnehmbar in einzelne Pixel auf grieselige Silhouetten der Tänzerinnen bei 01:14:09), was insgesamt einen etwas unsauberen Eindruck hinterlässt. Dies fällt aber hauptsächlich deshalb auf,weil das sonstige Bild -vor allem aber die Tänze- in einer so hervorragenden Qualität vorliegt, dass sie mit aktuellen Hochglanz-Musivideoproduktionen mithalten könnte. Während die Originalfassung Kulissenanteile, die hinter den Dialogen liegen, sehr deutlich ausstellt (Hundebellen 22:07), bleibt die deutsche Fassung relativ stark aufs Sprachmaterial konzentriert und bietet weniger Details im Hintergrund. Dies geht aber nicht unbedingt auf Kosten der Räumlichkeit, da sie einzelne Details dennoch plastisch ausstellt, und auch die Synchronstimmen dynamisch auf den Raum verteilt oder ihnen räumliche Qualitäten wie Hall (00:24:23) gestattet. Sehr harmonisch mischt sich immer wieder die Musik ein, die unter den Dialogen stimmig untermalend ausfällt oder in den Songs knallig berstendden Raum ausfüllt. Hier bleibt nichts zu wünschen übrig. Aus allen Kanälendröhnt der lebendige Soundtrackfüllig in den Raum und lädt zum Mitschwofen ein.Dabei geben sich die Musikstücke nicht nur voluminös, sondern auch mit satten Bassanteilen versehen (Subwoofer-Wummern im Song bei 00:21:06).Auch an Effekten mangelt es nicht (Zischen, 00:37:30, Trompeten von hinten, 00:37:04 oder Donnernder Effekt mit Subwoofer, 01:21:53). Sprachlich klingt die Orignalfassung im Vergleich zur Synchronisation ein kleinwenigdumpfer, was aber kaum zu stören vermag, da sich der Raum so übervoll von Effekten, Kulisse und Musik gibt, dass das Ohr kaum Zeit hat, kleinere Schwächen wahrzunehmen. Zusätzlich gibt es 12 Featurettes, die sich mit Ryan Gosling als Klavierschüler, der Sperrung des Freeways für die Anfangssequenz, der Traumsequenz, John Legens Schauspieldebut und vielem mehr befasst. Alles im englischen Original mit festen deutschen Untertiteln. Das Highlight ist aber der Audiokommentar mit Regisseur Chazelle und Komponist Hurwitz. Fazit: Ein bonbonfarbenes Musical mit wunderbarer Leichtigkeit. www.movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 17. Dezember 2017
Format: Amazon Video|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. November 2017
Format: Amazon Video|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Oktober 2017
Format: DVD
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2017
Format: DVD
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2017
Format: Amazon Video|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Juni 2017
Format: Blu-ray
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Juni 2017
Format: Blu-ray
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Dezember 2017
Format: Amazon Video|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: die taschendiebin, alle film, deutsche tv filme

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?