Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,95
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Lamento: Im Bann der Feenkönigin Gebundene Ausgabe – 9. September 2009

3.7 von 5 Sternen 59 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95 EUR 0,80
2 neu ab EUR 14,95 18 gebraucht ab EUR 0,80

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Maggie Stiefvater, geboren 1981, führt in Virginia mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern ein "wildes Hippie-Leben", wie sie es selbst nennt. Maggie arbeitet als Schriftstellerin und Künstlerin, mag Rock, besonders Celtic-Rock, und alte Autos. Wie Deidre und Luke, die Helden in ihren Romanen "Lamento - Im Bann der Feenkönigin" und "Ballade - Tanz der Feen" ist auch Maggie sehr musikalisch und spielt Harfe und Flöte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Inhalt
In dem Buch Lamento- Im Bann der Feenkönigin geht es um die junge und Talentierte Deirdre. Als Deirdre bei einem Musik Wettbewerb antritt, trifft sie auf Luke den sie schon aus ihren Träumen kennt. Da kann sie es kaum glauben, dass er so plötzlich vor ihr steht und er seine Aufmerksamkeit nur ihr schenkt. Sie das „einfache und normale“ Mädchen. Doch er scheint kein gewöhnlicher Junge zu sein, denn Luke erweckt in Deirdre ungeahnte Kräfte und woher kommen ständig dieses vierblättrigen Kleeblätter?

Meinung
Das Buch ist eine wirklich tolle und Phantastische Geschichte. Maggie Stiefvater hat hier wieder eine kleine Welt erschaffen in der nicht nur Feen existieren sondern auch andere unglaubliche Dinge passieren können. Durch Deirdres Musikalisches Talent macht sie sich in der Feenwelt unbemerkt bekannt und wird so Ziel der Feenkönigin. Ich hab ehrlich gesagt ein klein wenig länger gebraucht um die ganzen zusammenhänge richtig verknüpfen zu können, :D doch sind hier einige sicher schneller im denken wie ich. Deirdre ist ein sehr schüchternes Mädchen und ziemlich unauffällig, denkt man zumindest am Anfang. Denn so unauffällig ist Deirdre gar nicht. Ich fand sie im Buch sehr sympathisch und mochte sie. Unterstützt wird sie von Luke dem Geheimnisvollen Jungen der aus dem nichts auftaucht. Er ist ein wenig Wortkarg, dafür umso besser im Blicke zuwerfen. Doch nicht nur Luke ist an Deirdres Seite sondern auch ihr bester Freund James der sich auch nicht scheut mit einer Schwingenden Schaufel in einem Eis-Laden zu erscheinen. Auch spielt Deirdres Familie eine Rolle.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Maggie Stiefvater hat es wieder einmal geschafft, mich mit ihrem wunderbaren Schreibstil zu fesseln. Schon zu Beginn wird man von "Lamento" in den Bann gezogen und von traumhaft schönen Textpassagen verzaubert. Die Spannung baut sich auch relativ schnell auf, da man unbedingt wissen möchte, was denn nun los ist.
Ebenso sind die Charaktere gut gelungen, sofort beginnt man die "Guten" zu liben und die "Bösen" zu hassen, vollkommen egal ob es nur kleine Nebencharaktere waren. Mein Lieblingscharakter aus "Lamento" ist James, Deirdres bester Freund, da er mich mit seiner lustigen, symphatischen Art sofort in seinen Bann gezogen hat. Aber auch Deirdre und Luke schließt man sofort ins Herz. Luke ist sehr fürsorglich und sympathisch, er hat allerdings auch etwas Mysteriöses an sich, das macht ihn aber nur noch attraktiver. Deirdre hingegen kommt einem zu Beginn als eher "braves", zurückhaltendes Mädchen vor, sie hat es allerdings auch "Faust-dick hinter den Ohren", wie man so schön sagt.
"Lamento" beinhaltet alles um es zu einem richtig guten, spannenden Buch zu machen. Von Passagen über die Musik bis hinein in die Welt der Feen und Märchen findet man so ziemlich alles, was ein gutes Buch ausmacht.

Cover
"Lamento" hat zwar ein relativ hübsches Cover, allerdings hat dieses nichts mit dem Inhalt zu tun und daher hat es mich nicht überzeugt.

Mein Fazit
Auf das Gesamtpaket kommt es an! Und "Lamento" besitzt es, denn dieses märchenhaft schöne Buch, wird einfach jeden verzaubern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nachdem ich vom letzten Buch, welches von Feen handelte, nicht ganz so begeistert war (Als die schwarzen Feen kamen), wollte ich diesem Buch eine Chance geben. Nicht zuletzt weil es in aller Munde ist und sehr gute Rezensionen erhalten hat. Leider steckte ich zuletzt in einer Leseflaute, was das Beenden des Buches als etwas schwieriger gestaltete.

Inhalt:

"Die sechzehnjährige Deirdre liebt die Musik und spielt ihre Harfe meisterhaft. Vor Auftritten wird ihr immer schlecht, so auch bei einem wichtigen Schulkonzert. Überraschenderweise trifft sie auf Luke, welcher ein Meister auf der Flöte zu sein scheint. Gemeinsam rocken sie die Aufführung und anschließend fragt Luke, ob er Deirdre wiedersehen darf. Deirdre willigt ein ohne zu wissen, was das nach sich ziehen wird. Warum reagiert ihre Großmutter so abweisend auf Luke? Was, zum Teufel, hat es mit den ganzen Kleeblättern auf sich, welche plötzlich erscheinen? Plötzlich findet sich Deirdre in einem Kamp von Mächten wieder, an welche sie in ihren kühnsten Vorstellungen niemals gedacht hätte. Was sie nicht weiß: Lukes eigentlicher Auftrag besteht darin, sie aus dem Weg zu schaffen ..."

Auf dem Kindle:

Also eBook liest sich Lamento gut. Die Aufmachung passt und es gibt keine Störfaktoren. Auch als eBook zu empfehlen!

Meine Meinung:

"Arm in Arm saßen wir da und starrten auf die schmierige Plastikspeisekarte, als wären wir ein ganz normales Pärchen und kein telekinetischer Freak in Begleitung ihres Feen-Meuchlers."

Deirdre (kurz: Dee) - ich liebe diesen Namen! Ich kenne ihn von einem Onlinespiel, welches ich lange Zeit gespielt habe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden