Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
3
3,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,51 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. August 2016
La vorágine gehört unbestritten zum Kanon der kolumbianischen Literatur und zu einem der wichtigsten Werke der "literatura de la selva". Die schlechte Bewertung bezieht sich mithin keinesfalls auf den Inhalt des Romans. Dieser mag sicherlich Geschmacksache sein, schildert aber doch ähnlich wie Joseph Conrads "Heart of Darkness" die Gräuel und die "dunkle Seite" der Zivilisation in sogenannten "unzivilisierten Gebieten". Ein unglaublich spannender literarischer Augenzeugenbericht und eine moderne Adaption des Orpheusmythos in einem.

Zur Kritik:
Die Ausgabe von 519 editores ist schlicht schrecklich lektoriert worden und so ist diese Ausgabe vor allem für eine wissenschaftliche Nutzung absolut ungeeignet. So ist nicht einmal ein Erscheinungsort angegeben, was selbst Revolverblätter an Bahnhofkiosken haben und diese somit zitierfähiger machen.
Die schlechte Verlegung dürfte allerdings nicht nur das wissenschaftliche Lesen stören, sondern auch den normalen Leser das Lesevergnügen deutlich vermiesen, da einige der Tippfehler den Roman stellenweise unverständlich machen.
Ich möchte jedem Interessierten raten, dass Buch zu lesen, allerdings in einer ordentlichen Ausgabe, so dass der Lesesspaß nicht gestört wird und am Ende das Buch deswegen aus der Hand gelegt wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2015
Leider ist das Buch sehr schlecht verlegt/lektoriert. Tippfehler ohne Ende, die zum Teil auch beim Verständnis stören. Dialoge werden nicht abwechselnd pro Zeile angegeben, sodass man die Sprecher auseinander halten kann. Das Geschichte an sich ist natürlich Geschmackssache. Aber ich kann einfach nicht in Ruhe lesen, wenn Ausrufezeichen und zusammenhangslose Punkte mir im Weg stehen. Schade!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Das Buch ist ein Klassiker der Hispanoamerikanische Literatur, die einem guten Zugang zu nicht ganz vergangener Zeiten in Kolumbien öffnet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken