Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 219,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

LG NB4530A 2.1 Soundbar Heimkinosystem mit Wireless Active Subwoofer und Bluetooth

3.8 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 219,00
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Lieferumfang: Batterien für Fernbedienung,Bedienungsanleitung,Wandhalterung, USB,Tischstandfuß

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

Produktdatenblatt [0,21 MB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 3,5 x 103,8 x 7,5 cm ; 5 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 15 Kg
  • Modellnummer: NB4530A
  • ASIN: B009P0QSK2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 11. Oktober 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.474 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

LG NB4530A 2.1 Soundbar Heimkinosystem

Ein gutes Soundsystem fällt auf, wenn man es anschaltet – nicht, wenn man über seine Kabel stolpert. Deshalb kommt die ultraschlanke LG 2.1 Soundbar NB4530A mit einem absoluten Minimum an Kabelverbindungen aus. Der kompakte 150-Watt-Subwoofer wird drahtlos angesteuert und kann so flexibel im Raum aufgestellt werden. Zwei Frontlautsprecher mit je 80 Watt sind direkt in der Soundbar verbaut und sorgen für glasklare Hoch- und Mitteltöne, ohne dass irgendwelche zusätzlichen Verbindungen hergestellt werden müssten. Selbst die Verbindung zum Abspielgerät können Sie sich sparen – dank Bluetooth-Unterstützung. Und falls Sie sich doch für einen festen Anschluss an Fernseher oder Stereoanlage entscheiden, stehen Ihnen mit USB, HDMI und Optical In alle Möglichkeiten offen.

Bluetooth
Vergrößern
Ultraschlankes Design
Ultraschlankes Design

Die LG Soundbar findet mit ihrem 35mm Ultra Slim Design nicht nur ganz praktisch Platz unter Ihrem Fernseher, sondern hat noch einen weiteren Vorteil: Dank des dezenten Designs lenkt sie nicht vom umwerfenden Sounderlebnis ab – also maximale Leistung bei minimalen Abmessungen.



Bluetooth

Streamen Sie Musik von Ihrem Smartphone oder einem anderen Bluetooth-Gerät direkt auf Ihr LG Sound-System für ultimative Hi-Fi-Wiedergabe.

Externe HDD-Wiedergabe
Vergrößern
Wireless Subwoofer
Vergrößern
Wireless Subwoofer

Satte Bässe an jedem Ort – der kabellose aktive Subwoofer bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten mit der flexiblen Positionierung in Ihrem Heimkino.



Externe HDD-Wiedergabe

Verbinden Sie externe Festplatten ganz einfach über den integrierten USB-Port. Diese werden automatisch erkannt und Sie können Multimedia-Inhalte direkt auf Ihrem TV-Gerät genießen.

HDMI
HDMI

Der digitale Nachfolger des Scart-Anschlusses. Bild und Ton werden über ihn gleichzeitig in einem einzigen Kabel übertragen. Die Qualität zeigt Vorteile gegenüber dem DVI-Anschluss (Bild), jedoch keine gegenüber herkömmlichen digitalen Tonübertragungssystemen. HDMI ist abwärtskompatibel mit DVI.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Aufgrund fehlendem HDMI fielen Bose und Teufel durchs Raster. Besten Sound für einen Soundbar bietet meiner Meinung nach Yamaha. Allerdings spricht mich das Design der Yamaha-Teile nicht an. Am Schluss blieben nur noch LG und eine Philipsröhre mit integrierten Subwoofer übrig. Aufgrund des eleganten und wertigen Designs sowie der Tatsache, dass ich auch einen TV von LG besitze, entschloss ich mich dann für den LG - Soundbar. CEC und ARC funktionieren so, wie es sein muss.

Es gibt allerdings auch 2 Mängel:
1. Soundprogramm "3D Sound" ist kaum in einer Mietwohnung nutzbar. Man muss etwas lauter machen, um die Stimmen verstehen zu können. Wird dabei aber im Film nur eine Autotür zugeschlagen, fällt man fast von der Couch. Auch Musik ist sehr oft extrem im Vordergrund. Ich weiß, dass einige Menschen das mögen, klingt ja im Prinzip auch toll, aber ich nehme gern Rücksicht auf die Nachbarn. Also nutze ich nur das Programm "Natural". Klingt wirklich viel natürlicher und vor allem angenehmer.
2. Heftiger Bass!!! Ich musste ihn auf -8 stellen. Könnte man die Bässe nicht auf Minus stellen, hätte ich das Teil zurückgeschickt. Eine separate Regelung von Höhen und Mitten wäre wirklich wünschenswert. Ich brauche mehr Höhen.

Diese 2 Probleme sind zwar im Prinzip auch die Probleme fast aller anderen mir bekannten Soundbars. Trotzdem vergebe ich aufgrund der fehlenden Klangregelung nur 4 Sterne.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
After 4 weeks and 6 'soundbars' actually 5 soundbases and the LG soundbar, I have finally found the sound solution I have been looking for.

Briefly:
Bose Solo - sound too warm and bassy resulting in muffles high tones.
Denon HT T100 - excellent mid and high tones but no 'umph' in the bass.
Canton DM50 (x2) - Excellent sound throughout the range but both units stopped working after a week. Wouldn't turn on.
Quandral Magique - THE best sound. Absolutely brilliant, but wouldn't play the output from the HD channels of my Satellite receiver (also very cheap and nasty remote and annoyingly large LED on front that distracts from viewing experience, but the sound is absolutely superb.

and finally (hopefully) a change of format (as we'd tried all the soundbases with good write ups) to a soundbar with wirelss sub.
On opening the impressively large box my first impression was that it is well built and robust, but my synicism about getting a good round sound from such a small bar remained.

Setting up was a doddle for both the bar and the sub and on turning on the sub was recognised instantly by the bar and they paired straight away. On turning the system on - absolutely blown away by the subtle high tones and depth of bass, and especially impressed by the integration of sound between the two units with no discernible flat spots - yet.

It plays all my sound sources and sounds perfectly at home whether playing loud rock or classical, soap operas or action movies.
I haven't pushed it yet as I want to run the speakers in, but so far I am absolutely amazed at the quality of sound that punches far above it's price range.

So now I'm finally happy....and many thanks to Amazon for putting up with my constant returns...excellent service.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe inzwischen die zweite Soundbar diesen Typs - die erste war leider defekt - und bin von der Tonqualität begeistert. Kein Vergleich zum Ton des TV.

Folgende Konfiguration liegt vor:
BlueRay-Player (LG) an der Soundbar
Apple-TV an der Soundbar (optisch)
Soundbar am TV (LG 47LM640S) (HDMI mit ARC)
Receiver am TV (HDMI)

Folgende Schwächen habe ich dabei festgestellt:
1. HDMI-ARC und Simplink (die LG-Implementierung von HDMI-ECE) funktionieren NICHT, wenn der Receiver vor dem TV angeschaltet wird. Scheinbar hört der TV nach dem ersten gefundenen HDMI-Signal auf, die anderen Anschlüsse sauber zu initialisieren. Die Soundbar schaltet dann auch nicht automatisch mit dem TV ein.
Ich bin mir nicht sicher, ob man dieses Verhalten der Soundbar anlasten kann, oder eher dem TV.

2. Der Ton bei 5.1 Sound lässt sich leider nur lauter/leiser stellen. Das führt bei Filmen mit großen Lautstärkeunterschieden dazu, dass man entweder die Sprache in ruhigen Stellen nicht versteht oder einem in der nächsten lauten Szene die Ohren wegfliegen. Optimal wäre es hier, den "Center" Kanal lautstärketechnisch steuerbar zu machen. Die Toninformationen wären ja da.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Soundbar NB4530A zu meinem Smart TV LG 47LA7408 gekauft.

Optisch passt die Soundbar perfekt dazu. Klasse Design und edle Materialien. Den Subwoofer könnte man dank der Bluetooth-Technik verstecken - muss man aber nicht!

Wichtiger als die Optik ist natürlich der Sound.
Vorweg: Bei mir sind im Gegensatz zu manchen vorherigen Rezensionen keine Nebengeräusche. Verarbeitung daher schon mal top.

Unter den 9 vorprogrammierten Klangeinstellungen findet sich je nach Anwendungsfall immer die geeignete Einstellung. Leider konnte ich aber bis jetzt noch nicht herausfinden, ob diese auch per Magic-Remote meines TV umgeschaltet werden können. Zumindest hab ich das noch nicht geschafft.

Von anderen Soundbars, kenne ich das Problem, dass beim Umschalten die Lautstärke der einzelnen Programme schwankt und von laut auf leise und umgekehrt wechselt. Dieses Problem gibt es bei der NB4530A zum Glück nicht. Die Funktion Auto Volume unterstützt dabei.

Die Bedienung (abgesehen von der Klangeinstellungswahl, wie beschrieben...) ist Dank der LG eigenen SimpLink-Technik einfach. Lautstärke und On/Off wird gemeinsam geschaltet und man braucht keine 2 Fernbedienungen.

Insgesamt ist der Sound für eine 2.1 Soundbar wirklich beeindruckend. Die komplette Bandbreite von Musik über "normales" Fernsehen bis hin zum virutellen 3 D Kinosound wird sehr gut bedient.

Ich kann diese Soundbar mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen, vor allem an alle, die einen LG TV ab Größe 47" ihr Eigen nennen.
3 Kommentare 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen