Facebook Twitter Pinterest
LEGO Star Wars 75102 - Po... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 72,98
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: cyberport
In den Einkaufswagen
EUR 75,01
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: D-Edition e.K. (Alle Preise inkl. Mwst.)
In den Einkaufswagen
EUR 75,64
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Spielwarenhandel (alle Preise Inkl. Mwst
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

LEGO Star Wars 75102 - Poe's X-Wing Fighter

von Lego
4.6 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 69,88 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
175 neu ab EUR 69,88 1 gebraucht ab EUR 78,74
  • Enthält 3 Minifiguren mit Ausrüstung und Zubehör: Poe Dameron, einen Angehörigen des Bodenpersonals und einen X-Wing-Piloten des Widerstands sowie einen BB-8 Astromech-Droid.
  • Enthält Poe's X-Wing Fighter, Ladevorrichtung und Zustiegsleiter.
  • Der X-Wing Fighter verfügt über 4 federunterstützte Shooter, 2 Shooter, ein einklappbares Fahrwerk, verstellbare Flügel, ein aufklappbares Cockpit mit Platz für eine Minifigur sowie Platz dahinter für den BB-8 Astromech-Droid.
  • Die Ladevorrichtung enthält ein Ausrüstungsregal, Raketen, Munition und einen Sitz für eine Minifigur.
  • Ausrüstung: 2 Blaster-Pistolen und ein Schraubenschlüssel

Wird oft zusammen gekauft

  • LEGO Star Wars 75102 - Poe's X-Wing Fighter
  • +
  • LEGO 75101 - Star Wars: First Order Special Forces TIE Fighter
  • +
  • LEGO Star Wars 75149 - Resistance X-Wing Fighter™
Gesamtpreis: EUR 190,76
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um die bunten Kult-Bauklötzchen finden Sie in unserem Lego Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht1,1 Kg
Produktabmessungen48 x 6,1 x 28,2 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:8 - 14 Jahre
Modellnummer75102
LernzielKreativität, Sozialverhalten, Räumliches Denken
Sprache(n)Italienisch, Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch
Modell75102
Anzahl Teile717
Zusammenbau nötigJa
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenNein
ZielgruppeJungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00SDTTJLQ
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.6 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.869 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit26. August 2015
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback

Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Enthält Spielzeug. Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

An Bord von Poe's X-Wing Fighter kannst du es mit den Streitkräften der First Order aufnehmen. Dieser maßgefertigte Starfighter enthält eine Fülle an Ausstattungsmerkmalen wie z. B. 4 federunterstützte Shooter, 2 Shooter, ein einklappbares Fahrwerk, verstellbare Flügel, ein aufklappbares Cockpit mit Platz für eine Minifigur sowie Platz dahinter für den BB-8 Astromech-Droid. Es gibt sogar eine Ladevorrichtung mit Ausrüstungsregal, zusätzlichen Raketen und Munition sowie einem Sitz für eine Minifigur. Klettere also die Leiter zum Cockpit hinauf, schnall dich an und bereite dich darauf vor, deine eigenen tollen Lieblingsszenen aus Star Wars: Das Erwachen der Macht nachzustellen. Enthält 3 Minifiguren mit Ausrüstung und Zubehör: Poe Dameron, einen Angehörigen des Bodenpersonals und einen X-Wing-Piloten des Widerstands sowie einen BB-8 Astromech-Droid.


Produktbeschreibung des Herstellers



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Der X-Wing Fighter von Poe Dameron ist eines der ersten Sets zum neuen Film. Während das Set in den USA regulär $79.99 kostet (umgerechnet knapp 72 Euro), liegt der offizielle Verkaufspreis in Europa bei lockeren 89,99€.

Dafür bekommt man 717 Teile, inkl. 3 Minifigs und einem BB-8 Droiden, der überraschenderweise nicht als Minifig gezählt wird, aber sicher eine der Hauptattraktionen dieses Sets ist.

Die Minifiguren sind schnell zusammengesteckt und die erste Überraschung. Die Helme der Piloten, Poe Dameron und ein nicht näher genannter X-Wing Pilot, haben einen transparent-gelben Sichtschutz, der kaum aufträgt, aber perfekt zu einem Pilotenhelm passt. Der Zusammenbau des X-Wing gestaltet sich einfach und nimmt knapp zwei Stunden in Anspruch, wenn man gemütlich daran arbeitet.

Erneuter Kritikpunkt sind wieder einmal die Aufkleber. So kommt auch dieses Modell mit nur einem einzigen bedruckten Teil (neben den Minifigs): Dem Cockpit-Fenster. Das allgemeine Problem ist hier, dass sich Aufkleber mit den Jahren auflösen, und man von LEGO dann keinen Ersatz erwarten darf.
Wenigstens die Rahmen rund um das Cockpit-Fenster müssen nicht mehr geklebt werden. Dafür ist dieses neue LEGO-Teil etwas zu groß, sodass sich das Cockpit nicht ganz schließen lässt.

Die Frontpartie verjüngt sich von 4 auf 3 Noppen und endet in der typischen X-Wing-Spitze. Der vordere Landefuß kann fast ganz eingeklappt werden, am Heck ruht der Raumjäger auf zwei fixen Stützsteinen.

Die Mechanik, um die Flügel zu öffnen ist einfach aber effizient: Durch Drehen eines Keils werden die Flügel gespreizt und durch Gummiringe werden sie in Position gehalten.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von MichaelK am 9. Oktober 2015
Verifizierter Kauf
Preislich liegt die neue X-Wing etwas über dem Preis seiner Vorgänger. Dafür bekommt man aber ein sehr schönes Set das aus über 700 Teilen besteht. Bauzeit beträgt zwischen 2-3 Stunden wenn man sich etwas Zeit lässt!

Die Mechanik funktioniert gleich wie beim Vorgängermodell. Vier Gummis spannen die Flügel zusammen und eine Drehung (an der Oberseite) klappen die Flügel in die Angriffsstellung.

Was mich ein wenig stört:

1. Die Farbe der Gummis. Diese sind hier blau, obwohl kein einziges anders sichtbares Teil blau ist. Warum Lego da keine schwarzen oder transparenten Gummis dazu geliefert hat ist mir ein Rätsel. Ich habe mir einfach wo anders schwarze Gummis besorgt'

2. Auch gehen die Flügel nicht wie im Original (Film) geteilt in einander sondern liegen etwas versetzt übereinander. War möglicherweise aus technischer Sicht nicht so leicht zu konstruieren. Stört mich jetzt nicht so aber der einklappbare Stand-Fuß am Bug steht auch wenn er eingeklappt ist unterhalb raus! Nicht so schön'
Dass es einige Aufkleber zum selbst aufkleben gibt, stört mich hingegen nicht'

Da ich sehr viele Legosteine (in schwarz) zu Hause liegen habe, habe ich mir erlaubt den ein oder anderen Kritikpunkt (an den Flügeln) auszubessern und das Modell ein wenig zu tunen. Auch habe ich, die für mich lächerlichen und unnötigen Laserabschussspanner am Ende der Flügel weggelassen und umgebaut. Für Kinder zwar eine nette Idee aber ohne diese überladenen Teile sieht der X-Wing viel schnittiger und authentischer aus'

Fazit: Technisch tolles Modell mit vielen Steinen und toller Mechanik!
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Lieferung kam, wie fast immer bei amazon.de, pünktlich an. Verpackung ließ sich leicht öffnen, ohne dass man sie kaputt machen muss. Der X-Wing Fighter wurde sofort aufgebaut. War auch für meinen 6 - jährigen Star Wars Fan zu bewältigen...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Bau ist sehr einfach, das neue System mit den numerierten Tüten ist sehr praktisch, bravo LEGO!
Leider kommt es mit Stickern, un das mit den blauen elastics versteh'ich nicht so gut: warum keine schwarze?
Totzdem hält sich das Stück sehr gut zusammen, hält sich gut mit der Hand und sieht unglaublich gut aus!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der X Wing hat eine ordentliche Größe und sieht aufgebaut super aus!!
Der Aufbau ist wie von Lego üblich super erklärt und in einigen Stunden vollbracht.. Ich lasse mir bei sowas immer Zeit und habe deshalb 4 Abende daran gebastelt...
Macht sich 1a in der Vitrine, würde ihn jederzeit wieder kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Für das zusammenbauen habe ich ca. 2,5 Stunden gebraucht. Mit demErgebniss bin ich sehr zufrieden. Ich habe die "Geschosse" an den Flügeln nicht mit eingebaut, die stören und sehen einfach doof aus.

Das Problem, dass sich das Cockpit nicht richtig schließen lässt habe ich nicht. Es geht wunderbar zu.

Die blauen Gummis, um die Flügel zusammen zu halten, passen farblich nicht. aber das stört mich auch nicht so, da die X-wing bei mir so im Regal steht, dass ich sie nur von vorne betrachte.

Ich bin mit dem Modell sehr zufrieden. :)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen