Facebook Twitter Pinterest
12 Angebote ab EUR 83,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

LEGO City 7208 - Große Feuerwehr-Station

von Lego
4.7 von 5 Sternen 53 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
9 neu ab EUR 148,50 3 gebraucht ab EUR 83,99
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet, Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.
  • Zielgruppe: Kindergarten
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät was sich darin befindet und kann nicht verdeckt werden.

Alles muss raus
Reduzierte Preise auf Spielwaren-Restposten. Zu den Schnäppchen.

Hinweise und Aktionen

  • Alles rund um die bunten Kult-Bauklötzchen finden Sie in unserem Lego Shop!

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht1,5 Kg
Produktabmessungen48 x 37,8 x 9,4 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:5 - 12 Jahre
Modellnummer219169
Modell219169
Anzahl Teile662
Zusammenbau nötigJa
MaterialKunststoff
Fernsteuerung enthaltenNein
ZielgruppeJungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002KCNUM6
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.7 von 5 Sternen 53 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 94.960 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit4. August 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Große Feuerwehr-Station

Alarmstufe vier in LEGO City! Rutsche die Stange im Hauptquartier herunter und beeile dich, der Löschzug und der Feuerwehrwagen sind bereit zur Abfahrt. Am Unfallort angekommen, klappt dein Team die Leiter des Löschzugs aus und spannt das Sprungtuch auf, um die Leute aus dem Gebäude zu retten!Warnhinweis: Achtung Erstickungsgefahr! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet!



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Diese vier Feuerwehrleute lassen in Lego City natürlich nichts anbrennen. Zur Verfügung stehen ihnen ein Sondereinsatz-Fahrzeug und ein großes Löschfahrzeug mit Leiter. Ihre Station besteht aus der Garage für die beiden Fahrzeuge und der Einsatzzentrale mit Computer, Liegen, Lautsprecheranlage und natürlich einer Kaffeemaschine.
Die Fahrzeuge sehen relativ "echt" aus und haben einiges an Ausrüstung zu bieten. Das Löschfahrzeug beinhaltet zwar ziemlich viele Teile, lässt sich aber dank der guten Anleitung problemlos aufbauen. Noch schneller ist das Einsatzfahrzeug fertiggestellt. Für die beiden Fahrzeuge und die beiden Gebäudeteile gibt es jeweils eine in einem eigenen Heft untergebrauchte Aufbau-Anleitung, wie bei Lego gewohnt ordentlich Schritt für Schritt.
Etwas rudimentär ist die Feuerwehrzentrale ausgefallen, doch so liebevolle Details wie die erwähnte Kaffeemaschine und eine Blume vor der Tür entschädigen dafür. Richtig toll kommt die Garage an mit schicken Rolltoren und schick designtem Eingangsbereich. Auch hier bestechen nette Details wie die Mülltonne vor der Tür.
Als Extra findet man eine Katze vor, die man auf einen mitgelieferten Baum setzen und dann von dort retten kann.

Für Fünfjährige ist der Aufbau allein kaum zu schaffen, aber Papas oder andere Erwachsene helfen bei dieser Aufgabe garantiert gern mit, so schön ist dieses Set aus der Lego-City-Welt. Etwas ältere Kinder haben mit der Bastelei kein Problem und sind damit erst mal eine Weile beschäftigt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Unser Sohn (4) spielt gerne mit der Feuerwehrstation. Man muss nur sehr aufpassen, das sie nicht so robust bespielt werden kann. Wir müssten sie schon öfter wieder aufbauen. Ansonsten ein tolles Spielzeug für Lego-und Feuerwehrfans.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Jumbo am 13. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
Der lang gehegte Wunsch von Junior eine Feuewehrstation zu bekomme wurde erfüllt. Es sieht toll aus und ist sehr detailliert. Leider! Denn man schaut es sich am besten nur an. Ich bin großer Lego Fan und das seit über 30 Jahren. Viele neue Sicherheitsvorschriften haben dafür gesorgt, daß die Steine nicht mehr zu fest zusammenhalten wie es sich für ein Kinderspiel gehört. Junior ist 5 und spielt noch etwas "robust" bzw. "stößt" schon mal wo gegen. Das verträgt die Station, wie eingentlich alles neuere von Lego, nicht wirklich. Zack, Mauer weg. Bumms Tor eingerissen usw. Es ist sehr filigran geworden. Schade, denn es sollen ja Kinder damit spielen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Ausweisung "5 - 12 Jahre" erscheint mir falsch. Ein 5-jähriges Kind (Intelligent, da ja mein Enkel) kann selbständig noch nicht viel zusammensetzen, die Hilfe von Oma, Opa, Mama, Papa oder älteren geschwistern ist notwendig.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wenn man die Feuerwehrstation nach Plan zusammenbaut, wird man besonders von den nach oben schiebbaren durchsichtig-blauen Garagentoren begeistert sein.
Clever gelöst ist auch, dass man die einzelnen Abschnitte der Feuerwehr erst zusammenbaut, und dann ineinander steckt und verbindet. So kann man den Teil ganz rechts mit der Rutschstange zum Verstauen zum Beispiel einfach wieder abtrennen.
Wenn man das fertige, komplette Kunstwerk jedoch hochheben will, wird es sofort an mehreren Stellen auseinander brechen und man muss es mithilfe der Anleitung abermals zusammenbauen. Hierfür habe ich jedoch einen Lösungsvorschlag wenn es lediglich um das Verstauen geht. Es gibt von Lego um ca 25€ eine Spielkiste, die man an den Kanten mithilfe eines Reissverschlusses auf und zu zippen kann. Öffnet man die Kiste auf diese Art kann man also die Feuerwehrstation vorsichtig herausschieben, ohne sie zu zerbrechen. Ich bin bisher aber von Lego robustere Konstruktionen gewohnt gewesen, und dementsprechend etwas enttäuscht, deswegen auch nur 4 Sterne in der Gesamtwertung.
Außerdem finde ich die Garagen, vor allem die für das Große Feuerwehrauto, etwas zu kurz geraten. Toll jedoch ist, dass man beim großen Feuerwehrauto theoretisch beliebig viele Leitern ineinander schieben kann. Dadurch lassen sich auch die höchsten Wolkenkratzer erreichen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mein 5-jähriger ist glücklich! Nachdem er für sein Duplo seiner Meinung nach zu alt war, durfte Mama die Sachen verscherbeln und er hat sich gebraucht (komplett und tiptop!) diese tolle Feuerwehrstation dafür ausgesucht. Er hat die Station und ein Auto an einem Nachmittag vollkommen alleine zusammengebaut. Das zweite Auto folgte am nächsten Tag und war ruckzuck fertig. Er liebt seine Feuerwehrstation und spielt stundenlang damit. Wenn die Steine von den Eltern noch einmal ordentlich festgedrückt werden, ist sie auch absolut stabil genug zum Spielen. Der Hit sind die Türen und die Rolltore, aber auch Berichte werden am Computer geschrieben und auf den Pritschen wird sich ausgeruht. Sehr schön ist auch, dass man das Dach des Leiterwagens ganz leicht aufklappen und zwei Feuerwehrleute hineinsetzen kann. Bei allen unseren anderen Fahrzeugen muss man die Dächer "abrupfen". Da fällt dann schon mal das eine oder andere Teil auseinander. Das passiert beim Leiterwagen nicht. Das kleine Feuerwehrauto hat drei Fächer - auch immer sehr wichtig für die kleinen Kinder. Ein ganz tolles zeitloses Spielzeug, das ich nur weiterempfehlen kann. Allerdings brauchen wir nun dringend noch weitere Gebäude :-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden