Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
LEGO® Heavy Weapons: Buil... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

LEGO® Heavy Weapons: Build Working Replicas of Four of the World's Most Impressive Guns (Englisch) Taschenbuch – 16. Mai 2012

4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95
EUR 13,36 EUR 16,35
86 neu ab EUR 13,36 5 gebraucht ab EUR 16,35
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • LEGO® Heavy Weapons: Build Working Replicas of Four of the World's Most Impressive Guns
  • +
  • The BrickGun Book: Build the World's Most Realistic LEGO® Handguns
  • +
  • Badass LEGO Guns: Building Instructions for Five Working Guns
Gesamtpreis: EUR 54,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Since posting his first LEGO gun online at age 13, Jack Streat has played an influential role in the LEGO weapons builder community. In his spare time, he modifies guitars in a never-ending quest to make them as loud as possible. This is his first book.


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin ein leidenschaftlicher LEGO Bastler und Tüftler. Nachdem mein Sohn nun auch endlich in dem Alter ist, selbst tolle LEGO Modelle zu bauen und er sich, wie könnte es anders sein, auch für LEGO Waffen interessiert, habe ich diesem Buch eine Chance gegeben, nachdem ich die fertigen Konstruktionen auf YT und der Mocpage des Autors gesehen habe.

Die Bauanleitungen, sowie die ausgewählten Modelle sind insoweit von hoher Qualität, als die Bebilderung an sich klar und Schritt für Schritt aufgebaut ist. Natürlich sollte man versierter LEGO Bauer sein. Wer bei Begriffen wie Brick 2 x 4, black, technic beam, 17 holes, black, nur Bahnhof versteht, sollte zunächst ein paar LEGO Technic Bausätze kaufen und munte losbauen...

So detailliert die Darstellungen auch sind, es sind halt keine Farb-Hochglanzbauanleitungen von LEGO. Das strengt manchmal die Augen an. Auf der VerlagsHP von Nostarchpress habe ich dann erfahren, dass bei Direktbestellungen dort das Buch zusätzlich noch als PDF erhältlich ist. Wenn es dort in Farbe ist, wäre das natürlich genial.

Wie gesagt, in der Druckversion hätte ich mir mehr Farbe gewünscht, oder aber einen Gutscheincode für einen DL Link für eine farbige PDF Version.

Wer sich länger mit der Thematik "Brickshooter" befasst, wird wissen, dass er kein Buch zu kaufen braucht, um an geniale Schritt für Schritt Anleitungen zu kommen. aber das ist hier ja nicht das Thema.

Mein Kritikpunkt bleibt eben der fehlende Farbdruck. Würde ich mir das Buch wieder kaufen? Auf jeden Fall! Auch wenn ich weiß, wie ich an kostenlose Anleitungen komme? Immer noch auf jeden Fall. Die in den Modellen verwendeten Mechaniken nach dem Prinzip der Geradezugrepetierer sind eigene Entwicklungen von Jack Streat. Der Preis geht voll in Ordnung und ein Teil kommt dem Autor und Entwickler zugute!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Für mich, der mit Lego (Technic) aufgewachsen ist und auch heute noch das ein oder andere EV3 Modell baut und Programmiert, war das Buch eine kleine Überraschung.

Voller Tatendrang hab ich das Buch durchgeblättert und mir die Teile für die Pistole (ca. 60€) und den Karabiner (ca. 170€) direkt bei Lego bestellt.

Bin mal gespannt wann die Teile da sind. :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich kann mich den anderen Rezensenten nur anschließen: Die Modelle selbst sind sehr gut durchdacht und man kommt bei manchen Lösungen schon ins Staunen. Das Buch ist auf Englisch, aber die Anleitungen selbst dürften auch bei geringen Englischkenntnissen verständlich sein. Allerdings gibt der Autor bei manchen Teilstücken zusätzliche Information, z.B. auf welche Weise ein Gummi verbaut wird, oder wie stark der Druck worauf sein soll - da empfiehlt es sich, wenn man mit der englischen Sprache etwas vertrauter ist.
Ich habe bisher die Enfield ("Jungle Carbine" im Buch) gebaut und baue nun die AK.

Viele der neueren Teile musste ich zuerst zusammenkaufen, da kommt schon eine stattliche Summe zusammen. Andererseits kann man die meisten Teile für mehrere der enthaltenen Anleitungen gebrauchen und viele Teile kann man auch durch andere ersetzen, vor allem die vielen in der Anleitung geforderten 1xY-Blöcke, von denen ich die langen (1x12 und länger) nicht in der Zahl vorrätig hatte. Mehrere kurze Blöcke tun es meist auch, man muss dann manchmal etwas auf die Stabilität achten.
Die von einem Vorredner genannten 100€ sind ein ganz gutes Maß für die Steine, je nachdem, wie gut man bereits ausgerüstet ist, andererseits bekommt man für den Preis 3 sehr interessante Modelle. Die Pistole fand ich persönlich nicht so interessant, da sie nicht wirklich schießt. Mich hat besonders das Innenleben der Waffen interessiert und wie das gelöst wurde.

Allerdings gab es auch Grund zu Frust oder Verwunderung:
Man braucht schon eine Weile, um sich an die Darstellungen zu gewöhnen, da sie eben nicht farbig sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
mein Sohn (13) hat die AK74 gebaut. mit etwas einlesen und technischem Verständniss ist es mir geungen seinen Frust (da es nicht auf anhieb geklappt hat) in Begeisterung umzuwandeln.. Man sollte sich auch bewusst sein, dass die einzelnen Teile pro Waffe über 100 Euro kosten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
für den in die Jahre gekommenen Legobauer genau richtig, falls das Thema interessant ist. Gute Beschreibung, aber zum Nachbauen braucht man schon einen enormen Vorrat an Legoteilen, sonst wirds teuer. Waffen funktionieren richtig, was für Freaks.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden