Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,60
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von meistermicha 17
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

L.A. without a Map [VHS]

3.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: David Tennant, Vinessa Shaw, Julie Delpy, Johnny Depp
  • Regisseur(e): Mika Kaurismäki
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch, Französisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Ufa Video
  • Erscheinungstermin: 18. September 2000
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004XQTZ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.393 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Bradford, Schottland: Der junge Bestattungsunternehmer Richard schwebt im siebten Himmel, nachdem ihn die Hollywoodschönheit Barbara für eine Nacht verführt. Er beschließt, sie in Los Angeles zu besuchen. Doch leider hat er keine Adresse, und auch als er sie findet, ist Barbara gar nicht begeistert. Schließlich will sie in Hollywood Karriere machen und findet deshalb Regisseure und Produzenten weitaus attraktiver als schottische Bestattungsun- ternehmer. Doch Richard ist hartnäckig: Er fängt das Drehbuch schreiben an, lernt einen Haufen cooler Amerikaner kennen und bleibt Barbara permanent auf den Fersen - bis diese beginnt, ihn eigentlich auch ganz süß zu finden. Können die beiden zusammen kommen? Der Weg vom Schatten ins Licht ist nur ein kleiner Schritt. Man muß ihn bloß finden, was allerdings nicht einfach ist - ohne Stadtplan in Los Angeles...

VideoMarkt

Für die attraktive Barbara hat der junge Richard sein schottisches Dorf verlassen und ist nach Los Angeles geflogen, wo seine Liebe als Kellnerin arbeitet. Dort lernt er nette Leute kennen wie Barbaras Kollegin Julie oder Moss, der Swimming-Pools reinigt, er muss sich aber auch mit zwielichtigen Typen wie dem Fotografen Michael oder Patterson, der seine Ex-Geliebte Barbara unbedingt zum Film-Star machen will, herumschlagen. Trotz alledem schafft es Richard, die Jungmimin zu heiraten. Doch bis zur wahren Liebe ist es noch ein weiter Weg.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Als großer David Tennant Fan musste natürlich dieses Film haben. Als erstes muss man sich darüber bewusst sein, daß der Film schon einige Jahre auf dem Buckel hat - man trifft also auf einen sehr jungen Tennant in den Anfängen seiner Karriere. Dennoch ist der Film durchweg positiv. Interessante Story und nette Umsetzung. Nur eines geht mir in der deutschen Synchro tierisch auf die Nerven: die Synchronstimme von David Tennant. Hier sollte man besser die englische Originalversion ansehen - das ist wesentlich besser ! :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
OK, Jonny-Depp-Fans kommen sicher zu kurz, dafür kommen David-Tennant-Fans auf ihre Kosten ;o)

Ganz klar ist dieser Film eine british(tragikkomisch)-französisch(intellektuell)-finnische(schräg) Produktion. Skurrile, überzeichnete Typen, die trotzdem liebenswert sind und einen Wiedererkennungswert haben. Dazu gehört auch diese Stadt, in der jeder zum Film will und selbst der Barkeeper ein Treatment unter der Theke hat.

Wer kann, sollte es den Film im Original sehen. Tennants Schottisch (bugger off!) und Gallos nuschelndes Amerikanisch (yo, bro!) sind ein Ohrenschmaus.
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Mal davon abgesehen, dass Johnny-Depp-Fans von ihrem Idol hier wirklich wenig sehen (dafür aber mit genialen Mimiken), kann ich den schlechten Rezensionen nicht zustimmen...
Wer die Leningrad-Cowboy-Filme oder andere Werke von Mika oder Aki Kaurismäki liebt (oder schräge Tragikomödien), wird auch hier auf seine Kosten kommen. Die Story ist der Stadt LA angemessen schräg und trotzdem liebenswert, die Charaktere verkorkst aber voller Träume, die jeder gerne träumen würde.
Alles in allem also ein Film, der Spaß macht - wenn man sich darauf einläßt.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mal wieder eine DVD die laut Produktbeschreibung englische Tonspur hat - und dann nur eine wertlose OMU-Einstellung hat. Wenn ich während des ganzen Films Schrott im Bild haben wollte, würde ich mit einem Edding auf meinen Fernseher malen!

Absolut wertlose DVD.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
...allerdings nicht unbedingt einer meiner Liebsten.
Die Story fängt recht 'niedlich' an - Mädchen reist kurz durch England, Mann verliebt sich, und reist ihr hinterher nach L.A..
Danach ist es ein stetiges auf und ab in der Beziehung. Wie das Ganze ausgeht möchte ich aber nicht spoilern.
Die DVD hat sogar etwas Bonusmaterial, hauptsächlich Interviews. Das hat mich überrascht, für den Preis (6,99€) und bei einem so alten Film (1998) hätte ich das nicht erwartet.
Johnny Depps Gastauftritte sind ganz nett, allerdings wirklich selten. Wenn die DVD nur wegen ihm gekauft wird sollte man sich darauf einstellen.
David Tennant ist noch nicht der herausragende Schauspieler der er heute ist, aber Fans könnten den Film wegen dem schottischen Akzent, der in der englischen Fassung des Films recht deutlich zu hören ist, trotzdem mögen.
Ansonsten erwähne ich nochmal kurz etwas das selbstverständlich Geschmackssache ist, mir persönlich aber auffiel: Der Soundtrack ist trotz der eher unbekannten Titel echt toll!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 21. Juni 2002
Format: Videokassette
Depressiv und doch aufmunternd, der beste film über liebe, schräg lustig und doch real, mit gaststar jonny depp der wieder mal eine geniale nebenrolle hat.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
ich habe ihn angefangen und musste ihn dann abschalten , weil Tennant ein viel zu hohe Pipsstimme bekommen hat . klar im Original hat er auch keinen Tenor , aber ich bin Doctor Who verwöhnt ... und konnte das nicht leiden , da ich über Prime sehe habe ich auch keine OV bekommen , schade ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden