Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Lügennetz: Thriller ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Lügennetz: Thriller Taschenbuch – 17. Februar 2014

4.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 1,87
55 neu ab EUR 9,99 20 gebraucht ab EUR 1,87

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Lügennetz: Thriller
  • +
  • Der letzte Verdacht. Private Suspect: Thriller
  • +
  • Der Tag der Rache. Private Berlin: Thriller
Gesamtpreis: EUR 28,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Die Schwester
Ein Urlaub der zum Altraum wird: Neuer Thriller von Joy Fielding Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

James Patterson wuchs in Newburgh, New York, auf, studierte englische Literatur am Manhattan College und an der Vanderbilt University. Während seines Studiums, das er mit Auszeichnung abschloss, jobbte er in einer psychiatrischen Klinik. Danach war Patterson lange Zeit Chef einer großen New Yorker Werbeagentur. Nebenher begann er mit dem Schreiben von Kriminalromanen – und das mit großem Erfolg. Denn bereits für seinen Debütroman erhielt er den begehrten Edgar Allan Poe Award, Amerikas wichtigsten Krimipreis. Mittlerweile gilt James Patterson als der Mann, der nur Bestseller schreibt: In den letzten Jahren standen 63 seiner Bücher auf der New York Times Hardcover-Bestsellerliste. Seine Romane wurden bisher in 38 Sprachen übersetzt und erreichten weltweit eine Gesamtauflage von über 300 Millionen Exemplaren. James Patterson lebt heute mit seiner Familie in Palm Beach, Florida.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Endlich wieder einmal ein sehr spannender Thriller von James Patterson, den Sie garantiert nicht aus den Händen legen werden, bis Sie ihn zu Ende gelesen haben! Eine Zusammenfassung des Buches kann ich mir an dieser Stelle sparen, das haben viele Kritiker hier schon zur Genüge getan.

Fazit: Spannend und fesselnd geschrieben!

Ich hoffe, diese Rezension war hilfreich für Sie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Belles Leseinsel TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 24. Juni 2014
Format: Taschenbuch
Nina Bloom ist alleinerziehende Mutter einer 16-jährigen Tochter und erfolgreiche Anwältin in New York. Alles könnte bestens laufen, doch dann erfährt Nina von der bevorstehenden Hinrichtung eines Serienmörders in Florida. Nina weiß genau, dass hier ein Unschuldiger auf sein Todesurteil wartet, allerdings kann die Anwältin dem Mann nur helfen, wenn sie ihre wahre Identität preisgibt und sich ihrer eigenen Vergangenheit stellt. Und dies könnte durchaus tödlich für Nina enden. …

Nina Blooms Anwaltskanzlei unterstützt eine ehrenamtlich Organisation, die sich für Strafgefangene in der Todeszelle einsetzt, deren Schuld nicht zweifelsfrei feststeht. Und in dem Fall, mit welchen Nina nun betraut wird, weiß sie ganz genau, dass hier ein Unschuldiger in nur wenigen Tagen hingerichtet werden soll. Bei dem Verurteilten soll es sich angeblich um den Fallschirm-Mörder handeln, der in den 1990er Jahren junge Frauen im Süden Floridas getötet hat. Nina konnte dem Serienmörder Anfang der 90er Jahre mit viel Glück entkommen, hat dabei sein Gesicht gesehen und weiß somit hundertprozentig, dass mit Justin Harris hier der falsche Mann verurteilt wurde. Allerdings befand sich Nina bei dem Zusammentreffen mit dem Serienmörder bereits auf der Flucht und hat in deren Verlauf ihre Identität geändert. Um ihr eigenes Leben zu retten, darf ihre wahre Identität auch heute auf keinen Fall ans Licht kommen. Nina gerät in einen Gewissenskonflikt, geht aber schlussendlich das Risiko ein, enttarnt zu werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dies war mein erstes Buch von Patterson. Schon der Anfang war nicht, wie oft üblich, langatmig bzw. langweilig, sondern sofort spannend. Flüssig geschrieben, in relativ kurze Kapitel verpackt. Das Ende jedoch war etwas vorhersehrbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Beschreibung:
Nina Bloom ist eigentlich nicht ihr richtiger Name. Denn erfolgreiche New Yorker Anwältin und alleinerziehende Mutter ist vor 18 Jahren auf Key West geflohen. Furchtbare Enthüllungen bezüglich ihres Ehemannes haben ihr verdeutlicht, dass wenn sie jetzt nicht flieht, sie genauso enden wird, wie seine erste Ehefrau – tot.
Aber wie das Schicksal nun mal so ist, muss Nina sich ihrer Vergangenheit stellen. Durch ein großes Anwaltsprojekt wird sie mit der Todesstrafe konfrontiert. Ein vermeintlicher Serienkiller – der Fallschirmmörder, sitzt in Gefängnis und soll hingerichtet werden. Doch Nina weiß, dass dieser Mann nicht der ist, den die Polizei sucht. Denn auf ihrer Flucht ist sie ihm gerade so entkommen.

Meine Meinung:
Dieses Buch ist ein absoluter Page Turner. Von der ersten Seite an war ich in der Geschichte drin und wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen.
Die Protagonistin Nina hat mir sehr gut gefallen. Der Leser kriegt einen Einblick in das Leben vor New York und versteht somit, wieso Nina ihr altes Leben hinter sich lassen musste. Der Autor beschreibt die Gefühle und Gedanken von ihr sehr gut – ich hatte das Gefühl, dabei zu sein, ihre Ängste zu spüren und zu verstehen wie sie letztlich erkannt hat, was ihr Mann – Peter Fournier für einer ist.
Als es dann zu der Handlung in New York kommt, hatte ich meine Zweifel, ob es dem Autor gelingt, Ninas Handeln authentisch herüberzubringen. Denn auf der einen Seite ist es klar, dass man einen unschuldigen Menschen vor der Todesstrafe bewahren will. Aber es hängt vor allem das Leben ihrer Tochter mit drin. James Patterson hat dies aber wundervoll gelöst und konnte mich vollends überzeugen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Wow. Man kann praktisch fühlen, wie sich die arme 16-jährige Jeanine fühlen muss. Betrunken wacht sie des nachts auf und muss merken, dass ihr Freund mit ihrer besten Freunden zugange ist. Sie schnappt sich sein Auto und rast durch die Nacht. Als ihr ein kleiner Hund vor das Auto läuft, reißt sie das Steuer rum und fährt dabei einen Radfahrer an. Der Polizist, der sie verhaftet, verliebt sich in sie und verschweigt alles um ihr jugendliches Leben zu retten. Sie heiraten, sind glücklich. Bis Jeanine 2 Jahre später ein schreckliches Geheimnis entdeckt. Sie flieht und lässt ihr altes Leben hinter sich.

Mich hat es keine 11 h gekostet, das Buch zu lesen. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Ich liebe James Patterson und für mich ist es das beste Buch seit langem. Absolut empfehlenswert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Schubert am 14. November 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine spannende Geschichte einer schönen -anfangs naiven Frau, die ihr Leben durch Täuschung mit einem Lügennetz aufbaut , welches nach 20 Jahren auseinanderfällt! Spannend geschrieben -wie immer von Patterson- ! Absolut empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden