Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Lügen meines Meisters ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Lügen meines Meisters Taschenbuch – 2000

4.1 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 17,90
EUR 17,90 EUR 13,87
2 neu ab EUR 17,90 5 gebraucht ab EUR 13,87

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die Lügen meines Meisters
  • +
  • Ohnmächtig verliebt
Gesamtpreis: EUR 35,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Insgesamt positiv bewerte ich dieses Buch, weil es mich einen langen Abend auf's Sofa gefesselt hat: Die Handlung schreitet zu Beginn zügig voran, der Schreibstil der Erzählerin ist witzig und die Szenen sind realitätsnah. Verbal wirklich gut heraus gearbeitet ist der gedankliche Zwiespalt der Erzählerin zwischen ihrer bisherigen Welt, ihrem "grauen Alltag" und der neuen, der emotionsgeladenen SM-Welt. Leider wird die Geschichte zum Ende des Buches etwas sehr schmalzig - entweder ging dem Autor die Lust aus oder der Verlag hatte eine Seitenzahl vorgegeben, schade jedenfalls. Dennoch: Das Ende ist so gestaltet, dass es eine Fortsetzung geben kann / wird!
Zusammengefasst: Ein solides Drehbuch für das erotische Kopfkino! Für SM EinsteigerInnen sicherlich ein Buch mit vielen Denkanstössen, für SM KennerInnen vielleicht ein Buch zum Schmunzeln über die ersten eigenen (unbeholfenen) Schritte in die SM-Welt damals ...
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 17. Dezember 2004
Die Lügen meines Meisters ist für mich eines der besten Bücher dieses Genres. Die für ein SM Buch nun einmal notwendige Gewalt wirkt nie brutal, ihr Zweck ist immer, Lust zu bereiten. Das macht das Buch auch für Nicht-SM'ler nicht nur lesbar sondern sehr genießbar.
Ein weiterer Pluspunkt ist für mich, dass beide Akteure als wirkliche Personen erscheinen, in deren Gedankenwelt und Gefühle man Einblick erhält. In anderen SM Büchern kommt eine Seite oft zu kurz und wirkt dadurch schablonenhaft. Das ist hier nicht der Fall.
Alles, was man von einem guten Erotikroman erwartet, ist darin enthalten: Leidenschaft, Phantasie, Anregendes, natürlich Erotisches und das niemals plump und klischeehaft.
Und zu guter letzt: es gibt zwar einige außergewöhnliche Zufälle und sehr schnelle Entwicklungen aber man bekommt doch den Eindruck, dass es eine wahre Geschichte ist. Tut eigentlich nichts zur Sache, macht das Buch aber noch spannender...
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein Buch das den Punkt trifft.
Ich will gar nicht wissen, wieviele devote Frauen diese Phantasien haben. Ich habe nicht gezählt, wie oft ich beim lesen des Buches schlucken musste, weil es einfach stimmt.
Klar ist die Rahmenhandlung etwas "dünn", aber die sadomasochistischen Phantasien sind wundervoll herausgearbeitet, die Zweifel und Sehnsüchte, das Kämpfen und Überwinden der Konventionen.
Die Gratwanderung zwischen platter Pornographie und einer schön erzählten Geschichte ist absolut gelungen.
Wann erscheint endlich der zweite Teil???
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein so, im wahrsten Sinn des Wortes, "fesselndes" Werk wie dieses Buch hatte ich schon lange nicht mehr in den Fingern. Die Verfasserin beschreibt die Gefühle der Hauptperson Sonia (sich selbst ) so echt, dass man mitempfindet, mitleidet und sich mit ihr freut. Man sollte dieses Buch nur anfangen zu lesen, wenn man an diesem Abend nichts anderes mehr vor hat, denn es lässt einem nicht wieder los. Im Gegensatz zu vielen anderen Werken wird hier die "Lebenseinstellung SM" nicht in den Schmutz gezogen, sondern einfach aus der Sicht jener Person erzählt, die das ganze erleben darf. Ein Buch dass sich nicht nur "Insider" NICHT entgehen lassen sollten. Die Fortsetzung wird schon mit Spannung erwartet, und ich bin sicher, nicht nur von mir :) !
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wieder eine dieser authentischen Beschreibungen über den Zugang zu BDSM (die Autorin schreibt hier über sich selbst) die schlaflose Nächte bereiten und nicht ruhen lassen, bis man das Ende erreicht hat.

Die Gefühle sind so lebendig beschrieben, dass man mit Sonia mitfühlt, mit ihr leidet und sich mit ihr freut. Man sollte dieses Buch nur zur Hand nehmen, wenn man nichts mehr vorhat, denn es lässt einem nicht wieder los.

Die "Lebenseinstellung SM" wird auf niveauvolle Weise näher gebracht und das - wie ich es mag - aus Sicht der Person, die das Ganze tatsächlich erlebt hat.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 30. März 2006
Frau lässt sich von Mann die Welt erklären... Sonja entdeckt, daß sie Masochistin ist und findet prompt einen reichen starken Dom,der ihr die Welt erklärt.Und selbstverständlich weiß, wie Sonja ab sofort zu leben, zu denken und zu fühlen hat.
Es hat mich tierisch genervt, daß Leon (so der Name des allwissenden Meisters) seiner Sonja ihre Gefühlswelt ständig so erklärt, als wäre sie ein dummes Kind und ihre Devotheit Grund genug ihr Intelligenz und Weitsicht abzusprechen.Käme mir einer auf die Tour, dann wäre erst mal Schluß mit lustig -Masochistin hin oder her.
Die Sexszenen, wegen derer man so ein Buch letztendlich kauft, sind ganz ok ,aber nicht sehr zahlreich. Es geht mehr darum, wie Sonjas Meister ihr den totalen Durchblick verschafft und wie die Umwelt auf ihre Entscheidung, eine 24/7 Beziehung zu leben, reagiert. Sprachlich gehobener Groschenroman. Die Charaktere sind klischeehaft. Verzagtes Mäuschen ohne Persönlichkeit trifft den perfekten Superdom mit herausragender Spitzenpersönlichkeit.Naja. So flach ist die Welt...
1 Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich muss mich verbessern. Hab nach langem Suchen die Fortsetzung gefunden. Für alle, die auch gesucht haben, das Buch heißt Ohnmächtig verliebt. Viele Grüße
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen