Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Der Löwe und die Krähe von [Easton, Eli]
Anzeige für Kindle-App

Der Löwe und die Krähe Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 164 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Im mittelalterlichen England steht die Pflicht über allem. Die Ehre eines Mannes ist wichtiger als sein Leben und Homosexualität wird weder von der Kirche noch von der Gesellschaft geduldet.

Sir Christian Brandon wuchs in einer Familie auf, die ihn für seine ungewöhnliche Schönheit und seine Abstammung hasste. Kleiner als seine sechs rücksichtslosen Halbbrüder musste er mithilfe seines Verstandes und seines Talents für Listen überleben, was ihm den Spitznamen Krähe einbrachte.

Sir William Corbet, ein als „der Löwe“ bekannter stattlicher Ritter, hat seine unnatürlichen Neigungen ein Leben lang unterdrückt. Er ist fest entschlossen, das Ideal des edlen Ritters zu verkörpern. Als er sich eines Tages auf den Weg macht, um seine Schwester zu retten, nachdem er von ihrer Misshandlung durch ihren adeligen Ehemann gehört hat, zwingen ihn die Umstände, Sir Christians Hilfe anzunehmen. Diese Partnerschaft stellt all seine Moralvorstellungen auf die Probe und letztendlich gar sein Verständnis von Pflicht, Ehre und Liebe.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2481 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 164 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Dreamspinner Press; Auflage: 1 (20. September 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01LEHWVMC
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #99.420 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von ulla TOP 500 REZENSENT am 20. September 2016
Format: Kindle Edition
Der Ritter Sir William Corbet, genannt „der Löwe“ hat seine Neigungen sein ganzes Leben lang vor der Welt und sich selbst verleugnet. Aber als sein Blick auf Christian Brandon fällt, ist er nahe daran, alle seine Überzeugungen zu vergessen. Der junge Ritter hat etwas an sich, dem sich William nicht entziehen kann, obwohl er ihn für einen adligen Schnösel hält
Als ausgerechnet Christian sich bereit erklärt, William auf einer schier aussichtslosen Mission zu begleiten, dauert es nicht mehr lange, bis William merkt, dass er seinen Begleiter völlig unterschätzt hat. Christian ist klug, geschickt, witzig, kaltblütig, wenn es drauf ankommt und steht im Kampf unerschrocken seinen Mann. Was William noch nicht ahnt, ist zu welcher Entschlossenheit Christian fähig ist …

Ich bin um „Die Krähe und der Löwe“ von Eli Easton schon in der englischen Originalversion herumgeschlichen und habe mich unheimlich gefreut, dass nun endlich die deutsche Übersetzung vorliegt. Die Geschichte hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann geschlagen und nicht losgelassen, bis ich sie …
O.K. Ich habe sie gleich zweimal hintereinander gelesen, weil ich sie so toll fand und mich nicht von Christian und William trennen konnte. Die zwei sind wirklich sympathische Charaktere, haben aber genug Ecken und Kanten, um nicht eindimensional zu wirken.
William ist von der Statur her kräftiger, solider und vom Charakter her grundehrlich und treu. Er kämpft unheimlich mit sich selbst, weil er Wünsche verspürt, von denen man ihm eingeredet hat, dass sie mit seiner Ritterehre nicht zu vereinbaren sind. Es ist herzergreifen, aber immer nachvollziehbar, wie er mit sich ringt, bevor er zu sich selbst stehen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mc am 21. September 2016
Format: Kindle Edition
Weniger, wäre hier mehr gewesen!
Dasbuch ist sehr gut und spannend
Habs in einen rutscht durch gelesen, nur am Ende hätte ich gerne weniger gehabt.... Das Ende hat mich traurig gemacht auch wenn ich es verstehe

Tolle Geschichte!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Diese Liebesgeschichte war sehr, sehr schön.
William & Christian sind ein schönes Pärchen.
Die Zeit, 14. Jhr., spielt natürlich nicht für die Beiden, aber durch Christians Beharrlichkeit schaffen sie es doch, einen Weg zu finden um zusammen glücklich zu werden.
Wunderschön! :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Beschreibung liest sich richtig spannend und ich lese Ritterromane gerne, also freute ich mich auf ein paar schöne Stunden.

Der Roman beginnt auch richtig gut, mal abgesehen davon, dass das mittelalterliche Setting völlig beliebig dargestellt wird. Im Grunde könnte die Geschichte auch ebenso in einer anderer Zeit spielen. Ist die Geschichte aber sonst gut erzählt, bin ich da ziemlich tolerant.
Leider lässt der langsame Aufbau der Annäherung (flüchtige Blicke, etc.) schon nach dem ersten Drittel nach und alles geht nur noch husch-husch. Die ganze Nähe zu den Charakteren, die man aufgebaut hat, verfällt.
Der Epilog legt dann ein Höhlentempo vor und ist für mich zudem völlig überflüssig.

Der ganze Zauber des Anfangs verfliegt und hinterlässt leider ein vages Gefühl von Langeweile.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?