Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Kurzfilm-Drehbücher schre... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Kurzfilm-Drehbücher schreiben: Die ersten Schritte zum ersten Film Taschenbuch – 1. Oktober 2010

4.7 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 18,50
EUR 18,50 EUR 14,03
50 neu ab EUR 18,50 7 gebraucht ab EUR 14,03

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Kurzfilm-Drehbücher schreiben: Die ersten Schritte zum ersten Film
  • +
  • Story: Die Prinzipien des Drehbuchschreibens
  • +
  • Das Drehbuch - Die Grundlagen des Drehbuchschreibens. Schritt für Schritt vom Konzept zum fertigen Drehbuch
Gesamtpreis: EUR 73,30
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Jeder Medienstudent muss sich früher oder später diesen Herausforderung stellen:

- Wie schreibe ich ein gutes Kurzfilm-Drehbuch, das herausragt?
- Wie plant man ein Kurzfilmprojekt, ohne sich dabei komplett budgetär und inhaltlich zu übernehmen?
- Inwieweit lassen sich in der Vorlesung gelernte klassische Dramaturgiemodelle auf einen Kurzfilm anwenden und welche Schlaglöcher sollte man vermeiden?

Dieses Buch gibt Antworten auf diese und weitere Fragen aus dem Alltag des werdenden Drehbuchautors. Es ist witzig geschrieben und spiegelt zum Teil die persönlichen Erfahrungen des Autors wieder. Wer weniger ein theoretisches Kompendium sucht sondern stattdessen ein Buch, das praktisch anwendbares Wissen vermittelt, kann hier bedenkenlos zugreifen. Ein vergleichbares Buch zum Thema Kurzfilm-Drehbücher habe ich in der deutschen Literatur bislang nicht gefunden.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
An den Inhalten mit den Skizzen, der allgemeinen Gliederung und den Erläuterungen zu einzelnen Punkten eines Drehbuchs ist nichts zu bemängeln. Es wirkt alles plausibel und nachvollziehbar.
Ein Fauxpas, welcher mir persönlich die Arbeit mit dem Buch schwer macht, sind die persönlichen Meinungen und stellenweisen laxen Ausdrücke des Autors. Oft wird gewarnt Schema XY zu nutzen, selbst wenn kurz vorher dargestellt wurde das es in Film xy funktioniert hat.
Viele Story-Skizzen sind schief und mit einem Versatz im Bild gedruckt. Schriftarten werden gewechselt, als wäre es nicht wichtig ein einheitliches Bild zu produzieren (abgesehen von Drehbuchtexten und Fließtexten). Auf Seite 120 findet man im Abschnitt "Keine Wiederholungen" keinerlei Ausführungen zu der dargestellten Szene?!
Eine Eindruck der Arbeit des Autors kann man sich in dem Werk "Abgefahren - Mit Vollgas in die Liebe" machen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Vom Movie-Reviewer zum Drehbuchautor - wer verfolgt nicht dieses Ziel?

Vielleicht kann "Kurzfilm-Drehbücher schreiben - Die ersten Schritte zum ersten Film" dabei helfen. Axel Melzener liefert schon einmal einen guten Einblick in die Thematik und erfreulicherweise kann man sich viel mit rausnehmen. Demnach gibt es auch drei Lesarten für dieses Buch.

Die erste Art ist für Studenten der Filmwissenschaft. Diese werden sich im Laufe ihres Studiums mehr oder weniger mit diesem Thema auseinandersetzen (müssen). Denen dürfte dann auch zugute kommen, dass Melzener Dozent an Film- und Medienhochschulen im In- und Ausland ist und daher weiß, welche Probleme bzw. Fehler von Filmstudenten entstehen und beschreibt diese auch im Buch. Also kann man hier schon aus den Fehlern von anderen lernen und man sollte dies auch im Hinterkopf behalten. So könnte man die schon einmal vermeiden und sich an die Ratschläge bzw. Tipps von Melzener halten. Ich kann mir da auch gut vorstellen, dass einige Studenten, die ihre ersten eigenen Kurzfilmprojekte schon realisiert haben, sich an mancher Stelle wiedererkennen. Aber auch für Studenten bleibt es nur ein Einblick, denn das Thema ist doch weit komplexer und es gibt dazu auch noch ausführlichere Literatur. Das Angenehme an "Kurzfilm-Drehbücher schreiben" ist es, dass es nicht so zwangsweise wissenschaftlich geschrieben ist. Der Schreibstil ist recht flott, bleibt aber weiterhin informativ.

Die zweite Lesart wäre für Amateurfilmer. Die verwirklichen meist auch nur Kurzfilme wie die Studenten, haben aber nur selten in einem Hörsaal gesessen. Und wenn doch, ist es meist eine komplett andere Richtung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Als passionierter Kurzfilmfreund und Produzent kann ich dieses Buch ohne mit der Wimper zu zucken empfehlen.
Wer im Geiste von "Rebel without a Crew" von Rodriguez durch kleine, feine und eindrucksstarke Filme seinen Einstige in die Industrie finden will und zur Abwechslung mal von einem deutschen Profi lernen will, der sollte sich dieses Buch rein pfeifen.

Manches ist gute Wiederholung von Bekanntem gewesen, manches einfach angenehm kompakt zusammen gefasst.

Ich persönlich habe einige Punkte mitnehmen können, die mir so charmant noch keiner vorher erklären konnte und mich insbesondere über den ganz grundsätzlich Appell gefreut, schon beim Schreiben an das begrenzte Budget zu denken. Genau das kann ich aus eigener Erfahrung als grundlegendsten aller Fehler unterschreiben, den man bei seinen ersten Filmen häufig macht. Hätte jemand mir dieses Buch schon vor Jahren in die Hand gedrückt, hätte ich manche LEktion nicht teuer selber lernen müssen!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Man braucht nicht all zu lange um dieses Taschenbuch durchzulesen, aber selbst wenn man "nur" das beherzigt was in dem Buch steht vermeidet man schon viele Fehler.
Mir hat auch sehr gut gefallen dass verschiedene Kurzfilme aufgezählt und zum Teil besprochen werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Artep am 9. März 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch war mir sehr hilfreich in vielfältiger Hinsicht! Es konnte mir erste, tiefe Einblicke in die theoretische und praktische Welt des Drehbuchschreibens bieten... Und gab mir erste Grundlagen, auf denen ich tief aufbauen kann. Danke
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen