Facebook Twitter Pinterest
Kung Fu High Impact - [Xb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Game World
In den Einkaufswagen
EUR 8,90
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: Spieleparadies SY (NUR 1X VERSANDKOSTEN)
In den Einkaufswagen
EUR 18,88
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kung Fu High Impact - [Xbox 360]

Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.3 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch software and more und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Beat em Up im Stile eines Comic-Buches, mit einzigartiger Bewegungssteuerung durch Kinect.
  • Die extrem präzise Technologie zur Bewegungserkennung bringt den Spieler auf den Bildschirm, wo er mit Feinden und Gegenständen direkt interagieren kann.
  • 3D-Grafik, individueller Comicstil, spektakuläre Kämpfe und Charaktere - das ultimative interaktive Kampfspiel auf Xbox 360.
  • Viele Spielmodi, epische Kung-Fu-Story, packende Survival-Herausforderungen und Mehrspielermodus für grenzenlosen Spielspaß.
  • Leicht zugänglich - für Hardcore- und Casual-Gamer sowie Martial-Arts- und Comic-Fans gleichermaßen ansprechend.
27 neu ab EUR 7,99 4 gebraucht ab EUR 4,98

Wird oft zusammen gekauft

  • Kung Fu High Impact - [Xbox 360]
  • +
  • Kinect Star Wars (Kinect erforderlich) - [Xbox 360]
Gesamtpreis: EUR 24,49
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B005RALSJA
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 25. November 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.719 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Bei Kung Fu High Impact übernehmen Sie die Hauptrolle in einer spannend-witzigen Geschichte im stylischen Comicbuch-Format. Durch die Fotofunktion und die Bewegungssteuerung der Kinect werden Sie direkt in die Geschichte eingebunden. So können Sie in zahlreichen Missionen und malerischen Zwischensequenzen Ihre eigene Story mitreißend gestalten und verfolgen. Haufenweise herausfordernde Gegner und Aufgaben erwarten Sie und werden versuchen Ihnen während der Kampagne den Muskelkater in Arme und Beine zu treiben.

Um perfekt auf Ihr eigenes Comic-Schicksal vorbereitet zu sein, nutzen Sie die vielen verschiedenen Trainings-Modi oder Custom Fights. So können Sie zum Beispiel bei Space Invaders schwerelose Kisten zerschlagen oder bei der Mayhem Machine an speziellen Trainingsgeräten Ihre Fähigkeiten verbessern.

Mit der Kinect-Steuerung können Sie Ihren Gegnern mit den coolsten Moves eine Lektion erteilen. Oder benutzen Sie Ihre Superkräfte, mit denen Sie als Comic-Held ausgestattet sind und lassen Sie mit Blitzen, Pfeilen oder selbst erzeugte Erdbeben Ihre Gegner niederstrecken. Das spaßige Beat'em Up für die Kinect können Sie auch im Multiplayer mit insgesamt bis zu 5 Spielern an einer Konsole erleben!

Kung Fu High Impact
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Kung Fu High Impact
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Kung Fu High Impact
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features:

  • Übernehmen Sie die Hauptrolle in einer mitreißenden Comic-Story!

  • Spielen Sie fünf verschiedene Modi, darunter Custom Fight und Survival Mode!

  • Treten Sie gegen Freunde an im Multiplayer-Modus für bis zu 5 Personen! (1 Kinect-Spieler & 4 Controller)

  • Kreieren Sie Ihren eigenen Fight: Wählen Sie Schwierigkeitsgrad und Gegner, verändern Sie die Spielphysik und Geschwindigkeit und kämpfen Sie die Schlacht, die Sie selber gestaltet haben!

  • Üben Sie mit spaßigen Trainingsspielen wie Mayhem Machine, Dodgeball und vielen anderen! - Spielen Sie zahlreiche Missionen und erleben Sie stylische Comic-Sequenzen!

  • Ein einzigartiges Ganzkörper-Erlebnis! Muskelkater inklusive!

Kung Fu High Impact
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Kung Fu High Impact
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Kung Fu High Impact
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Pressestimmen:

  • "Kung-Fu High Impact nimmt sich selbst nicht ernst, ist zum Schreien komisch und für Spaß mit Freunden der absolute Brüller. Die trashige Machart, das witzige Gameplay und die tadellose Kinect-Umsetzung der eigenen Person, machen das Spiel zu einem echten Highlight für Kinect."

    Multiplayer Wertung: 9.5 von 10
    Gesamtwertung: 8.8 von 10
    Editors Choice Award!

    (xbox-liveforum)


  • "Kung-Fu High Impact gehört einfach in jede Kinect-Spielesammlung! Der Titel ist extrem spaßig, funktioniert einwandfrei mit dem Sensor und bietet reichlich Abwechslung. Wer also mal gerne ein paar Gegnerhorden verprügeln möchte und dazu noch ein bisschen dem Winterspeck den Kampf ansagen will, der ist mit diesem Spiel bestens bedient."

    Gesamtbewertung: 8.0 von 10
    Silber Award!

    (Xboxdynasty)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Spiel ist echt anstrengend und macht hammermäßigen Spaß!
Anstelle von 50 Liegestützen brauche ich nur ein Level täglich spielen und bin danach total ausgepowert.
Und das, obwohl jedes Level gerade mal 5 Minuten Spieldauer hat! Nach den ersten Anspielen bekam ich hiervon am Folgetag richtig Muskelkater.
Im Gegensatz zu Fighters Uncaged, wo die Bewegungen nur sehr begrenzt sind und der Hauptcharakter auchnoch aussieht wie Bushido für Arme, kann man sich in diesen Spiel hier frei bewegen. Jeder Angriff, egal ob Schlag, Tritt, Arschbombe, Bauchklatscher, oder mein Lieblingsmove: Zu tode Headbangen, macht Schaden! Anstatt ständig zu blocken kann man auch super zur Seite gehen oder wegspringen, auch wenn das alles viel Übung erfordert.
Und die Special-Moves und Story sind total witzig. Was auch richtig klasse ist, ist dass man tatsächlich sich selbst spielt! Nicht diesen Avatar, wie bei manch anderen Spielen, sondern man sieht sich wirklich genau in den Klamotten die man anhat!
Wer einfach keine Lust mehr hat jeden Morgen 10 Minuten Frühsport zu machen und sich dann aufregt dass er nie Fortschritte macht, oder wer sich schwer damit tut freiwillig Sport zu machen, der MUSS sich dieses Spiel holen!
Wer die Kinect nutzt um mit Freunden zu spielen, der wird sich auch hier freuen können; Bis zu 4 Spieler können mit den Controller die Monster und Schläger spielen und ein fünfter Spieler kann sich vor die Kinect stellen und versuchen die zu verprügeln.

Ganz ehrlich, neben den unzähligen Tanzspielen, die vor allen für Frauen sind und die zig Sportsimulatoren, die man hier und da mal anspielen kann, oder diesen einmaligen Spielen wie Fable, Star Wars, irgendwelche anderen Rollenspiele etc... Ist Kung-Fu High Impact ungelogen das beste aller Kinect Spiele! Da es jetzt sowieso zu einen Spottpreis verfügbar ist, solltet ihr nicht lange überlegen!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
...der aber suechtig macht. Die ersten 10 Minuten hab ich mir gedacht, "was hast du denn da wieder fuer einen Mist gekauft". Aber je laenger ich gespielt habe um so mehr Spass hat es gemacht. Bei jedem Level wird man erst mal in verschiedenen Posen fotografiert, welche dann in ein Comic integriert werden. Mal was anderes. Am besten hat mir gefallen, dass man sich in dem Spiel selbst sieht, also man steuert keine Figur sondern ist selbst der "Ninja" - echt witzig. Die ersten Level sind noch relativ einfach, aber mit der Zeit werden die Level schon immer schwieriger und man muss immer mehr und staerkere Gegner erledigen. Also wenn man sich nach einem Tag im Buero noch etwas abreagieren moechte, dann finde ich das Spiel gerade richtig. Man hat Bewegung und Spass dabei. Nach 1,5 Stunden gestern war ich schon ein wenig verschwitzt. Heute tun die Arme und Beine etwas weh, aber morgen will ich dann mal sehen wie mein Comic weiter geht.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nur mal kurz, da es noch keine Rezession zu diesem Game gibt.

Es lohnt sich. Die Grafik ist klasse, die Story banal aber witzig päsentiert (inkl. einiger Bilder des Spielers, welche in die Zwischensequenzen eingebettet werden) und der Umfang ist okay (5 h und ein Wellenmodus mit unterschiedlichen Gegnertypen).

Was mir nicht so gut gefallen hat, ist der aufgesetzte Mehrspielermodus (Spieler 2-4 steuern die Figur übers Joypad) und die teilweise ungenaue Erkennung (speziell bei Rückwärtssprüngen (zum Ausweichen) und der Superschläge).

Es macht aber einfach Spass, sich im Spiel selbst zu sehen. Wenn eine gute Beleuchtung vorhanden ist, wird das Ergebnis um so eindrucksvoller.

Ausreichend Abstand sollte aber zum Sensor vorhanden sein, da sonst nur ein Oberkörper ohne Beine durchs Spiel 'fliegt'.
2 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Klassisch kämpft man sich hier durch verschiedene Levels in Arcade-Videospiel-Manier.
Allerdings ist das wie das Entscheidende.
Wer auch immer vor dem Kinect steht - genauso wird er direkt ins Spiel eingebunden.
Somit sind aberwitzige Kampfstile und Kopien von Vorbildern aus Filmen absolut möglich und bilden mit einen großen Spaß bei dem Spiel. Dazu kann man in den kurzen Momenten vor den neuen Leveln auch wunderschön für die Optik Posen.

Combos, Spezialmoves und spezielle Fähigkeiten (Feuerbogen, Blitzarm) erweitern das eigene Spektrum und lassen viel Varianten zu. Aus Jux habe ich sogar Objekte aus dem Raum (Badetuch etc.) zum Kämpfen benutzt und - es funktioniert. Wer also Jackie Chan und Konsorten nachspielen will, der ist Bestens bedient.

Die Handlung ist banal und wird eigentlich nicht wirklich als solche wahrgenommen. Aber vor jedem Storyabschnitt wird man in verschiedenen Posen fotographiert, die dann in diesen eingebaut werden. In einem Comic wird so die Geschichte erzählt und man sieht sich selbst darin als Figur. Das allein ist toll für jeden Partyabend und auch der Wechsel von Spielern ist unglaublich schnell und so kann man auch ohne Doppelaction die Spieler für die jeweiligen Levels wechseln.

Das ist auch notwendig, denn das Ganze ist schweisstreibend und das oben angesprochene Handtuch liegt nicht zur Zierde im Zimmer.

Martial Arts Fans können also gar nichts falsch machen!!
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von T.T. am 28. November 2012
Verifizierter Kauf
Gibt sicher auch bessere Sport-Spiele dieser Art, aber es ist ganz nett gemacht und regt zur Bewegung an.
Auch bei anderen Produkten kann man eine genaue Abbildung der Bewegungen vergessen. Das leisten diese Spiele nicht!
Dennoch wird man gefordert und kommt in`s Schwitzen.

Da ich damit meine Sohn beglückt habe, kann ich nichts über den dauerhaften Einsatz sagen. Jedoch könnte ich mir vorstellen, dass es etwas langweilig werden könnte, da es irgendwie immer das Gleiche ist: weggeschleuderte Beine als Kick, weggeschleuderte Arme als Schlag und Hüpfen als Salto (vorwärts und rückwärts). Und je höher der Level, desto unübersichtlicher wird es.
Es gibt dann schon noch ein paar Sonderschläge, die aber irreal sind und nicht immer erkannt werden.

Man wird ein wenig an die Video-Spiele der 80er erinnert, nur dass man sich jetzt selbst bewegen muss, statt Knöpfe drücken.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden