Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Kunden auf der Flucht? - ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Kunden auf der Flucht? - Wie Sie loyale Kunden gewinnen und halten (Nominiert für den Preis: Trainerbuch des Jahres 2010 von managementbuch.de und der German Speakers Association e. V. ) Gebundene Ausgabe – 27. Januar 2010

4.8 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 26,90
EUR 26,90 EUR 19,59
2 neu ab EUR 26,90 6 gebraucht ab EUR 19,59

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kunden auf der Flucht? - Wie Sie loyale Kunden gewinnen und halten (Nominiert für den Preis: Trainerbuch des Jahres 2010 von managementbuch.de und der German Speakers Association e. V. )
  • +
  • Touchpoints: Auf Tuchfühlung mit dem Kunden von heute. Managementstrategien für unsere neue Businesswelt (Dein Business)
  • +
  • Das neue Empfehlungsmarketing: Durch Mundpropaganda und Weiterempfehlungen neue Kunden gewinnen
Gesamtpreis: EUR 86,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Launchpad
Neu: Amazon Launchpad
Entdecken Sie jetzt einzigartige Produkte und Innovationen von den talentiersten Start-Ups. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anne M. Schüller ist Management-Consultant und gilt als führende Expertin für Loyalitätsmarketing. Über 20 Jahre hat sie in leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen verschiedener Dienstleistungsbranchen gearbeitet und dabei mehrere Auszeichnungen erhalten. Die Diplom- Betriebswirtin und siebenfache Buchautorin lehrt an mehreren Hochschulen. Sie gehört zu den besten Wirtschafts-Speakern im deutschsprachigen Raum und lebt in München.


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch erzeugt bei mir wahre Begeisterung und ab sofort bin ich ein Anne M. Schüller-Fan!!
In diesem Buch findet sich wirklich alles, was Sie benötigen, um Kunden zu echten Fans zu machen.
Für mich ist es das beste Buch, was ich je zu diesem Thema gelesen habe.
Es geht hier um das Thema Loyalität und das diese durch Emotionen ausgelöst wird.
Wer es versteht, Emotionen beim Kunden zu erzeugen, die ihn begeistern, der wird sich um Umsätze keine Sorgen machen müssen.
Und dem stimme ich voll und ganz zu.
Es liegt an jedem Unternehmen selbst!
DANKE Frau Schüller für dieses geniale Buch.

Mario Mevert
[...]
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Loyalitäts-Prinzip ist ein Prinzip unter vielen das einem erklärt wie man sein Geld mit den Kunden verdienen kann. Es ist bestimmt nicht das eine Prinzip das bei jeder Unternehmung fruchtet. Wenn es Ihrer Unternehmung jedoch dienlich ist, können Sie es mit diesem Buch ganz sicher umfangreich und umsetzbar verstehen.

Ich bin Masseur und auf loyale Kunden mit der Bereitschaft für mich zu werben angewiesen. Dieses Buch hat mich sehr unterstützt. In den anderen Rezessionen steht viel über den Aufbau des Buches. Bitte informieren Sie sich dort genauer. Meine Erfahrung mit dem Buch ist durchweg positiv. Das liegt bestimmt auch daran das es für mein Geschäft überlebenswichtig ist. Ich bin jetzt nochmal neu ausgerichtet worden so wie man es sich von so einem Buch erwünscht.

PS: es ist wie mit jedem Ratgeber; die Übersetzung auf Ihr Fachgebiet müssen Sie schon selbst stämmen. Wer eine maßgeschneiderte Anleitung für seinen Fachbereich will, muss viel Geld in die Hand nehmen und einen Coach bezahlen. Mit durchschnittlichem Verstand und einer Priese wirtschaftlichem Druck im Nacken kann jeder mit diesem Buch diesen Teil selbst erbringen... Leistungswille und -Druck vorausgesetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 22. Juni 2010
Format: Gebundene Ausgabe
So wie verschiedene Wege nach Rom führen, gibt es auch im Marketing keinen Königsweg, der uns das Erreichen des angestrebten Ziels garantiert. Aber wer die Sackgassen kennt und die wichtigsten Hinweisschilder beachtet, wird mit großer Wahrscheinlichkeit vor seinen Konkurrenten ankommen. Da die traditionelle Marketingtheorie jahrzehntelang an den Homo oeconomicus glaubte, entging ihr auch, wie sich Menschen tatsächlich verhalten. Es ist unter anderem das Verdienst der Neurowissenschaftler, dass wir dem wieder mehr Beachtung schenken, was guten Beobachtern mit gesundem Menschenverstand schon immer klar war. Da menschliches Verhalten zum größten Teil vom Unbewussten gesteuert wird, sollten wir nicht darauf setzen, Kunden durch rationale Argumente für unsere Sache gewinnen zu können.

Anne M. Schüller hat sich schon früh mit der Frage beschäftigt, was Kunden dazu bringt, einem Unternehmen oder Produkt treu zu bleiben. Loyalität und Zuneigung muss man sich verdienen. Wie das in der Praxis geht und welche Denkhaltungen erfüllt sein müssen, hat sie mit Gerhard Fuchs zusammen bereits 2002 im Buch "Total Loyalty Marketing" dargelegt. In ihren weiteren Publikationen beschäftigte sich die Autorin dann spezifischer mit Empfehlungsmarketing, Aspekten des Verkauf und Verhandelns, Mitarbeiterführung und Rückgewinnung verlorener Kunden. Ihr neustes Buch würde ich unter dem Motto "Back to the Roots" sehen. Denn der Fokus ist wieder klar auf Loyalty Marketing gerichtet. Allerdings steht Anne M. Schüller heute an einem anderen Punkt und lässt ihre Leser an ihrem großen Erfahrungsschatz teilhaben, der sich in den letzten acht Jahren immer grösser und wertvoller wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 23. April 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Reisende soll man nicht aufhalten, denkt sich anscheinend so mancher Kundenbetreuer, wenn ein Kunde mit Kündigung droht. Statt alle Hebel in Bewegung zu setzen, diesen Kunden zu halten, konzentriert die Kundenabteilung oft lieber die ganze Energie auf die Neukundenakquise. Grundfalsch, sagt Anne M. Schüller. Sie weiß: Statistisch gesehen ist es sieben Mal teurer, einen Neukunden zu gewinnen als einen bestehenden zu halten. Und das beste Marketing ist immer noch die Weiterempfehlung; gratis ist es obendrein. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Kunden loyal sind - und das sind sie heutzutage immer weniger. Zufriedenheit allein ist zu wenig, sagt Schüller, der Kunde muss begeistert sein. Erst Begeisterung führt zu dauerhafter Kundenloyalität und zu einem stabilen Kundenstamm. Gerade in Zeiten der Krise kann dies über Fortbestehen oder Untergang eines Unternehmens entscheiden. Auch wenn das Thema Kundenloyalität nicht gerade neu ist, behält es doch angesichts allzu wechselbereiter Kundschaft, aggressiver Strategien der Kundenabwerbung und enger Budgets eine hohe Aktualität. Darum empfiehlt getAbstract dieses Buch allen Marketing- und Vertriebsverantwortlichen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Auch im Wirtschaftsleben ist der flüchtende Kunde auf dem Vormarsch. Laut dem Kundenmonitor 2007 würden nur noch 51 Prozent der Befragten ihre Bank bestimmt wieder wählen. Bei Mobilfunkanbietern sind es nur noch 41 Prozent. Kein Zweifel: die Kundentreue sinkt und die Bereitschaft, den Anbieter zu wechseln, steigt. Denken Sie nur an Ihr eigenes Kaufverhalten.

Nach Schüllers Ansicht tragen zu dieser Abwanderungsbereitschaft viele Unternehmen kräftig bei. Vor allem durch:

* Austauschbarkeit
* Preis-Aktionismus
* emotionale Kälte
* ständig wechselnde Ansprechpartner

Doch stabile und dauerhafte Kundenbeziehungen sind die Lebensversicherung jedes Unternehmens. Doch diese zu pflegen ist schwierig, wenn alle zwei Jahre der Marketingleiter wechselt und ein neues Konzept umgesetzt wird.

Warum ist Kundenloyalität wichtig?

Anhand von Forschungsergebnissen der Neurobiologie zeigt die Autorin deutlich, dass unsere Kaufentscheidungen durch entsprechende Prozesse im Gehirn entschieden werden. Studien zeigen, dass bei sehr loyalen Kunden das Belohnungszentrum aktiviert wird und Glückshormone ausgeschüttet werden. Bei wenig loyalen Kunden bleibt diese Aktivierung aus.

Unternehmen brauchen loyale Kunden. Hier kommt die Gretchenfrage dazu: 'Wären Ihre Kunden enttäuscht, wenn Sie morgen vom Markt verschwänden?' Vermutlich nur wenige Dienstleister oder Produzenten werden diese provozierende Frage der Autorin mit einem klaren Ja beantworten können. Doch diese Frage zielt auf die Einzigartigkeit eines Produkts, einer Marke.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen