Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Kumpels in Kutten: Heavy ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Auflage: 1 Gebundene Ausgabe Henselowsky u. Boschmann, 2010. 256 Seiten *Werktagsversendung innerhalb von 24 Stunden* -- Exempl. in einem guten Gesamtzust., leichte Gebrauchsspuren möglich -- Einband gering berieben ISBN: 9783942094023 Sendungen werden im Luftpolsterumschlag samt beiliegender Rechnung inkl. ausgewiesener MwSt. verschickt
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: averdo24
In den Einkaufswagen
EUR 16,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: die-buecher-insel
In den Einkaufswagen
EUR 16,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: mimpf2000
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Kumpels in Kutten: Heavy Metal im Ruhrgebiet Gebundene Ausgabe – 31. Juli 2010

3.9 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 16,90
EUR 16,90 EUR 10,28
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Kumpels in Kutten: Heavy Metal im Ruhrgebiet
  • +
  • Kumpels in Kutten 2: Heavy Metal im Ruhrgebiet
  • +
  • What Does This Button Do?: Die Autobiografie
Gesamtpreis: EUR 58,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Holger Schmenk, Dr. phil., Historiker, wurde 1978 in Oberhausen geboren, studierte Geschichte, Germanistik sowie Erziehungswissenschaften und promovierte über die Stadtgeschichte Xantens im 19. Jahrhunderts. Seine Ehefrau Nicole hat ihn Mitte der 90er Jahre mit dem „Heavy-Metal-Virus“ infiziert, von dem er nie wieder loskam und der Auslöser der für das vorliegende Buch war.
Christian Krumm, Dr. phil., Historiker, wurde 1977 in Krefeld geboren, studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Niederländisch. Er promovierte über das Werk des niederländischen Historikers Johan Huizinga. Seit Anfang der 90er Jahre verfolgt er die Metal-Szene und ist selbst als Schlagzeuger in einigen Rockbands aktiv. 2003 zog er nach Duisburg und bezeichnet das Ruhrgebiet inzwischen als seine Wahlheimat.

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Der Ruhrpott rockt!Es wundert mich ehrlich gesagt schon ein bisschen, dass erst jetzt – im Jahre 2010 – jemand das Thema 'Heavy Metal im Ruhrgebiet' in Buchform aufgreift. Schließlich ist die ›Seele der deutschen Szene‹ tatsächlich irgendwo zwischen Duisburg und Dortmund zu Hause, wenngleich ich damit nicht die Leistungen der süd- oder norddeutschen Metal-Veteranen, die es natürlich auch gegeben hat, schmälern will. Aber Tatsache ist nun mal, dass Heavy Metal Anfang der Achtziger im Ruhrgebiet allgegenwärtig war. Zwischen den alten, teilweise stillgelegten Zechen und den neuen, hippen Live-Clubs gab es schon früh eine echte Szene-Infrastruktur mit eigenen Plattenläden, kleinen Labels, ersten Fanzines, engagierten Konzertveranstaltern und natürlich zahlreichen hungrigen, talentierten Musikern (von denen viele – und das ist das Schönste – immer noch dabei sind). Natürlich kamen die großen Vorbilder nicht unbedingt aus Gelsenkirchen-Buer, sondern eher aus Newcastle, London, Birmingham oder Sheffield – aber Altenessen, Herne, Gladbeck, Dortmund und Velbert hatten eben schon früh aussagekräftige Antworten parat. Sodom, Kreator, Steeler, Grave Digger, Living Death, Violent Force, Darkness oder Assassin waren unser Gegenstück zu Venom, Raven, Jaguar, Diamond Head oder Blitzkrieg, die die New Wave Of British Heavy Metal zwischen 1979 und 1982 entscheidend mitgeprägt hatten. Dass die alten Ruhrpott-Metaller ('Thrasher' sagte man anfangs ja noch nicht) exakt die gleichen Einflüsse hatten wie die 1983 explodierende US-Metal-Szene mit ihrer Speerspitze Metallica/Slayer/Exodus, ist eine fast schon logische Folge. Die amerikanischen und deutschen Newcomer-Bands beeinflussten sich zudem sehr schnell gegenseitig, weil damals jeder mit jedem Demos und Livetapes tauschte und Kontakt hielt. Alte Metallica- oder Slayer-Shows gegen die ersten Sodom- und Kreator-(Tormentor-)Aufnahmen – und der gesamte Globus kochte über. Jeder wollte dabei sein, jeder musste irgendwie aktiv mitmischen in dieser superspannenden neuen Szene. Da spielte es keine große Rolle, ob man eine Band gründete, einen Fanclub leitete oder ein selbst kopiertes Heftchen herausbrachte. Hauptsache, man war ein Teil dieses geilen Spektakels!In diesem Buch kommen die Gründer der Ruhrpottszene – oder besser: diejenigen, die rein zufällig zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren – zur Sprache. Viele interessante, witzige, kuriose Geschichten gibt es da zu erzählen – und es wird auch langsam Zeit. Großes Kompliment an die beiden Autoren Holger und Christian für den unermüdlichen Einsatz und die beeindruckende Arbeit!Götz Kühnemund


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 7. Juli 2017
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
am 4. November 2011
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 2. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 3. April 2011
Format: Gebundene Ausgabe
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 29. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 15. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?