Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch mrspock3000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Menge:1
EUR 24,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Kubanisch reisen

3.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 24,95
EUR 24,95 EUR 15,48
Verkauf und Versand durch mrspock3000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Kubanisch reisen
  • +
  • 7 Tage in Havanna
Gesamtpreis: EUR 30,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Vladimir Cruz, Thaimi Alvarino, Jorge Perugorría, Saturnino Garcia, Lina Rodríguez
  • Komponist: José María Vitier
  • Künstler: Jorge Ruiz, Ignazio Cobo, Onelio Larralde, Nancy Gonzalez, Hans Burmann, Gerardo Herrero, Juan Carlos Tabío, Mariela Besuievski, Carmen Frias, Jorge Sanchez, Camilo Vives, Thierry Forte, Ulrich Felsberg
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2008
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0013IJ2PM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76.890 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine Bushaltestelle in einer kubanischen Kleinstadt. Dutzende von Reisenden warten ungeduldig auf die Reparatur des klapprigen Gefährts an der Busstation. Als der Bus wegen einer weiteren Panne erneut liegen bleibt, bricht das Chaos aus: Die Reisenden sind gezwungen, die Nacht oder sogar die nächsten Tage gemeinsam in der dörflichen Einöde zu verbringen...

VideoMarkt

An der Busstation einer Kleinstadt auf Kuba warten zahlreiche Menschen auf ein Transportmittel. Doch entweder sind die Busse überfüllt oder halten erst gar nicht erst an. Die Schlange der Wartenden wird immer länger und das einzig greifbare Gefährt ist völlig marode. Da schlägt der junge Ingenieur Emilio den Ausharrenden vor, den Autobus selbst zu reparieren und die Haltestelle gemeinsam bewohnbar zu machen. Allmählich wandelt sich der trostlose Anblick. Kontakte werden geknüpft und Menschen lernen sich kennen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Wie kann man einen so einfachen, schönen Film machen, der mit so wenig Schnick-Schnack auskommt? Wunderbar romantisch, irreal und doch so treffend (.. in der Gegenend zwischen Kopf und Bauch..). Am Anfang des Filmes denkt man die ganze Zeit, was soll das da in der verlotterten Bushaltestelle? Wann passiert da 'was? Usw. usw. Bis man plötzlich mitten in einer etwas kitschigen, einfachen sich nach und nach entwickelnden Geschichte ist. Muss man Kubaner sein, um den Film zu verstehen? Mit Nichten. Muss man Bollywood-Filme kennen, um den Film zu mögen? Mit Nichten? Muss mann alte S/W-Heimat- und Liebesschnulzen der 50'er/60'er Jahre des deutschen Kinos lieben, um den Film zu (auch) lieben? Nein, mit Nichten! Aber dennoch hat dieser Film hier von allem etwas und .. dennoch auch 'was Eigenes. Viel Freude bei diesem "Feelgood"-Movie.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Wie sehr habe ich mich gefreut, als ich den Film auf DVD bekommen habe - und wie groß war meine Enttäuschung, dass ich ihn nicht in der Originalsprache, in kubanischem Spanisch sehen konnte. Denn das unterstreicht den täglichen Wahnsinn im Kuba des periodo especial vortrefflich, geprägt von Engpässen aller Orten, am Busbahnhof natürlich vor allem spürbar in Form von fehlendem Treibstoff, mangelnden Ersatzteilen und mehr als vereinzelten Transportmöglichkeiten für eine Menge reisewilliger Kubaner. Die "Lista de espera" - so auch der Originaltitel - also die Warteliste will einfach nicht kürzer werden und das Warten nimmt skurrile und zutiefst menschliche, kubanisch herzliche und bauernschlaue Auswüchse an...
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist unterhaltsam und erfrischend anders als Hollywood. Allerdings fehlt leider die orginal Tonspur.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Videokassette
Kubanisch reisen - Lista de espera (2000) von Juan Carlos Tabío thematisiert mit karibischem Witz und Charme den permanenten Mangel im real existierenden Sozialismus: In einer Busstation in der gottverlassenen Provinz zieht sich das Warten auf den erlösenden Bus endlos hin - und zu allem Übel ist das Transportmittel auch immer so voll, daß nicht einmal die Passagiere auf der Warteliste eine Chance haben. Das einzige Fahrzeug ist kaputt, die Reparatur kann Stunden, Tage oder Wochen dauern... Anstatt sich hilflos ins Schicksal zu ergeben, organisiert der gestrandete Reisende Emilio (Vladimir Cruz), charmanter jungenhafter Ingenieur und unsterblich verliebt in eine andere Reisende, die schöne Jacqueline (Tahimi Alvariño), die dummerweise mit einem unsympathischen Spanier liiert ist, einen Selbsthilfereparaturversuch. Mit dem wenigen, was ihnen zur Verfügung steht, schaffen die Passagiere ein kubanisches Paradies, überwinden Rivalitäten, Liebeskummer, Streit und technische Probleme. Was jedoch wie ein vielfarbiges Kaleidoskop sprichwörtlicher kubanischer Vitalität und Folklore am Rande des Klischees beginnt, erhält einen ironischen Touch, als sich die Erzählung, die dem Film zugrundeliegt, als Gemeinschaftslektüre der Reisenden entpuppt.
Farbenfroh, witzig und eine Spur rumgetränkte Kuba-Exotik - kein großer Film, aber gut gemachte Unterhaltung mit verhalten subversiven Untertönen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
ein lustiger und trauriger film, der die kreativität der kubaner zeigt, aber auch die mißstände des kubanischen sozialismus,die zu dieser manchmal geträumten improvisation zwingen.
schade, dass der kubanische sozialismus,der in teilen besser ist, als unser kapitalismus, solche mißstände produziert,die ihn dann weder liebens-noch lebenswert macht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich finde es einfach eine absolute Nullnummer, dass es nur die deutsche Tonspur auf dieser DVD gibt und einfach kein Bonusmaterial, außer dem original Trailer. Ich frage mich: WAS SOLL DAS? Wo ist das Original? Deswegen kauft man doch DVDs, damit man sich den Film im Original anschauen kann. Ich bin nur sauer darüber. Ein Armutszeugnis für SenatorKubanisch reisen
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden